• Vor 12 Jahren

    Hab zu denen hier leider noch nichts gefunden, würde mich aber mal interessieren was ihr so zu denen sagt, vor allem weil jetzt eine Special Edition vom letzten Album mit ihrer neusten Single herausgekommen ist.

    http://www.myspace.com/friendlyfires
    http://www.wearefriendlyfires.com/

  • Vor 12 Jahren

    special edition vom alten album mit neuer single? wirds gar kein neues album geben? hatte ich ja erhofft nach kiss of life. manno!

  • Vor 12 Jahren

    tracklist zur bonus-disc

    1. Kiss Of Life
    2. Bored Of Each Other
    3. Relationships
    4. Skeleton Boy(Single Version)
    5. Paris(Aeroplane Remix)
    6. Jump In The Pool(Thin White Duke Remix)
    7. White Diamonds(Ray Mang Remix)
    8. Skeleton Boy(Air France Remix)

    hab das album auch (also die normale version). ausschlaggebend war da "jump in the pool" - hatte den songs damals auch den anderen vorgestellt. wer will, kann sich ja mal die reaktionen zu dem song durchlesen.
    http://forum.laut.de/viewtopic.php?p=1950988
    (bis fast nach ganz unten runterscrollen)

    "kiss of life" ist schön. der refrain nervt zwar mit der zeit, vor allem weil der song aus nichts anderem zu bestehen scheint, aber die trommeln und der bass machen das ganze wieder interessant. netter, sommerlicher song.

    das album konnte mich weniger fesseln. die übertreibens ja gerne mal mit dem gesang und dann noch diese ständige überladung durch kuhglocken usw. war mir auf dauer zu anstrengend. insgesamt aber noch ok (wegen jump in the pool und skeleton boy).

    auf der bonus disc entdecke ich "paris" (aeroplane remix). in der tat letztes jahr einer der meistgefeiertsten remixe unter den bloggern. hab letztens auch ne remix-version vom remix gehört - von au revoir simone meine ich. das zeigt welche resonanz der aeroplane remix in der zwischenzeit bekommen hat.

    auf der myspace-seite gibt's den thin white duke remix zu "jump in the pool". hab's mir gerade angehört. ist sagen wir mal nicht ganz so schrill wie das original, tanzflächentauglich und hebt sich noch mal deutlich vom ursprünglichen song ab. klasse! könnte frenja sicherlich auch gefallen. ;)

    air france lese ich auch. von denen kann man durchaus einiges erwarten.

    schade, dass es die bonus disc nicht einzeln zu kaufen gibt. :(

  • Vor 12 Jahren

    Also bei dem was ich von denen schon gehört habe, also so gut wie jeden Song vom Album, kann ich nur sagen Respekt. Ich weiss nicht wie sie es schaffen, aber jedes Lied ist ein Ohrwurm. Sei es "White Diamonds" oder "Jump In The Pool" oder "Skeleton Boay". Ich kann wirklich jedes Lied rauf und runter hören, sind diese Lieder origineller als andere, ich verstehe es einfach nicht ganz. Was ist das überhaupt für ein Genre?

    Mit den Kuhglocken und mit diesem was dich nervt könntest du recht haben, nur das es mich nicht nervt, auch wenn es wirklich viel ist.
    Ich habe mir die Special Edition mal vorbestellt. Ausserdem sind die Jungs sau gut live von dem was ich bisher gesehen habe ;)

    Würde mich über ne Rezi freuen :D

  • Vor 12 Jahren

    da kann ich dich jetzt schon enttäuschen. re-releases waren hier noch nie ein großes thema, obwohl es schon erbärmlich ist, dass es nicht mal zum regulären album ne review gibt. immerhin gibt es ein artistportal:
    http://www.laut.de/wortlaut/artists/f/frie…

    dass die live was können, habe ich auch gehört. sollen vor allem beim melt letztes jahr einen guten auftritt hingelegt haben.

    kannst ja mal bescheid geben, was die restlichen bonus-sachen taugen. ;)

  • Vor 12 Jahren

    Naja mal sehen, vielleicht gibt es ja eine, schließlich gab es keine zum normalen Album.

    Jo ich geb dann bescheid ;)

  • Vor 12 Jahren

    @MupHiL (« Sei es "White Diamonds" oder "Jump In The Pool" oder "Skeleton Boy" »):

    "white diamonds" ist in der tat toll, hast recht!

    bei friendly fires gibt's ja auch gewisse parallelen zu "late of the pier". würde ich dir auch ans herz legen, muphil.

    http://www.youtube.com/watch?v=a_PYxKLThSc…
    http://www.youtube.com/watch?v=WQtRoWjTmKU

  • Vor 12 Jahren

    Hört sich nicht schlecht an, danke!
    Aber bitte nicht noch so ein gutes Album was ich mir kaufen möchte. Ich bin erst 18 und 1/3 meines Geldes geht nur für Alben drauf. Meine Freunde denken nur ich bin bekloppt, weil die nur am illegal saugen sind. Naja ich steh halt drauf und ne CD inner Hand ist besser als alles andere, nicht diese kack Dateien im Internet und dann auch noch illegal. Stimmts? :]

    Zu Late Of The Pier, sind noch ein wenig abgedrehter als Friendly Fires, aber trozdem nicht schlecht.

