Jimi Blue hat seit "Mission Blue" eine Vision: Er will mit Pop-Songs, die originell und innovativ mit R'n'B-, Hip Hop- und Dance-Elementen spielen, frische Impulse in der Poplandschaft setzen! Natürlich erfindet er nicht eben mal das Pop-Rad neu. Aber er geht seinen Weg! Denn "Sick Like That" hebt …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    Du musst in Wahrheit doch echt n verkappter Fan von mir sein oder? Oder wieso kommt, kaum das ich hier mein Maul aufmach gleich wieder Garretlein angeschissen, hä? Wer isn hier der verkappte Stalker? Verzieh dich, Fahr zur Hölle oder geh n Autoreifen anzünden du Bauerntölpel

  • Vor 12 Jahren

    wer schreibt hier die pms? ;) leugnen wa hehe typisch.erst groß der coole sein und dann schwanz(falls vorhanden) einziehn
    zur hölle brauch ich nicht mehr fahrn. ich hab an der ausfahrt deine mutter gesehen

  • Vor 12 Jahren

    *Seufz*
    Entfern mal den Balken in deinem Fettauge bevor du den Splitter im Auge deines nächsten erwähnst, taffer Junge. Davon abgesehen habe ich das gerade erwähnt oder? Ich halte mich seit jenen unrühmlichen Tagen stets zurück wenn du hier im Forum meinst wieder deine geistreichen Bemerkungen machen zu müssen aber du kommst wie just erwähnt stets wieder an, wie son kleiner Köter den man einmal mit Keksen gefüttert hat, lästig und anhänglich wie Scheisse die am Hacken klebt. Also entweder leidest du an chronischer Langeweile (Dummheit ja sowieso)oder du bist n Groupie von mir und wartest darauf flachgelegt zu werden.

  • Vor 12 Jahren

    @Sordos (« *Seufz*
    Entfern mal den Balken in deinem Fettauge bevor du den Splitter im Auge deines nächsten erwähnst, taffer Junge. Davon abgesehen habe ich das gerade erwähnt oder? Ich halte mich seit jenen unrühmlichen Tagen stets zurück wenn du hier im Forum meinst wieder deine geistreichen Bemerkungen machen zu müssen aber du kommst wie just erwähnt stets wieder an, wie son kleiner Köter den man einmal mit Keksen gefüttert hat, lästig und anhänglich wie Scheisse die am Hacken klebt. Also entweder leidest du an chronischer Langeweile (Dummheit ja sowieso)oder du bist n Groupie von mir und wartest darauf flachgelegt zu werden. »):

    unrühmlich? hehe also gibst du auch das zu. erstaunlich, das du so weich geworden bist.pussy

    köter?kekse?scheisse an hacken?

    was erzählst du mir dein leben??

  • Vor 12 Jahren

    Ja im Gegensatz zu dir verbring ich nicht die Tage damit mir selbst die Schulter zu klopfe und die Eier zu schaukeln weil ich son toller Typ bin, du Held im Erdbeerfeld. Ich sehe durchaus die sinnlosigkeit dieser Aktion ein und weine der Zeit nach die ich mit einem Einzeller wie dir verschwendet habe.

    Der letzte Kommentar war ja wohl sowieso nix oder? Das kannst du doch besser oder??? Wenn nicht dann lässt du aber auch schon ganz schön nach ;)

  • Vor 12 Jahren

    @Sordos (« Ja im Gegensatz zu dir verbring ich nicht die Tage damit mir selbst die Schulter zu klopfe und die Eier zu schaukeln weil ich son toller Typ bin, du Held im Erdbeerfeld. Ich sehe durchaus die sinnlosigkeit dieser Aktion ein und weine der Zeit nach die ich mit einem Einzeller wie dir verschwendet habe.

    Der letzte Kommentar war ja wohl sowieso nix oder? Das kannst du doch besser oder??? Wenn nicht dann lässt du aber auch schon ganz schön nach ;) »):

    aha wenn einem nichts mehr einfällt kontert man in demselben stil wie der gegenüber. sehr intressant. natürlich eine neuentdeckung für freund sordos

    er sieht es auch noch ein?das ist der erste schritt weg von der therapie-heim zu mama. gratuliere

    du brauchst mich nicht so loben mein freund. ich weiß das ich ein toller typ bin, aber danke nochmal.

    btw
    alle welt weiß von deiner puppe und der telefonnummer für gewisse stunden(bisschen googlen unter ekel genügt) sich in die obhut der therapeuten zu geben war das einzig sinnvolle in deinem leben

  • Vor 12 Jahren

    Mag sein, aber wann entdeckst DU diese Methode des Konterns? Weg von dem ewigem Deine-Mutter-Gesülze? Das lässt nämlich eher auf diverse Komplexe aus der Richtung bei dir schließen mein Freund.

