Vor gut zwei Jahren klopfte eine Britin vehement an die Pforten der Freak-WG von Lady Gaga, Madonna, Rihanna, Natalia Kills und Co. Mit Erfolg: Bereits kurze Zeit nach dem Einzug sicherte sich der Neuankömmling die feudalsten Ecken der mit High Heels und Schminktöpfen übersäten Location. An der …

Zurück zum Album
  • Vor 6 Jahren

    Die Mucke taugt mir leider so gut wie gar nicht, aber sie ist ohne Zweifel eine der besten Sängerinen unserer Zeit und eine formidable Songwriterin, ein musikalisches Genie.

  • Vor 6 Jahren

    Vielleicht das hässlichste Cover des Jahres, aber die Musik ist ja auch nicht besser.

  • Vor 6 Jahren

    Ich bin sehr skeptisch gewesen. Aber ihr tat es gut dass sie ihre Perücke entsorgt hat. Ich bin überrascht das sie Nummern wie "Its my Party" oder "Square One" machen kann. Ihr Vorgänger war etwas tiefer, aber es kann sich sehen lassen.
    Jessie J - tut auch beim zweiten mal hören nicht weh.
    Favorit: GOLD

  • Vor 6 Jahren

    Wie, Perücke? Jetzt sieht sie doch schlimmer aus als Pink! :(

  • Vor 6 Jahren

    Die ist um einiges bleicher geworden, seit sich Tic Tac Toe aufgelöst haben.

  • Vor 6 Jahren

    Null Punkte für die Musik und fünf Punkte Abzug für die Ohrringe.

    Joe Miller: Have you ever felt discriminated against at Wyatt Wheeler?

    Anthea Burton: Well, yes.

    Joe Miller: In what way?

    Anthea Burton: Well, Mr. Wheeler's secretary, Lydia, said that Mr. Wheeler had a problem with my earrings.

    Joe Miller: Really?

    Anthea Burton: Apparently Mr. Wheeler felt that they were too..."Ethnic" is the word she used. And she told me that he said that he would like it if I wore something a little less garish, a little smaller, and more "American."

    Joe Miller: What'd you say?

    Anthea Burton: I said my earrings are American. They're African-American.

  • Vor 6 Jahren

    Die Dame, das Cover und die Ohrringe sind naise, bleibt ma auf dem Teppich.

  • Vor 6 Jahren

    Das Debut war ja noch ganz nett, aber das hier ist totale Scheiße. Billig Beats, Plastik Pop, Retorten Lyrics, der schlimmste 08/15 Mix aus Guetta, Avicii, Will.i.am etc. mit ein paar der ekligsten Balladen von 2013. It's my party ist ein Totalausfall und grenzt an Körperverletzung. Und was soll Excuse my rude?? Soll das witzig sein?? Der mit Abstand beste Track ist Alive. Ich hab es schon oft gesagt, aber um Gottes Willen, wenn ihr sowas mögt, hört euch lieber Oh Land an.

  • Vor 6 Jahren

    'ne Stimme hat sie ja, aber ansonsten fand ich schon ihr Debüt nicht zu ertragen. Das hier ist aber nochmal 'ne Ecke penetranter.

  • Vor 6 Jahren

    Ich bin etwas überrascht über diese Rezension. Normalerweise bewerte ich Pop-Alben meist besser als die laut.de-Rezensenten, aber diese Platte finde ich ziemlich belanglos und nur 2 Punkte wert. Nur die Balladen "Breathe" und "I Miss Her" finde ich ziemlich stark.