"Ich liebe Metallica, seit ich ein Kind bin", verkündet Lou Reed im lakonischen Stil Woody Allens, dem zweiten personifizierten Mr. New York. Vorhang auf für die bereits Monate vor Erscheinen umstrittenste Platte des Jahres. Die häppchenweise gestaltete Veröffentlichungspolitik mit Songausschnitten …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Absoluter Müll... man kann in jeden Schei* irgendwas reininterpretieren - aber man sollte das Ding dennoch beim Namen nennen: Kernschrott.

  • Vor 7 Jahren

    @ Ludwig Van ..sehr arrogante attitüde..von wegen..was mir nicht gefällt ist scheiße .... aber vielleicht sind sie ja der meinung das ihre meinung für irgendjemanden irgendwie relevant ist .. sehen sie es realistisch ..sie ist es nicht .... ihre rezension oder was es auch immer sein soll ist absoluter müll ..man kann in jeden scheiss (wohl zu feige scheiss auszuschreibenh ?=? ) irgendwas reininterpretieren ...aber man sollte das ding dennoch beim namen nennen : kernschrott

  • Vor 7 Jahren

    lulu ist ein sperriges stück musik..das zwischendurch mit eingängigem überrascht ..aber im großen und ganzen keine erwartungen erfüllt..weder die der metallica fans, noch die der reed anhänger ... wenn man jedoch offen für aussergwöhnliches ist und der musik eine chance gibt..erwartet einem ein fazinierendes album voller überraschungen-. wenn ich aber dann kritiken wie die von @ Ludwig Van lese..kann ich gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte. diese das album von oben herab als scheiss bezeichnende geschwurbel von jemandem der sich und seine meinung für relevant hält..da lachen ja die hühner. es gibt massig musik die ich nicht mag, aber mir würde nie in den sinn komm sie als scheisse zu bezeichnen. in jedem album, jedem lied steckt arbeit und ..je nach musiker herzblut. von daher ist dieses unqualifizierte ..das ist dieses "das ist scheisse" gequacke ..respektlos..dem musiker und den leuten gegenüber..denen es gefällt. man sollte sich selbst nicht zu wichtig nehmen..lieber @ Ludwig Van

    • Vor 7 Jahren

      Ich habe nicht gesagt, dass das Album scheiße ist, sondern dass man in jeden Scheiß, als umgangsprachlichen Ausdruck für "alles mögliche" etwas hineinterpretieren kann... Ich empfinde dieses Album hingegen als Schrott, gegen die selbst ein Unding wie St. Anger in hellem Licht erstrahlt... Wozu gibt es eine Kommentarfunktion, wenn man seine Meinung nicht äußern darf? Und seit wann wird man hier gesiezt :D Lustig, diese Fanboys

  • Vor 7 Jahren

    Ich finde dieses Posting scheiße und irrelevant!

  • Vor 6 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 6 Jahren durch den Autor entfernt.

  • Vor 6 Jahren

    ulf ist der einzige ernstzunehmende redakteur in diesem sauhaufen!

  • Vor 3 Jahren

    Junior Dad ist ein hammer Stück

  • Vor einem Jahr

    4 Sterne? Lächerlich! Dieses Album gilt als eines der schlechtesten Alben aller Zeiten. Quasi das gesamte Internet macht sich schon seit Jahren über dieses desaströse Machwerk hier lustig.