Vielleicht liegt es an der brütenden Hitze, vielleicht an der geringen Bevölkerungsdichte oder vielleicht an der Tatsache, dass einem gefühlt alles, was durch den heimischen Garten kreucht an die Gurgel will. Irgendeinen Grund wird es schon geben, wieso gerade Australien sich in den letzten Jahren …

Zurück zum Album
  • Vor 3 Monaten

    Sehr gutes Album, von einem Künstler, der mir vorher nicht bekannt war. Erinnert mich in vielen Momenten an Slow Jams von Outkast oder auch an das Sir Luscious Leftfoot Projekt.
    Schöne Rezension, die das Album treffend beschreibt.