Wer heute, wie Lila Iké, im Reggae groß herauskommen will, sollte tunlichst keinen Reggae machen. Sie präsentiert einen Kompromiss, "The ExPerience EP". In ihrer Heimat Jamaika genießen Consciousness-Lyrics gepaart mit echten Instrumenten gerade den Stellenwert eines Mauerblümchens. Was boomt, …

Zurück zum Album
  • Vor 2 Jahren

    Schon wahr. Reggae wird heute praktisch ausschließlich für den europäischen und nordamerikanischen Markt produziert. Für Jamaikaner ist das Phänomen ähnlich seltsam wie es das für uns wäre, wenn Millionen von Asiaten plötzlich Rex Gildo für relevant hielten.