Es ist oft dasselbe Spiel: Junge Artists arbeiten mit unzähligen Mixtapes auf einen Labeldeal hin, um dort ihr großes, von langer Hand geplantes Debütalbum zu releasen. Die meist gewaltigere Herausforderung birgt jedoch die folgende zweite Platte. Zumeist sind die ganz großen Geschichten schon auf …

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    Habs vorhin zum ersten Mal gehört und die Qualität der Produktionen hat mich erstmal weggeblasen. Bin gespannt, ob es wirklich so kurzlebig ist, wie hier beschrieben.

  • Vor 4 Jahren

    Also ich finde das Logic mit einer der besten Rapper zurzeit ist und das Album ist ebenfalls im Vergleich zudem ganzen Rotz der rumdüppelt super.

  • Vor 4 Jahren

    Würde nach etlichen Durchläufen 3,5/5 mit Tendenz zur 4 geben, einfach wegen der Liebe zum Detail.

    Beste Tracks:
    Fade Away
    Upgrade
    Young Jesus
    Stainless
    Paradise

  • Vor 3 Jahren

    Ich verstehe die Kritik nicht wirklich. Der Autor hat sich anscheinend auch nicht detailliert mit dem Album auseinandergesetzt. Anders ist es nicht zu erklären, das Songs wie Lord Wilin (für mich ein absoluter Hörgenuss!!!) garnicht erst angesprochen und bewertet werden. Schade. Under Pressure war nicht zu Unrecht auf 1, aber the incredible true story ist auf keinen Fall so schwach wie der Autor es macht. Für mich auch eher eine 8 auf einer skala von 1 bis 10.