Ein französischer Automobilhersteller wirbt derzeit mit einem TV-Clip, in dem sich eine Glühbirne per 30-sekündigem Morphingprozess in einen fahrbereiten Siebensitzer verwandelt. Versucht man diese etwas abstruse Werbebotschaft zu entschlüsseln, könnte man auf die Erklärung kommen, dass Energie, …

Zurück zum Album
  • Vor 13 Jahren

    @roenik (« @Screwball («
    Bestes Lied: McFearless »):

    ähm...bullshit? »):

    was, du? ja

  • Vor 13 Jahren

    @Screwball (« @roenik (« @Screwball («
    Bestes Lied: McFearless »):

    ähm...bullshit? »):

    was, du? ja »):

    woho :)

  • Vor 13 Jahren

    leif-erikson?aha...kings of arctic...lustig...selten so gelacht...hättest du dir die mühe gemacht dein gehirn zu benutzen und dir because of the times dann mal angehört wäre dir aufgefallen dass jeder noch so kleine ton sitzt und der witz ist: du sagst diese "indie" szene.du meinst also du bist was besseres, "erhaben" was?denkst weil du keine streifen trägst bis du der bessere "indie" oder sowas he?diese tatsache und dass du nur zwei gute lieder auf dem album hörst zeigt zwei sachen.erstens du bist ein trottel zweitens indie is nich nur the new mainstream sondern sowas von ausgelutscht.(achja und drittens nur weil man arcade fire hört ist man nicht intellektuell)

  • Vor 13 Jahren

    @drittens:

    doch, ich finde schon. :smug:

  • Vor 13 Jahren

    DAS BESTE VORSTELLBARE ALBUM..und ich schätze Captain Beefheart!!

  • Vor 13 Jahren

    ich brauche fans, für die abreise! :cry:

  • Vor 13 Jahren

    @JimmyTheExploder (« @Reptile (« @leif-erikson (« @JimmyTheExploder (« @leif-erikson (« @JimmyTheExploder (« @Chefcoch (« @JimmyTheExploder (« Geniales Album. Das wird ein harter Kampf ums Album des Jahres mit den Arctic Monkeys. Und nächste Woche dann auch noch BRMC.... »):

    Wenn du das Album des Jahres unter den 2 Alben suchst, wirst du nicht fündig :D »):

    Oh, das glaube ich aber doch. Zumindestens, was die Indieszene betrifft. Kann von beiden Alben gar nicht genug kriegen. »):

    .. oh, ob du's glaubst oder nicht: die "indieszene" hat tatsächlich noch einiges mehr zu bieten als die kings of arctic .. :rolleyes:

    was das album betrifft:

    das bisher beste der band.
    ganze ZWEI gute songs! »):
    Zum Beispiel? PS: Ich rede von Neuerscheinungen in diesem Jahr... »):

    ich auch ;)

    man nehme nur mal arcade fire. das ist groß, das ist erhaben. kein knüppeliger haudrauf-rock'n'roll. versteh' mich nicht falsch, das arctic-monkeys-album finde ich durchaus verträglich. aber davon, album des jahres zu sein, meilenweit entfernt. »):
    Yo z.b. das neue Tocotronic »):
    geht's noch??? »):

    Was ist mit The fratellis oder Kaiser chief's The angry mob ?

    Wickerchair= chill out!

  • Vor 13 Jahren

    @scumsurfer (« ich habe fans

    :) »):
    :nerved:

  • Vor 13 Jahren

    @WickerChair (« [...] und drittens nur weil man arcade fire hört ist man nicht intellektuell »):

    Du lügst! :D

    und grade Arcade Fire beweisen, dass "diese Indieszene" (hat er so garnich gesagt) alles andere als ausgelutscht ist

  • Vor 13 Jahren

    The fratellis oder Kaiser chief's The angry mob???schuldigung , aber wenn jemand diese bands für großartig hält zeigt es wohl dass diese "indieszene" ausgelutscht ist.Natürlich gibt es gute sachen wie arcade fire aber es gibt zu viel scheiße (man siehe Kaiser Chiefs)!chill out yourself, man

  • Vor 13 Jahren

    Chill' dich selbst auch gleich mit raus.

