In 39.000 Metern Höhe tritt Felix Baumgartner hinaus auf die Schwelle seiner Kapsel, dann lässt er sich fallen. In diesem Moment beginnen Heaven's Basement auf der Erde zu schreien. Mit Überschallgeschwindigkeit schmettern sie ihr Debüt dem Extremsportler entgegen. "Welcome Home" tönt es in die …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw!

  • Vor 8 Jahren

    @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    ^ Jenes.

  • Vor 8 Jahren

    Sehr schön, Herr Tauscher! ;-)

  • Vor 8 Jahren

    @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    Ughhh, das Bild werd' ich wohl für lange Zeit jetzt nicht mehr aus dem Kopf kriegen... :-x

  • Vor 8 Jahren

    @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    Und was genau ist daran so verkehrt?

  • Vor 8 Jahren

    Yeah, ich wusste, dass dieses Album ein Killer werden wird.^^ Hab die Band durch NFS entdeckt. :D

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho: Verkehrt ist daran nichts, man darf nur nicht glauben, dass das mit den Rockgrößen auch nur ansatzweise mithalten könnte. Der GnR-Vergleich erschließt sich mir beim Hören des Openers ja kein bisschen. War andererseits aber von denen auch nie der größte Fan...

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho: Verkehrt ist daran nichts, man darf nur nicht glauben, dass das mit den Rockgrößen auch nur ansatzweise mithalten könnte. Der GnR-Vergleich erschließt sich mir beim Hören des Openers ja kein bisschen. War andererseits aber von denen auch nie der größte Fan...

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho (« @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    Und was genau ist daran so verkehrt? »):

    Per se ist daran nichts verkehrt, aber bei dem Gedanken kommt mir trotzdem die Galle hoch. Es ist auch nicht verkehrt, sich für einen Autorennfahrer zu halten, weil man seinen Golf III 5cm tiefer gelegt hat oder sich für einen Koch zu halten, weil man eine Maggi-Suppentüte aufreißen und den Inhalt in kochendes Wasser kippen kann. Oder sich für einen Wikinger zu halten, weil man besoffen zu Equilibrium sein Methorn schwingt. Oder sich für einen Kunstkenner halten, weil man sich einen Poster-Nachdruck der Mona Lisa ins Wohnzimmer hängt. Oder oder oder...

    All das können Menschen gerne tun, sowie ich mir das Recht vorbehalte, das lächerlich zu finden. Es hat in meinen Augen jedoch starke Elemente von Selbsttäuschung (was ja per se auch nicht schlecht sein muss). ;)

  • Vor 8 Jahren

    @catweazel (« @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    Ughhh, das Bild werd' ich wohl für lange Zeit jetzt nicht mehr aus dem Kopf kriegen... :-x »):

    Bitte sehr! xD

  • Vor 8 Jahren

    bin nicht überzeugt. klingt zwar ganz nett, aber noch lange nicht großartig

  • Vor 8 Jahren

    bin nicht überzeugt. klingt zwar ganz nett, aber noch lange nicht großartig

  • Vor 8 Jahren

    @TheBeast666 (« @Sancho (« @TheBeast666 (« Erinnert mich von den Vocals eher an The Offspring als an Guns'n Roses. Klingt für mich wie Musik für Hard-Rock-Cafe-Shirt-Träger und Rock-am-Ring-Jünger. Luftgitarre spielen zu Heaven's Basement auf einer aufblasbaren EMP-Plastikgitarre und nach einem kühlen Beck's Green Lemon gehts ab in den Moshpit bei Blink 182 und dann Aftershowparty mit den Fanta 4.
    Mainstreamkompatibler Rock-Lifestyle ftw! »):

    Und was genau ist daran so verkehrt? »):

    Per se ist daran nichts verkehrt, aber bei dem Gedanken kommt mir trotzdem die Galle hoch. Es ist auch nicht verkehrt, sich für einen Autorennfahrer zu halten, weil man seinen Golf III 5cm tiefer gelegt hat oder sich für einen Koch zu halten, weil man eine Maggi-Suppentüte aufreißen und den Inhalt in kochendes Wasser kippen kann. Oder sich für einen Wikinger zu halten, weil man besoffen zu Equilibrium sein Methorn schwingt. Oder sich für einen Kunstkenner halten, weil man sich einen Poster-Nachdruck der Mona Lisa ins Wohnzimmer hängt. Oder oder oder...

