Gut drei Jahre ist es her, dass ich mich mit einer der schwierigsten Liaisonen der hiesigen Rap-Landschaft konfrontiert sah: "Jung, Brutal, Gutaussehend" verheiratete seinerzeit den bereits damals als technisch brillantes Großmaul geadelten Kollegah mit dem Schlagring-Ästhetiker Farid Bang – eine …

Zurück zum Album
  • Vor 6 Jahren

    Natürlich. Jedoch besitze ich dazu nur noch die fantastischen Eigenschaften der Selbstkritik und -ironie was man bei dir schmerzlich vermisst.

  • Vor 6 Jahren

    "
    akademiker
    17. Februar 2013, 15:52 Uhr

    So, bin jetzt raus hier aus dem Thread, vallahhabibiallah. Hauta rein. Bis zum nächsten Release der Spezialisten. :)"

    "
    akademiker
    17. Februar 2013, 18:42 Uhr

    Mudda
    Beruhig Dich...."

    Nichtmal ganz 3 Stunden..

  • Vor 6 Jahren

    @akademiker (« wer "4 Elemente" als gelungenen Diss-Track gegen HipHop empfindet hat HipHop nicht verstanden - genau wie die beiden Interpreten selbst. »):

    Mir scheint es eher, dass du den Track nicht verstanden hast. Es ist vor allem ein unterhaltsamer "Diss" (wenn man es überhaupt so nennen kann) gegen Leute, deren Definition von HipHop auch im Jahre 2013 aus Rucksacktragen, Sprayen und Breakdance besteht, und nicht gegen HipHop an sich...

  • Vor 6 Jahren

    Freaky
    Naja, wenn ich ankündige raus zu sein und dann so ne Muddi kommt die mich ansabbelt, dann darf ich wohl nochmal reagiren.
    Auch auf meinen liebsten InNo:
    Doch, freilich habe ich den Track verstanden, was für eine abstruse Vermutung. Und genau die von Dir erwähnte "Unterhaltung (mit Humor fehlt mir hier, empfinde das eher als Schenkelklopfer-Stil ziemlich am Ziel vorbei. Dass hiphop 2013 mehr als nur die bisherigen 4 Elemente hat ist mir auch klar.

  • Vor 6 Jahren

    Freaky
    Naja, wenn ich ankündige raus zu sein und dann so ne Muddi kommt die mich ansabbelt, dann darf ich wohl nochmal reagiren.
    Auch auf meinen liebsten InNo:
    Doch, freilich habe ich den Track verstanden, was für eine abstruse Vermutung. Und genau die von Dir erwähnte "Unterhaltung (mit Humor fehlt mir hier, empfinde das eher als Schenkelklopfer-Stil ziemlich am Ziel vorbei. Dass hiphop 2013 mehr als nur die bisherigen 4 Elemente hat ist mir auch klar.

  • Vor 6 Jahren

    Sorry, wenn du der Einzige bist, der nicht drüber lachen kann, dann wird es wohl an deinem Humor liegen und nicht an meinem. Es sei denn, du bildest dir mal wieder ein, dass du Neo bist und wir alle ein Teil der Matrix

  • Vor 6 Jahren

    Also wenn du der Einzige bist, der nicht drüber lachen kann, dann wird es wohl nicht bei mir an meinem Sinn für Humor liegen. Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass niemand von uns das als guten Diss gegen HipHop empfindet, was deine ursprüngliche Aussage eben (Ihr habt doch HipHop nicht verstanden) so lächerlich und vollkommen abstrus macht

  • Vor 6 Jahren

    InNo
    Die Idee mit Neo gefällt mir, in der Tat fühle ich mich oft so. :)
    Klar liegt das an meinem Sinn für Humor, der beginnt erst ab einem gewissen Niveau. :)
    Und ich denke, dass KolleFarid hier nicht nur die hängengebliebenen Herre-Backpacker dissen wollen (was vom Grundsatz her natürlich ein humoriges Vorhaben ist und meine Unterstüzung finden würde), sondern, dass sie auf HipHop generell scheißen.
    Wer hier nimmt das also wie wahr? Würde mich interessieren.

  • Vor 6 Jahren

    War klar, dass der Lauch nicht ruhig sein kann, es mangelt nicht nur an Bizepsumfang und Alphagenen, sondern auch an Verstand. Ein haterhörnchen wie es im Hip Hop-Bilderbuch, dass in seiner Vorstellung eine weltweite Musikbewegung definiert, steht. Und natürlich ist Sido vollkommen abgehalftert, ein Unplugged wird heutzutage doch jedem Heinz zugesprochen (den größten Deppen sogar mehrere), wobei die Umsetzung auch nicht berauschend war und die Best Of wird inzwischen in den meisten Läden für 9,99 rausgehauen, damit sie den Scheiß pberhaupt noch loswerden, ist ja klar, dass da eine ganze ewiggestrige Hörnchenarmee nochmal zugreift. Und kommst du jetzt echt mit youtubeklicks? Kann man doch kaufen, wird von Sidos Label kräftig betrieben, weiß auch jeder der ein wenig Ahnung vom Business hat, nur du guckst weg, weil du die wahrheit nicht ertragen kannst.

    Album wächst immer mehr, wird größer und größer und erdrückt die gesamte deutsche Szene gnadenlos. Kein Wunder das die sich alle in Berlin verstecken (Stadtverbot, das ich nicht lache), aber am Ende kann nur der Tod sie beschützen.

  • Vor 6 Jahren

    Ahnung vom Business wie der Generali, aight. :)
    Und ich bin nur nicht ruhig weil es noch Rückfragen oder Schlunz-Kommentare wie Deines jetzt gab.

  • Vor 6 Jahren

    Wuerde mittlerweile auch zur 4 tendieren, muss dafuer den Vorgaenger aber auf 4.5 hochstufen. Der ist ja auch zurecht in der Liste der 5 essentiellsten deutschen Gangsta-/Strassenrap-Alben in der aktuellen JUICE gelandet, zusammen mit CCN, VBbzS, BgB und '415'.

  • Vor 6 Jahren

    Jup, habe ich auch gelesen - schon verrückt. Aber die Juice in allen Ehren, manchmal isses einfach ein Saftblatt. ;)

  • Vor 6 Jahren

    Kann man Geschmack definieren?

  • Vor 6 Jahren

    süss, sauer, salzig, bitter.

    je nach dem, werden gewisse Geschmacksknospen auf der Zunge halt beansprucht. *nickt* so.

  • Vor 6 Jahren

    @CafPow (« süss, sauer, salzig, bitter.

    je nach dem, werden gewisse Geschmacksknospen auf der Zunge halt beansprucht. *nickt* so. »):

    Und umami!

  • Vor 6 Jahren

    Schärfe ist keine Geschmacksrichtung, sondern eher eine Art Hitze-/Schmerzempfinden.

  • Vor 6 Jahren

    Übrigens Platz 1 mit 80000 verk. Einheiten. Dass es so durch die Decke geht hätte ich jetzt auch nicht erwartet.

  • Vor 6 Jahren

    @akademiker (« Klar liegt das an meinem Sinn für Humor, der beginnt erst ab einem gewissen Niveau. :) »):

    Genau.... Deswegen betonst du ja immer wieder, dass du sidos poppige Ausflüge auf Kindergartenniveau lustig findest :rolleyes: Das zeugt eher von fehlendem Niveau