  • Vor 12 Jahren

    @Sordos (« Mag sein, aber wann entdeckst DU diese Methode des Konterns? Weg von dem ewigem Deine-Mutter-Gesülze? Das lässt nämlich eher auf diverse Komplexe aus der Richtung bei dir schließen mein Freund. »):

    ah der psychologe in sordos hat gesprochen

    das ist ein zeichen. ein zeichen für leute denen nichts mehr einfällt-> sie kommen ab einem gewissen zeitpunkt immer mit der pseudopsychoschiene

    diverse komplexe? du hast in deinem heim schon eine monströse komplexität an der backe. ich nenn jetzt nicht den namen herr psychologe

  • Vor 12 Jahren

    @Garret (« @Sordos (« Mag sein, aber wann entdeckst DU diese Methode des Konterns? Weg von dem ewigem Deine-Mutter-Gesülze? Das lässt nämlich eher auf diverse Komplexe aus der Richtung bei dir schließen mein Freund. »):

    ah der psychologe in sordos hat gesprochen

    das ist ein zeichen. ein zeichen für leute denen nichts mehr einfällt-> sie kommen ab einem gewissen zeitpunkt immer mit der pseudopsychoschiene

    diverse komplexe? du hast in deinem heim schon eine monströse komplexität an der backe. ich nenn jetzt nicht den namen herr psychologe »):

    Zitat (« btw
    alle welt weiß von deiner puppe und der telefonnummer für gewisse stunden(bisschen googlen unter ekel genügt) sich in die obhut der therapeuten zu geben war das einzig sinnvolle in deinem leben »):

    Tatsächlich? :)

  • Vor 12 Jahren

    @Sordos (« @Garret (« @Sordos (« Mag sein, aber wann entdeckst DU diese Methode des Konterns? Weg von dem ewigem Deine-Mutter-Gesülze? Das lässt nämlich eher auf diverse Komplexe aus der Richtung bei dir schließen mein Freund. »):

    ah der psychologe in sordos hat gesprochen

    das ist ein zeichen. ein zeichen für leute denen nichts mehr einfällt-> sie kommen ab einem gewissen zeitpunkt immer mit der pseudopsychoschiene

    diverse komplexe? du hast in deinem heim schon eine monströse komplexität an der backe. ich nenn jetzt nicht den namen herr psychologe »):

    Zitat (« btw
    alle welt weiß von deiner puppe und der telefonnummer für gewisse stunden(bisschen googlen unter ekel genügt) sich in die obhut der therapeuten zu geben war das einzig sinnvolle in deinem leben »):

    Tatsächlich? :) »):

    ich frag dich. verzerrung ist immer schlimm mein freund.

  • Vor 12 Jahren

    ich sollte mal meinen beschränkten horizont erweitern, und mich öfters mal um threads ausserhalb meines eigentlich kosmos kümmern...is ja der hammer...3punkte für so eine scheisse...hab die review zwar nicht gelesen, aber das kann ja nur ein scherz sein...kein wunder das sordos so abgeht...ist wohl einer der am liebsten 4/5 punkten gesehen hätte...

  • Vor 12 Jahren

    @Obi Wan KaiNobi (« "herr kopp hat in letzter zeit aber oft die hoechstwertung rausgerueckt, mein lieber schollie big grin."

    @ rower

    das stimmt wohl - die musikindustrie reagiert dieses jahr auf ihren niedergang mit der reiheweisen veröffentlichung von hervorragenden alben :-) - da kann ich echt nix für, wenn ich die 5 punkte zücken muss ... ;-) »):

    Irgendwie bist du verdammt schlecht im Rechtfertigen. 3 von 5 Punkten bei Jimi Blue, haha, made my day.

  • Vor 12 Jahren

    Wenn die Rezension das Datum "11.11." haben würde, wüßte ich, wie dieser Lobgesang einzuordnen ist.

  • Vor 12 Jahren

    3 stern is wohl ein schlechter scherz? invincible von michael jackson bekam 2 ok verglichen mit seinen älternen alben wars nicht so gut. ABER is der rezensent der meinung, dass jimi blue besser als michael jackson ist? wenn ja lösch ich meinen acc :)

  • Vor 12 Jahren

    Ein Blick auf die Rezensentennamen wirkt manchmal Wunder.

    Und ich habe sooo gehofft. :(

  • Vor 12 Jahren

    kai kopp... was soll mir das sagen? vllt dasss er keine ahnung von musik hat? jimi blue ist nichtmal eine kritik wert.

  • Vor 12 Jahren

    Spast.

    Zwei verschiedene Rezensenten.

  • Vor 12 Jahren

    Lass ihn.
    Er denkt zu kompliziert.
    Ich meine, manchmal ist das gut. Aber, naja...

  • Vor 12 Jahren

    @intro (« Spast. »):
    :bub: @Lada (« Er denkt zu kompliziert. »):
    Eher zu simpel. Nich jeder checkt, daß solche Vergleiche über Genre-Grenzen hinweg schon allein wegen der Erwartungen an einen Künstler totaler Bullshit sind.