    All das können Menschen gerne tun, sowie ich mir das Recht vorbehalte, das lächerlich zu finden. Es hat in meinen Augen jedoch starke Elemente von Selbsttäuschung (was ja per se auch nicht schlecht sein muss). ;) »):

    Ich verstehe schon. Nur weil jemand nicht die selben Bands abfeiert wie du und trotzdem gerne Rock hört, versuchst du das ein wenig nieder zu machen und vergleichst ihn mit einem der Maggietüten für große Kochkunst hält. Kennen wir doch.

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho:

    So einfach ist es nicht. Ich bin mir bewusst, dass es bei Musik kein richtig oder falsch gibt und das mein Geschmack wie alle anderen subjektiv und nicht "besser" ist als der von anderen.

    Aber das heißt noch lange nicht, dass ich in einem Musikforum (!) auf jegliche Form von Sarkasmus, Übertreibungen und andere Arten von Humor verzichten muss, nur damit sich auch ja niemand auf den Schlips getreten sehen kann.

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich bei dieser Scheibe weder 5 Sterne noch die "legitimen Erben" von Guns'n Roses höre.

  • Vor 8 Jahren

    @TheBeast666 (« @Sancho:

    So einfach ist es nicht. Ich bin mir bewusst, dass es bei Musik kein richtig oder falsch gibt und das mein Geschmack wie alle anderen subjektiv und nicht "besser" ist als der von anderen.

    Aber das heißt noch lange nicht, dass ich in einem Musikforum (!) auf jegliche Form von Sarkasmus, Übertreibungen und andere Arten von Humor verzichten muss, nur damit sich auch ja niemand auf den Schlips getreten sehen kann.

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich bei dieser Scheibe weder 5 Sterne noch die "legitimen Erben" von Guns'n Roses höre. »):

    Da ahst du vollkommen Recht. Ich wollte nur mal sehen, ob du deinen Standpunkt auch vernünftig ausführen kannst und nciht nur einer von den "truen" bist die Leuten mit anderen Geschmäckern direkt als nicht ebenbürdig abtun ;)

  • Vor 8 Jahren

    malizeko, dein Tigerstreifenhase ist genial....

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho (« @TheBeast666 (« @Sancho:

    So einfach ist es nicht. Ich bin mir bewusst, dass es bei Musik kein richtig oder falsch gibt und das mein Geschmack wie alle anderen subjektiv und nicht "besser" ist als der von anderen.

    Aber das heißt noch lange nicht, dass ich in einem Musikforum (!) auf jegliche Form von Sarkasmus, Übertreibungen und andere Arten von Humor verzichten muss, nur damit sich auch ja niemand auf den Schlips getreten sehen kann.

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich bei dieser Scheibe weder 5 Sterne noch die "legitimen Erben" von Guns'n Roses höre. »):

    Da ahst du vollkommen Recht. Ich wollte nur mal sehen, ob du deinen Standpunkt auch vernünftig ausführen kannst und nciht nur einer von den "truen" bist die Leuten mit anderen Geschmäckern direkt als nicht ebenbürdig abtun ;) »):

    Hatte mich schon gewundert. ^^ Nein keine Angst, ich bin keiner von der "trven" Musikpolizei.

  • Vor 8 Jahren

    Some kind of boring...
    Beliebige Stimme, beliebige Riffs, alles schonmal gehört im Club zur fröhlichen Luftgitarre.
    Never ever 5 Sterne!

    Zieht euch lieber das hier rein.
    http://www.youtube.com/watch?v=pt9wnawn7xQ

  • Vor 8 Jahren

    Habe die Band schon Live gesehen und frage mich wie man drauf kommen kann die mit Guns N Roses zu vergleichen???????