laut.de empfiehlt

Johnny Rakete

Es hat gedauert, doch auch für den Slacker-Astronauten mit der langen Mähne wird Anime gucken und Tütchen rauchen auf Dauer langweilig. 2019 stemmt sich Johnny Rakete aus der Couch und zieht los, um mal extern hotzuboxen.

Mit im Gepäck hat er sein langerwartetes Debütalbum, das den passenden Namen "Trauriger Junge Mit Rauch In Der Lunge" trägt und erstaunlich selbstreflektiv daherkommt. Wurde schließlich auch Zeit, dass der bayrische MC nach jahrelangen Flügen jenseits der Stratosphäre wieder zur Landung ansetzt.

Der Fürther Rapper ist mittlerweile fester Bestandteil des Szene-Untergrunds und hat den Status eines Geheimtipps längst hinter sich gelassen. Wer Bock auf tighte Rhymes und jede Menge Stoner-Realness hat, sollte sich die Tour zum Album nicht entgehen lassen.

Termine

Fr 22.11.2019 Berlin (Badehaus Szimpla)
Sa 23.11.2019 Hamburg (Waagenbau)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Johnny Rakete

"Wenn ihr beim Kiffen drei mal laut Rakete sagt, erschein' ich aus dem Nichts und rauch euch den Joint weg". In der Welt des MCs Johnny Rakete spielt …

Noch keine Kommentare