Die Melodic Rock Pioniere Clarkin und Catley sind mit der gefühlt 100. Scheibe im Gepäck zurück. Während man noch mit der Schulter zuckt und von den beiden Meistern der Verlässlichkeit nicht viel mehr als ein Routinealbum erwartet, servieren Magnum fast 30 Jahre nach dem Meilenstein "On A Storyteller's …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Was die Stimme angeht: Auf The Visitation hatte ich teilweise den Eindruck, dass Catley ziemlich am Ende ist. Brüchige Silben, kaum noch Energie - was ja bei seinem Alter auch kein Wunder ist.

    Bei Magnum hat man eh etwas Angst, dass die entweder im Studio oder auf der Bühne sterben. :D