"Immer die gleiche Story.
Immer das gleiche Image.
Immer dasselbe rappen.
Immer die gleiche Scheiße.
Immer die gleichen Parts.
Immer die gleichen Hooks."
("Wie Viele Rappen")

Stimmt auffallend, junger Mann. Und wie gedenken Sie, sich von der ewig gleichen Scheiße abzuheben? Gar nicht? Ach, so.

Immer …

Zurück zum Album
  • Vor 13 Jahren

    ganz meine Meinung. G-hot hat ein Problem,ihm bekommt diese ganze Aggroscheisse nich. der Junge kann mehr als das was er auf "aggrogant" darlegt. Ich kenn ihn noch von damals als kleinen rapper wo er noch am Anfang war. Da hat er mit meim besten Kumpel Mucke gemacht die saugeil war. Aber naja der Schwur mit aggro hat den Bengel ins Vorschulalter zurückkatapultiert, Naja und die ganze Drogenpisse gibt ihm noch den letzten Rest zum Superrapper :-). Ich sag nur eins: G-Hot mach dein eigenes Ding und steig aus von dem Aggroscheiss, nimm Dir n Beispiel an Bushido, der hats gepackt. mach mit bushido n dizztracks gegen fler wie eko. du kannst mehr :-)

  • Vor 13 Jahren

    @Bear (« ganz meine Meinung. G-hot hat ein Problem,ihm bekommt diese ganze Aggroscheisse nich. der Junge kann mehr als das was er auf "aggrogant" darlegt. Ich kenn ihn noch von damals als kleinen rapper wo er noch am Anfang war. Da hat er mit meim besten Kumpel Mucke gemacht die saugeil war. Aber naja der Schwur mit aggro hat den Bengel ins Vorschulalter zurückkatapultiert, Naja und die ganze Drogenpisse gibt ihm noch den letzten Rest zum Superrapper :-). Ich sag nur eins: G-Hot mach dein eigenes Ding und steig aus von dem Aggroscheiss, nimm Dir n Beispiel an Bushido, der hats gepackt. mach mit bushido n dizztracks gegen fler wie eko. du kannst mehr :-) »):

    hmmm...wenn er aggro verlässt, besteht die gefahr, das er danach untergeht...bushido hatte ja schon einen "größeren" namen als er sich selbständig gemacht hat...denke nicht das g-hot auf die kohle und den fame verzichten will...aggro is nunmal derzeit die beste adresse was abverkäufe angeht...ob man sie mag oder nicht...

  • Vor 13 Jahren

    An alle im Forum!

    Wenn G-Hot aggro verlässt - was ist er dann?
    Wenn G-Hot aggro verlässt - was macht er dann?

    Ihr wollt die Antwort:

    Nichts mehr als Bushidos Schützling der in die Buchstaben von Chakuza tritt und ein One-Hit Chart Wunder macht!

    Und wenn er bei aggro bleibt:
    dann hat er noch jahre zu überdauern, bei dem er sich in die Knechtherrschaft von sido und der aggro posse begiebt, um es endlich zu schaffen!

  • Vor 13 Jahren

    Sorry, Rechtschreibfehler!
    heißt natürlich 'Fußstapfen'
    ...

  • Vor 13 Jahren

    hm...ich mag g-hot nich so.nich darum weil er nix drauf hat-im gegenteil.für mich is er neben sido der beste bei aggro.aber das is mir halt zu standard.irgendwie...ach, ich weiß auch nich...ich dächte...g-hot wär ohne aggro besser dran.warum?weils sich dort fast ausschließlich um sido dreht.und da wird g-hots talent ein wenig verschwendet.was er ja zweifelsfrei besitzt.aber ich find die texte irgendwie zu dümmlich...

  • Vor 13 Jahren

    selten so eine geile Kritik gelesen.
    ab mich schlapp gelacht

  • Vor 13 Jahren

    Ab jetzt kann G-Hot sein Album ruhig "Arrogant" nennen-jetzt wo die Pflaume nicht mehr bei Aggro ist...

