Manchmal frage ich mich schon, was die Eidgenossen eigentlich im Trinkwasser haben. Kaltes, klares Wasser aus Gebirgsbächen kann für den unglaublichen Output, den die Hip Hop-Szene der Schweiz derzeit produziert, unmöglich alleine verantwortlich sein. In Chur scheint jedenfalls die reine Rapsuppe …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    25 Tracks uf dere CD? Pfff, willsch aber ned säge, dass das Album nur guets Züüg druffe hed. Das nimmi dier nämlech ned ab.
    Guet ich lose au kei Hip Hop aber ich könne doch es paar Lieder vo ihm.

  • Vor 12 Jahren

    was ne degenerierte sprache -.-

  • Vor 12 Jahren

    hesch ächt dfräss? :mad:

    @ topic:
    Gimma ist ein Depp, kann mir nicht vorstellen, dass die Scheibe wirklich die 4 Laut-Punkte verdient (in Spendierlaune, freddy? :D)... eher so:
    @Die Sonntagszeitung (« 25 Tracks sind eindeutig zuviel, die 5 guten dafür klasse. Der Churer Gimma ist der einzige Mundart-Gangsta der es mit Stress aufnehmen kann. Leider auch in Punkto Texte: Er labert denselben Hirnmatsch! »):

  • Vor 12 Jahren

    Ich für meinen Teil habe noch immer grösstes Vertrauen in die Meinung von Dani Fromm... Und Gimma mit Stress zu vergleichen, wie das die SonntagsZeitung scheinbar macht, ist schlicht und einfach nur lachhaft...
    Übrigens trägt der Pausenclown seinen Namen wohl zurecht... Unwissen ermöglicht eben keine solide Meinung *hrhr*

    GO GIMMA!

  • Vor 12 Jahren

    :angry:
    maul halten, da oben. bergsprache rockt.

    doch, ich find' die vier punkte angemessen (klar find' ich das. :smug: ) intro, outro ein paar skits sind natürlich dabei. ein paar hochgradig alberne totalausfälle. den rest halte ich für großartig, und das ding durchgehend für amüsant.

    was man von den wenigsten deutschrap-platten derzeit behaupten kann. die eidgenossen werden uns noch zeigen, wo der battlehammer hängt. :D

  • Vor 12 Jahren

    danke für die blumen.
    :o

    du kommst mir verdammt bekannt vor. :D

  • Vor 12 Jahren

    da bekommt der begriff "ich versteh seinen humor nicht" ne ganz neue domension

    [/schenkelklopfer]

  • Vor 12 Jahren

    kann mir auch kaum vorstellen das gimma so'n vierpunktesuperalbum vorlegt! aber vielleicht liegt das daran dass ich ihn nicht ausstehen kann! brauchen wir hier wirklich auch so ein 'enfant terrible'? ist doch lächerlich
    zugegeben, ich habe es noch nicht gechekkt!

    der vergleich mit stress ist wirklich lächerlich.. stress ist (und bleibt noch lange) die unangefochtene nr1 in der schweiz.. auch wenn ich ihn auch nicht höre :) egal...
    wollte nur als schweizer auch noch meinen senf dazugeben...

    proscht mitenand!

  • Vor 12 Jahren

    ich muss d'Sunntigsziitig jetzt doch in den Schutz nehmen: Welcher Schwiizer Gängschter sonst könnte es denn überhaupt mit Stress aufnehmen? Wen vergess ich denn, der zwischen den beiden sein sollte?

  • Vor 12 Jahren

    stress gefiel auch gut. aber das album war mir um welten zu voll mit pappigen r'n'b-schmonz.

    3 punkte. review ist fertig, hängt nur irgendwo noch rum. :cry:

  • Vor 12 Jahren

    @VaterAbraham (« da bekommt der begriff "ich versteh seinen humor nicht" ne ganz neue domension

    [/schenkelklopfer] »):

    jetzt stellt euch mal alle nicht so an.
    so schwierig ist das doch gar nicht.

  • Vor 12 Jahren

    @|Eclipse (« ich muss d'Sunntigsziitig jetzt doch in den Schutz nehmen: Welcher Schwiizer Gängschter sonst könnte es denn überhaupt mit Stress aufnehmen? Wen vergess ich denn, der zwischen den beiden sein sollte? »):

    muss es überhaupt jemanden geben der es mit stress aufnimmt? brauchen wir pseudogangstas?

  • Vor 12 Jahren

    Na freddy, wieso komm' ich dir wohl so bekannt vor? Kann ich jetzt üüüüberhaupt nicht nachvollziehen :- )

    Gimma kommt mir einfach sympathischer rein, als es Stress tut. Zum einen mag es am natürlichen kulturellen Zwist zwischen Deutschschweiz und französischer Schweiz liegen, zum anderen aber eher daran, dass Gimma seine politische Einwürfe einfach mit klarem Augenzwinkern würzt, im Gegensatz zu Stress, der soooo vieles soooo ernst nimmt...

    Anyways, Bergsprache rockt wirklich. Und Sektion Kuchikäschtli kann - zumindest mit den älteren Alben, vom neuen weiss ich nicht allzu viel - Stress lyrisch noch immer das Wasser reichen. ;- )

  • Vor 12 Jahren

    Gimma ist einfach der Hammer, und für mich die nr1 der Schweiz! Das Album "Panzer" ist von vorne bis hinten genial! :D
    Weiter so Gimma, bin froh das unsere Schweiz jemanden wie dich hat!

    GO GIMMA! GO!

  • Vor 12 Jahren

    @joujou (« Weiter so Gimma, bin froh das unsere Schweiz jemanden wie dich hat!

    GO GIMMA! GO! »):

    Na bitte, besser kann man das doch gar nicht ausdrücken! Absolut deiner Meinung, joujou!
    Was mich aber noch interessieren würde: Was hälst du vom Vergleich GIMMA - STRESS?

  • Vor 12 Jahren

    Hmm ich muss sagen, ich höre lieber schweizerdeutschen hip-hop als französischen, und mir gefallen die Texte von Gimma besser als die von Stress ;-)

  • Vor 12 Jahren

    Wo findet man das Album eigentlich? Bei amazon gibt's das ja leider nicht.

  • Vor 12 Jahren

    Gimma. :conk: Schweizer Hip Hop. :conk:
    Deutscher Hip- Hop. :conk: Hip Hop. :conk:

    Sorry, das musste raus. :)

  • Vor 12 Jahren

    @ radox: guckstu www.hiphopstore.ch
    @ falco: dass du keinen plan hast, weiß jeder, der deinen klamottengeschmack kennt. :D
    @ phil: nein, walliser.