Details

Mit:
Datum: 4. April 2020
Location: Trompete
Bochum

Empfehlung

Galv

laut.de empfiehlt

Galv

Er hat die Beats, die Rhymes und den Style: Wenn Galv auf Tour geht, macht Rap wieder Spaß. Es wäre allerdings fatal, den Rottweiler einzig und allein in die Hip Hop-Schublade zu stecken.

Obwohl sich Reimezähler und notorische Kopfnicker bei Galv mehr als zu Hause fühlen, liebt der eigentlich von den drei Monden stammende Künstler nichts mehr, als starre Genregrenzen aufzubrechen und Trennlinien zu verwischen.

Mit seinem schrägen Humor, harten Punchlines und seinem Gespür für Unterhaltung bringt Galv jede Menge zum Kochen, die sich vor ihm ansammelt. Da fliegen Hände durch die Luft und Gesichter grinsen in den Raum.

Klar wird auch getanzt, aber sind wir ehrlich: Den Rhythmus, den dieser Galv seinem Publikum vorgibt, trifft niemand so gut wie er selbst.

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Galv

"Man braucht Eier, um seiner Kunst keinen tieferen Sinn zu geben." Worte aus dem Mund eines Mannes im bb21-Interview, dessen Puls vermutlich im Takt zu …