laut.de empfiehlt

Fu Manchu

Yeah man, it comes again! Erkennungszeichen: drückende Riffs, toughe down to earth-Drums, eine staubige Atmosphäre und schneidende Vocals: Die Pandemie scheint vorerst verdaut, da donnert der Vintagemotor Fu Manchus endlich wieder über die Highways.

Bandkopf Scott Hill (Vocals, Gitarre), Bob Balch (Gitarre), Brad Davis (Bass) und Scott Reeder (Drums) darf man getrost als eine der erfolgreichsten Stoner-Rock-Ableger seit Kyuss bezeichnen. Die Anfänge der Band datieren auf 1985.

Seitdem hat sich nicht viel geändert: Wo Fu Manchu auftauchen, wackelt die Bude, die Boxen rauchen vom ersten Riff an. '70er Rock-Kante und 80er Punk-Wut' schrieben die Kollegen vom Rolling Stone mal über die Amerikaner. Word!

Denn eines ist gewiss: Die Dudes von der Westcoast lockerten ihren Griff noch keine Sekunde und sind immer für ein Brett gut. See ya in the frontrow!

Termine

Fr 07.10.2022 Berlin (Festsaal Kreuzberg)
So 09.10.2022 Karlsruhe (Substage)
Di 11.10.2022 Wiesbaden (Schlachthof)
Alle Termine ohne Gewähr

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Fu Manchu

Fette Riffs, Autos & Motorräder, eine Menge Wüstenstaub - daraus besteht die Welt von Fu Manchu, einer der erfolgreichsten Stoner-Rock-Bands der …

Noch keine Kommentare