Der Eurovision Songcontest bleibt im Grunde eine Aneinanderreihung geschmacklicher Grenzerfahrungen, von Lulu 1969 über ABBA 1974 und Guildo Horn 1998 zu Sebastien Tellier 2008. Grenzerfahrungen, die aber immer ein Camp-Potential haben, also aufgrund ihrer Übertreibungen und gegen ihre eigentlichen …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Ihr wisst doch gar nicht wie hart John und Edward an ihren Erfolg gearbeitet haben , klar es ist hart sich im heutigen Musikgeschäft durchzusetzen . Aber ich persönlich finde sie echt genial , da sie nicht so sind wie andere Stars und sie sich von der Masse abheben. Sie sind die nettesten Stars die ich kenne , sie lieben ihre Fans über alles!

    Und ach ja @CafPow hätten sie eine hässliche Visage wären sie sicherlich keine Models geworden. Ich will mal deine Fresse sehen ob die besser ist aber lass deine Wut lieber an den Kissen aus ;)