laut.de-Kritik

Erstklassige Mischung aus Death- und Thrash Metal.

Review von

Mit "Chaos Completet" kam letztes Jahr das Debüt der Schweden Incapacity auf den Markt. Darauf gab es eine durchaus ansprechende Mischung aus Death und Thrash Metal zu hören, wie sie wohl nicht nur von mir durchaus geschätzt wird.

Der einzige Grund, warum ich das Incapacity-Debüt seinerzeit trotzdem nicht besprochen habe, war der, dass mir die Art und Weise gegen den Strich ging, auf welche die Band gegründet wurde. Warum zur Hölle müssen Musiker, die alle schon in mehreren Bands spielen und dort CDs veröffentlichen, auf Anfrage eines Labelmanagers noch 'ne weitere CD produzieren, wo es doch im Underground unzählige, talentierte Bands gibt, die nur auf eine Chance warten?

Das roch alles einfach zu sehr nach ein paar geplanten, schnellen Euro, weswegen ich mich schlichtweg weigerte, das Teil auch nur in meinen CD-Player zu schieben. Die Situation ist nun zwar nach wie vor die gleiche, aber schließlich soll jeder Fan selbst entscheiden können, wem er seine sauer verdienten Kröten zuschieben will.

Das Dilemma bei Incapacity ist nämlich, dass die Jungs auf ihren Alben keinen Stuss verzapfen, sondern 'ne erstklassige Mischung aus Death- und Thrash Metal vorlegen. Sollte aber auch nicht übermäßig verwundern, denn schließlich haben wir es hier mit so etwas wie einer Allstar-Band zu tun, die wissen sollte, was sie macht. Die zehn Tracks auf "9th Order Extinct" sind somit durch die Bank auf hohem Niveau angesiedelt und lassen sich herrlich zum Abbau überschüssiger Energie nutzen. Prinzipiell ist ja auch nichts gegen eine Band einzuwenden, die es versteht, heftigst derbe Knüppelparts mit einem Schuss Melodie zu kombinieren und durch eingängige, aber auch überraschende Arrangements zu glänzen.

Trackliste

  1. 1. Wide Of The Mark
  2. 2. Grand Future Disease
  3. 3. Winged With Fire
  4. 4. File Under Torture
  5. 5. Cross-Fixed
  6. 6. Shadows Of The Watcher
  7. 7. Christless Ways
  8. 8. Infinite Time Decay
  9. 9. A Plague Of Their Own
  10. 10. Overdose On Purity

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Incapacity – 9Th Order Extinct €24,15 €3,00 €27,15

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Incapacity

Anfang des zweiten Jahrtausends steht der Thrash-Metal relativ hoch im Kurs und diverse Labels denken sich wohl, dass man ja ruhig mal versuchen kann, …

Noch keine Kommentare