laut.de-Kritik

Indie-Elektro-Bling Bling - fehlt nur noch die Goldkette.

Review von

Ian Brown hat sich daran gewöhnt, dass bei jedem neuen Soloalbum seit 1997 eine mögliche Reunion seiner alten Band The Stone Roses zum Thema gemacht wird. Dieses Jahr zeigte er sich vorbereitet: Roses-Gitarrist John Squire habe ihm einen Song geschickt, der zwar ganz gut war, sein Sohn überzeugte ihn letztlich aber, das Lied nicht für "My Way" zu verwenden.

Was in hiesigen Breiten als schallende Ohrfeige wahrgenommen würde, gehört in Working Class-Manchester seit jeher zum normalen Umgangston. Kein Mensch würde sich dort über einen Albumtitel wie "My Way" wundern, der auch gut auf ein künftiges Soloalbum von Noel Gallagher gepasst hätte.

Erfreulich ist, dass Brown über sein Bling Bling-Auftreten hinaus mit pompös aufgeblasenen Indie/Elektro/Dub-Songs tatsächlich eine starke Vorstellung abliefert, die in der maßlosen Coverversion der Uralt-Hippie-Hymne "In The Year 2525" gipfelt.

Für die braucht man zugegebenermaßen ein dickes Fell, wenngleich man Brown zu Gute halten muss, die unhörbare Nummer stimmig in sein Mariachi gestütztes Hooligan-Soundbild integriert zu haben.

Hatte man beim Vorgänger noch das Gefühl, die Sinead O'Connor-Kollaboration "Illegal Attacks" sauge den übrigen Albumtracks vampirgleich sämtliche Energie ab, gelingt ihm mit "My Way" eine ausgewogene, in sich geschlossene Mischung aus Pop-Hooks und seinen gewohnt entspannten Vibes.

Ob die in Stereo MC's-Manier pumpende Single "Stellify", der muskelprotzende Jogging-Hit "Marathon Man" oder das ungeniert mit 80er Pop-Zitaten spielende "Own Brain": An Highlights mangelt es nicht. Vor allem die Balladen geraten eindrücklich: "For The Glory" lässt alte Popstar-Zeiten Revue passieren, und "Always Remember Me" stichelt noch mal ausgiebig in Richtung Squire: "Those were the days when we had it all / and these are the times I got so much more." Die Shangri-Las würden sagen: Ian ist der "leader of the pack".

Trackliste

  1. 1. Stellify
  2. 2. Crowning Of The Poor
  3. 3. Just Like You
  4. 4. In The Year 2525
  5. 5. Always Remember Me
  6. 6. Vanity Kills
  7. 7. For The Glory
  8. 8. Marathon Man
  9. 9. Own Brain
  10. 10. Laugh Now
  11. 11. By All Means Necessary
  12. 12. So High

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Ian Brown - My Way €6,21 €3,00 €9,21
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Ian Brown - 2 for 1: My Way/Unfinished Monkey Business €13,29 €3,00 €16,29

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Ian Brown

Ian Brown - ein Name, der einst für Freiheit, Gesellschaftskritik und Drogenmissbrauch stand. Aber das ist lange her. Als im öden, grauen England der …

4 Kommentare