  • Vor 13 Jahren

    @Torti (« @WickerChair (« [...] und drittens nur weil man arcade fire hört ist man nicht intellektuell »):

    Du lügst! :D

    und grade Arcade Fire beweisen, dass "diese Indieszene" (hat er so garnich gesagt) alles andere als ausgelutscht ist »):

    lustig, ich hab mir am wochenende das kings of leon zusammen mit neon bible von arcade fire gekauft. ersteres gefällt mir durchaus, gerade wegen der stimme und dem holprigen rock...das hat charme, lebt igendwie, gerade weils nicht perfekt ist. Letzteres dagegen find ich einfach langweilig.

  • Vor 13 Jahren

    Ich hatte auch mal neon bible beim cd-Dealer meines Vertrauens gehört und war danach um des Wissen reicher, dass die eher net mein Ding sin. Jetzt läuft grad Because of the times auf Dauer-Rotation und ich bin baff. Die sind gut!!

    Aber mal generell: Ich denk mer sollt den Musikgeschmack des Andren respektieren, d`Gschmäcker sin halt verschieden...und nur weils einem net passt oder zu langweilig ist,ist es no lang net out oder schlecht oder ausgelutscht...

  • Vor 12 Jahren

    also, ich liebe das album auch nach monaten noch :)
    charmer, my party & camaro sind meine absoluten favourites ;)

  • Vor 12 Jahren

    @samerika (« @JimmyTheExploder (« @Reptile (« @leif-erikson (« @JimmyTheExploder (« @leif-erikson (« @JimmyTheExploder (« @Chefcoch (« @JimmyTheExploder (« Geniales Album. Das wird ein harter Kampf ums Album des Jahres mit den Arctic Monkeys. Und nächste Woche dann auch noch BRMC.... »):

    Wenn du das Album des Jahres unter den 2 Alben suchst, wirst du nicht fündig :D »):

    Oh, das glaube ich aber doch. Zumindestens, was die Indieszene betrifft. Kann von beiden Alben gar nicht genug kriegen. »):

    .. oh, ob du's glaubst oder nicht: die "indieszene" hat tatsächlich noch einiges mehr zu bieten als die kings of arctic .. :rolleyes:

    was das album betrifft:

    das bisher beste der band.
    ganze ZWEI gute songs! »):
    Zum Beispiel? PS: Ich rede von Neuerscheinungen in diesem Jahr... »):

    ich auch ;)

    man nehme nur mal arcade fire. das ist groß, das ist erhaben. kein knüppeliger haudrauf-rock'n'roll. versteh' mich nicht falsch, das arctic-monkeys-album finde ich durchaus verträglich. aber davon, album des jahres zu sein, meilenweit entfernt. »):
    Yo z.b. das neue Tocotronic »):
    geht's noch??? »):

    Was ist mit The fratellis oder Kaiser chief's The angry mob ?

    Wickerchair= chill out! »):

    Kann man so stehen lassen. :rayed:

  • Vor 11 Jahren

    @WickerChair (« The fratellis oder Kaiser chief's The angry mob???schuldigung , aber wenn jemand diese bands für großartig hält zeigt es wohl dass diese "indieszene" ausgelutscht ist.Natürlich gibt es gute sachen wie arcade fire aber es gibt zu viel scheiße (man siehe Kaiser Chiefs)!chill out yourself, man »):

    diese "indieszene" sollte doch auch genauso ernst genommen werden wie jede andere musikrichtung auch...

  • Vor 11 Jahren

    Für mich das bisherige Highlight im Schaffen der Kings. Das Album ist lebendig, die Songs haben einen ureigenen Charme und hey die Bassarbeit ist wohl Gott. Mit dem Album deuteten KoL an wie es weitergehen würde...

  • Vor 11 Jahren

    Not my Cup of Tea, wie ich zu sagen pflegte dereinst.