Er war voller Anmut, Humor und hatte immer einen bitteren Schuss Zynismus bereit: George Harrison, stille Ikone und Verbindungsglied zwischen irdischem Materialismus und dem Übersinnlichen. Martin Scorsese verantwortet diese Hagiographie über den unterschätzten Beatle, nach dem er seinem popmusikaffinen …

Zurück zur DVD
  • Vor 9 Jahren

    Noch kein Kommentar? Schieben wirs einfach mal auf Weihnachten.

    Harrison ist ein kleines Juwel des Songwritings gewesen. So still, bedächtig und zurückhaltend er immer war - seine Stücke schienen immer als ganz besondere Highlights der späteren Beatles-Alben durch. Hätte McCartney auf jedem mal zwei seiner Songs weggelassen und dafür Harrison und/oder Lennon überlassen, würden vermutlich alle Götter und Heiligen der Welt erscheinen, sobald man den "Play"-Knopf drückt.