    Das wars wohl mit ihm.Und Tschüss-ich werde dich vermissen....... :conknerv:

  • Vor 13 Jahren

    G-Hot wurde übrigens deswegen rausgeworfen:
    http://www.youtube.com/watch?v=R37Ap5SrSK0
    Selten so einen schlechten und auch noch ernstgemeint hetzerischen Track gehört.

  • Vor 13 Jahren

    Also, jetzt ist es mal wieder Zeit, "Armes Deutschland" zu rufen. Aber im Ernst...

  • Vor 13 Jahren

    Arm. Einfach nur arm. Ein moralischer Verfall der von solchen Leuten die ihre Sprechblasen loswerden wollen nur noch emtional noch oben geputscht wird.

  • Vor 13 Jahren

    @Reptile (« G-Hot wurde übrigens deswegen rausgeworfen:
    http://www.youtube.com/watch?v=R37Ap5SrSK0
    Selten so einen schlechten und auch noch ernstgemeint hetzerischen Track gehört. »):

    Danke für den Link!Nach 1 1/2 Minuten musste ich allerdings ausmachen, weil ich den Schrott nicht länger ertragen hab...

    Yep, Scarface:es ist wieder soweit-

    "ARMES DEUTSCHLAND!!!" :kack:

    Mal ein guter Zug von Aggro diesen Drecksack zu feuern!

  • Vor 13 Jahren

    ah. haben sie das?
    auf der aggro-page ist er nach wie vor geführt, und wikipedia behauptet das:
    Zitat (« Am 03.07.2007 hat Fler im Aggro Berlin Forum verkündet, dass G-Hot das Independent Label Aggro Berlin verlassen hat. Mittlweile hat Aggro Berlin dies mit einem Rundbrief an diverse Aggrofanseiten dementiert. »):

  • Vor 13 Jahren

    Bisher hab ich Specter und co immer für intelligent gehalten, aber jetzt nen Rückzieher zu machen :damn:

    Zurück auf die Straße mit ihm!

  • Vor 13 Jahren

    keine ahnung, ich weiß nicht, ob das stimmt.
    es war eine ernstgemeinte frage.

    wikipedia hat schließlich auch nicht immer recht.

  • Vor 13 Jahren

    Warten wirs einfach ab. bringen morgen ne Meldung auf laut.de und freuen uns auf 7 Seiten Gespamme im News-Forum :)

  • Vor 13 Jahren

    So ein hohes Tier von Aggro meint das:

    Hallo Fanpages,

    iche nochmal :)

    Die Nachricht von Fler, dass G-Hot nicht mehr bei Aggro ist, ist auf
    keiner Weise offiziell von Aggro Berlin bestätigt. Deshalb nehmt diese
    Info bitte wieder raus!

    Viele Grüße, Janine

    --
    Janine

    Aggro Berlin

  • Vor 13 Jahren

    @Oasis (« Arm. Einfach nur arm. Ein moralischer Verfall der von solchen Leuten die ihre Sprechblasen loswerden wollen nur noch emtional noch oben geputscht wird. »):

    Wie ist das zu verstehen?

  • Vor 13 Jahren

    heilige scheiße. für so einen track gehört diesem arschloch wirklich mal die fresse poliert.

    aber die erste line mit adam/eva adam/peter ist nice :D

  • Vor 13 Jahren

    ja die fand ich auch lustig. vorallem weil ich einen peter kenne auf den die super passt... :D

  • Vor 13 Jahren

    @icq («
    el_philomenon (12:54 PM) :
    http://www.youtube.com/watch?v=R37Ap5SrSK0
    Fabi (12:55 PM) :
    gott schuf adam und eva nicht adam und peter hehe
    Fabi (12:56 PM) :
    dem ghört ma auf die fresse gehaun »):

    hehe