2006 stellte der Royal Bunker eine feste Berliner Instanz dar. Ursprünglich als "Auffangort" mit Open-Mic-Sessions gegründet, wie Kool Savas es später einmal nannte, hatte er sich zur wohl wichtigsten Kaderschmiede des hiesigen Battle-Rap entwickelt. Klangvolle Namen wie Rhymin Simon oder Jack Orsen …

Zurück zum Album
  • Vor 16 Jahren

    @videodrone (« lol 3 milliarden christen..alles klar..vielleicht sollte man sich auch mal über andere kulturen informieren.. »):

    och nöööö....hab doch nie von zahlen gesprochen...aber katholiken sind doch überall...von südamerika bis australienüber schwarzafrika und europa...

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn (« genau, hast vollkommen recht. weil ja schon der geneigte 4jährige hiphop lyrics förmlich in sich einsaugt und tagtäglich diverse cover betrachtet »):

    Nunja. Wo würdest Du die Zielgruppe von Hip Hop eher sehen? Bei den 12-16 Jährigen oder bei den 25-30 Jährigen? Hip Hop ist nunmal gerade bei der jüngeren Generation populär, oder?

  • Vor 16 Jahren

    @naj
    Ich habe doch extra noch nachträglich einen Ironie-Smile dahinter geklatscht! :(

  • Vor 16 Jahren

    @misterx (« ...

    Uihh fein, der BzR ist auch noch da!!! »):

    Sers. Hab Dich am Kula-Bar-Jubiläum vermisst. :D

  • Vor 16 Jahren

    @bzr (« Jetzt drehst Du Dich aber argumentativ im Kreis: Schwule sind böse, weil sie sich auf dem CSD vor Kindern halb nackt zeigen.

    Sido ist nicht böse, weil es da nicht gleichgeschlechtlich ist.

    Das heißt im Endeffekt: Schwule sind böse, weil sie schwul sind, oder was?

    Im Übrigen haben gewisse Leute auch mal behauptet, die Juden seien selbst schuld am Antisemitismus. Und auch wenn ich sonst solche Vergleiche ablehne, hier ist er angebracht. Das ist das absolut selbe Denkmuster. »):

    sonn müll...ich habe über meine persönliche abneigung gesprochen die auf eigenen erfahrungen basiert. und sido singt meines wissen nicht in fußgängerzonen um die mittagszeit seinen xy song

  • Vor 16 Jahren

    @kychu: nu, habe ich ihn doch extra da oben weggelassen, den ironie-smily.

  • Vor 16 Jahren

    Hättest mal doch machen sollen! :D

  • Vor 16 Jahren

    @bzr (« Nunja. Wo würdest Du die Zielgruppe von Hip Hop eher sehen? Bei den 12-16 Jährigen oder bei den 25-30 Jährigen? Hip Hop ist nunmal gerade bei der jüngeren Generation populär, oder? »):

    ich habe über kinder geredet. 12-16jährige sind pubertierende

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn (« och nöööö....hab doch nie von zahlen gesprochen...aber katholiken sind doch überall...von südamerika bis australienüber schwarzafrika und europa... »):

    ja und? was betsteigt das? nicht nur ich bin homophob, sondern auch andere. ergo: bin ich richtig und bestätigt?

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn (« sonn müll...ich habe über meine persönliche abneigung gesprochen die auf eigenen erfahrungen basiert. und sido singt meines wissen nicht in fußgängerzonen um die mittagszeit seinen xy song »):

    Dafür war er wochenlang in den Bravocharts.

  • Vor 16 Jahren

    @bzr (« Sers. Hab Dich am Kula-Bar-Jubiläum vermisst. :D »):

    Ja, das ist leider sehr dumm gelaufen. Aber den nächsten Termin gibt es ja schon und da bin ich auf jeden Fall dabei.

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn: nein nur diesen ...club-song zu jeder urzeit auf viva oder was altes das bo mit sicher digger. du kannst nicht freiheit in anspruch nehmen, die nicht anderen einräumst.

  • Vor 16 Jahren

    jeder kann tun und lassen was er will solange er andere nicht belästigt. ende im gelände

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn (« ich habe über kinder geredet. 12-16jährige sind pubertierende »):

    Spitzfindigkeit.
    Erstens setzt der Jugendschutz was Softpornographie angeht Kinder mit Jugendlichen unter 16 gleich.
    Zweitens sind 12-Jährige juristisch tatsächlich noch Kinder.
    Drittens wird ein vierjähriges Kind einen Umzug ala CSD eher als ganz normalen Karneval sehen. Ein 12-Jähriger dagegen ist alt genug, um zu wissen, was da vor sich geht. Wenn es also irgendwie traumatisch oder schockierend sein soll, dann für den 12-Jährigen.

  • Vor 16 Jahren

    gut, bitte ändere deinen wortschatz, du belästigst mich. danke.

  • Vor 16 Jahren

    GRÖHL!! Das war klar, dass das kommt. Dann lass Schwule schwul sein und sieh es als normal an. Und dann lass ihnen ihren CSD. Und dann benutze andere Schimpfwörter!

  • Vor 16 Jahren

    Achso, Implantate müssen übrigens vor der letzten Bettung im Holzkasten raus! Ob die die wiederverwenden? :rayed:

  • Vor 16 Jahren

    @sodhahn (« jeder kann tun und lassen was er will solange er andere nicht belästigt. ende im gelände »):

    Gut. Einigen wir uns darauf. Und ich fühle mich übrigens belästigt, wenn Leute in meiner Gegenwart Hip Hop hören.

  • Vor 16 Jahren

    @kychu (« Achso, Implantate müssen übrigens vor der letzten Bettung im Holzkasten raus! Ob die die wiederverwenden? :rayed: »):

    Nö. Sondermüll. --> Tonne :D

  • Vor 16 Jahren

    @kychu: schau mal, in dein badezimmer. ;)