"Wer schreit, ist im Unrecht", wissen sprichwort-sichere Großmütter. In deren Ohren muss Kelly Clarkson ganz schön falsch liegen: Die Frau plärrt sich auf "All I Ever Wanted" - völlig unnötigerweise - die Lunge aus dem Hals.

Vermutlich soll so der Eindruck von Dynamik, Energie und Rotzigkeit …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    Zwei Punkte ... wie schockierend *lol*
    Na ja, das Album ist ganz gut gelungen finde ich ... auch wenn es tatsächlich an manchen Stellen einfach zu laut instrumentiert wurde.
    "I Want You" ist eindeutig der beste Song auf dem Album.

  • Vor 12 Jahren

    "My live would suck.." ist selbst für so eine Pop-Tante erschreckend schlecht.

    Auf den Rest vom Album hab ich schon kein Bock mehr.

  • Vor 12 Jahren

    Dabei hat sie die lauten Nummern doch auch eigentlich gut drauf. "Behind these Hazel eyes" vom letzten Album fand ich ziemlich stark.

  • Vor 12 Jahren

    Ach so, bevor ichs vergesse: Schwimmbad-Einladung ist raus. So langsam habe ich auch noch Bedarf an ein paar männlichen Besuchern, allein schaff ich das nicht, glaub ich..

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser (« Ach so, bevor ichs vergesse: Schwimmbad-Einladung ist raus. So langsam habe ich auch noch Bedarf an ein paar männlichen Besuchern, allein schaff ich das nicht, glaub ich.. »):

    Du bist unheimlich ...

  • Vor 12 Jahren

    @Yellow_Mellow (« @lautuser (« Ach so, bevor ichs vergesse: Schwimmbad-Einladung ist raus. So langsam habe ich auch noch Bedarf an ein paar männlichen Besuchern, allein schaff ich das nicht, glaub ich.. »):

    Du bist unheimlich ... »):

    ?

  • Vor 12 Jahren

    Altkleidersammlung Awards - Category: Best Cover - Result: Won

    :P

  • Vor 12 Jahren

    Kelly Clarkson ist glaub ich die einzige von diesen Sängerinnen, die nich ohne Make-Up sehen will. Aber die Kleine ist ne gute Sängerin. Ich würd' sogar schon so weit gehen, dass ich sage, dass sie wohl die Beste ist, was aus diesem Pop Idol-Kram kommt (aus gesanglicher Hinsicht).

  • Vor 12 Jahren

    davon merkt man auf dieser platte aber kaum was.

  • Vor 12 Jahren

    @freddy (« davon merkt man auf dieser platte aber kaum was. »):

    Die Alben werden auch kontinuierlich schlechter. Das erste war schnell produzierte Kacke. Album Nr. 2 war schon wirklich gut, aber seitdem geht's echt nur noch bergab. Die Single-Auskopplunge sind schlecht gewählt und der Rest ist leider auch nicht viel besser.

  • Vor 12 Jahren

    @Texas CrieZ (« @freddy (« davon merkt man auf dieser platte aber kaum was. »):

    Die Alben werden auch kontinuierlich schlechter. Das erste war schnell produzierte Kacke. Album Nr. 2 war schon wirklich gut, aber seitdem geht's echt nur noch bergab. Die Single-Auskopplunge sind schlecht gewählt und der Rest ist leider auch nicht viel besser. »):

    Muss leider zustimmen ... Schade, denn stimmlich ist sie absolut klasse. "Breakaway" war wirklich ein gutes Album.

  • Vor 12 Jahren

    Stimmlich erinnert die mich immer ein bisschen an meine Schwester vor 20 Jahren. Schade eigentlich, weil sie theoretisch sicher mehr drauf hat und außerdem auch ne recht Sympathische zu sein scheint.

  • Vor 12 Jahren

    Ich dachte, das heißt "Wer flüstert, der lügt"

  • Vor 12 Jahren

    Ich kenn nur was mit laut schreien und recht haben bzw. nicht recht haben.

  • Vor 12 Jahren

    Überflüssiges Ami-Schlampen Gedöns.

    Immer wenn die Olle im Radio läuft krieg ich Ohrenbluten.

  • Vor 12 Jahren

    Das Cover ist mal echt hässlich. Und die Tuse auch irgendwie, trotz Make-Up.

  • Vor 12 Jahren

    Sagt mal was habt ihr für ein problem????
    Schreien???
    Das Album ist einfach der Hammer!!!
    Das beste Album von Kelly!
    Hier ist wirklich jedes Lied gut und hat echte Hitgarantie, außer vielleicht I do not Hook (das klingt einfach zu sehr wie MLWSWY)
    Songs wie Impossible, If I can#t have you, Don#t let me stop you (das etwas wie Behind these Ha.. und Since y been gone klingt) und besonder Already Gone (das wohl beste Lied auf dem Album) machen es einfach zu einem muss für jeden der mal was neues fetziges hören möchte!!
    All I Ever wanted ist aber in der Delux version sehr empfehlenswert!!
    Die beiden Bonus-Tracks sind einfach ein muss!!!
    Besonders der Song The Day we fell Apart ist super!
    Einfach ein perfekter abschluss für ein rund um gutes Album!
    Die wunderschönen Balladen wie If no one will listen, Save you und Cry machen die übergänge von schnellen Songs einfach perfekt und verhindern dass das Album zu pop/rock lastig wird...Kelly hat die Songs wirklich schlau belegt!!
    Also...ich kann nicht verstehen warum ihr euch ein 2. Breakaway wünscht!!!
    Wäre doch langweilig wenn jedes Album gleich ist!!!
    Natürlich...es ist eure Meinung und jeder hat einen anderen Geschmack...aber man sollte sich mal mehr mit den Album beschäftigen und öfters anhören (ok...mir hats sofort gefallen)!
    was laut.de schreibt ist aber totaler schwachsinn!!!!!
    naja...machen ja eh gern mal Bands schlecht!
    Wenn die Musik gefällt sollte es nicht bewerten und andere Leute damit beeinflussen!!!!
    Jeder Kelly Fan und andere werden es einfach lieben und nicht mehr weglegen!!!

    Kauft euch das Album!
    Sehr sehr sehr Empfehlenswert!!!

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser (« Ach so, bevor ichs vergesse: Schwimmbad-Einladung ist raus. So langsam habe ich auch noch Bedarf an ein paar männlichen Besuchern, allein schaff ich das nicht, glaub ich.. »):

    ist das ein insider?

  • Vor 12 Jahren

    @IAMALADY (« @lautuser (« Ach so, bevor ichs vergesse: Schwimmbad-Einladung ist raus. So langsam habe ich auch noch Bedarf an ein paar männlichen Besuchern, allein schaff ich das nicht, glaub ich.. »):

    ist das ein insider? »):

    Ne, das ist schon länger öffentlich. Es geht darum Semi-Frauen ins Schwimmbad zu pferchen und im halbdunkeln zu missbrauchen. Mit dabei sind schon LaFee, Paris, Jeanette, Lady Gaga, ähm.. wer noch? Man vergisst die immer so schnell wieder..

  • Vor 12 Jahren

    Ich hab das Album durchgehört und das kann man nicht länger als 2 Minuten ertragen. Man meint ja die schreit sich die Seele aus dem Leib. :p