    Würde mich noch interessieren was du zu den anderen Liedern sagst von dem Album, hab ungefähr die hälfte rauf und runter gehört.
    Damit ich weiss was mich erwartet, wollte mir nicht alles anhören, damit nochn kleiner Überraschungseffekt da ist.

  • Vor 12 Jahren

    @MupHiL (« Hört sich nicht schlecht an, danke!
    Aber bitte nicht noch so ein gutes Album was ich mir kaufen möchte. Ich bin erst 18 und 1/3 meines Geldes geht nur für Alben drauf. Meine Freunde denken nur ich bin bekloppt, weil die nur am illegal saugen sind. Naja ich steh halt drauf und ne CD inner Hand ist besser als alles andere, nicht diese kack Dateien im Internet und dann auch noch illegal. Stimmts? :] »):

    äh, ja. kann ich bestätigen. ;)
    falls du ein wenig sparen willst, kannst du ja hier bestellen:
    http://www.cdwow.net/
    gestern gab's auf alles zwei euro. hast es jetzt ja leider verpasst. :damn:
    preise sind aber auch so schon fair. lieferzeit beträgt aber 7-9 tage.

    Zitat (« Zu Late Of The Pier, sind noch ein wenig abgedrehter als Friendly Fires, aber trozdem nicht schlecht.

    Würde mich noch interessieren was du zu den anderen Liedern sagst von dem Album, hab ungefähr die hälfte rauf und runter gehört.
    Damit ich weiss was mich erwartet, wollte mir nicht alles anhören, damit nochn kleiner Überraschungseffekt da ist. »):

    abgedreht ist gut. kann's dir nur wärmstens empfehlen. immerhin gibt's auch ne laut-rezi (http://www.laut.de/lautstark/cd-reviews/l/…) zur platte. war dann am ende des jahres auch in der bestenliste.

    auf dem album gibt's eigentlich keine ausfälle. "mad dogs & englishmen" find ich durchschnittlich, ansonsten nur guter bis sehr guter synhthie-durchtränkter indie. find's auch deutlich besser als die friendly fires. wobei friendly fires vergleichsweise poppiger sind.

    weitere favoriten:

    heartbeat: http://www.youtube.com/watch?v=16c_TdR7HB4
    broken: http://www.youtube.com/watch?v=fPGZddFSsQs…
    hot tent blues: http://www.youtube.com/watch?v=fo4We1S8tg8…

    bei bathroom gurgle solltest du dich dann überraschen lassen. ;)

    tut mir leid wegen deiner finanziellen lage, aber das album muss her. ;)

  • Vor 12 Jahren

    Ne so schlimm ises sicherlich nicht. Ich habe mir nur vorgenommen nicht allzuviel Geld für Alben auszugeben, damit das nicht so extrem ausartet. Seitdem ich auf dem "Musiktripp" bin komme ich davon net mehr weg, ich brauche einfach immer neue gute Musik. Mal sehen, wenns so gut ist wie du sagst und wenn ichs mir nochn paar mal angehört habe, könnt ichs dann bei Amazon mitbestellen zu der neuen AM Single, hab eh nochn Album gesucht, damit ich keine Versandkosten bezahlen muss.

    Danke für die Seite, die Preise sind ja echt nich schlecht und ein bischen länger warten ist jetzt auch nicht weiter schlimm. Wie sind denn da die Versandkostenpreise, auch in dem Rahmen wie bei Amazon? Bin jetzt zu faul um mich da durchzuklicken ;)

    Late Of The Pier gehen doch gut ab :D

  • Vor 12 Jahren

    also, die friendly fires habe ich da für 5,99 bekommen. war aber auch wegen aktion.

    die special kostet 13,99
    http://www.cdwow.net/CD/FRIENDLY-FIRES-FRI…

    late of the pier 10,99 (wobei das für cdwow verhältnisse noch teuer ist :rayed:)
    http://www.cdwow.net/CD/LATE-OF-THE-PIER-F…

    versandkosten gibt es übrigens nicht. sind die definitiven preise. ist nicht wie bei amazon. cds werden auch alle einzeln versendet, egal wie viel man bestellt.

  • Vor 12 Jahren

    Keine Versandkosten?
    Halleluja, jetzt kauf ich mir noch mehr Musik.

    Du bist schuld.

    Danke
    ;)

    Edit:
    Wo wir schonmal dabei sind, kennst du "Tom Vek"?

  • Vor 12 Jahren

    @MupHiL («
    Edit:
    Wo wir schonmal dabei sind, kennst du "Tom Vek"? »):

    bisher nicht, aber ich muss zugeben: "c c (you set the fire in me"(was ich grad auf myspace hör') klingt verdammt gut.

    ist das album denn auch empfehlenswert?

  • Vor 12 Jahren

    Gut das ich mit meinen 18 Jahren auch Musik kenne die mal nicht wer anders kennt. ;)

    http://www.youtube.com/watch?v=o4eD7Op2Qpo…

    http://www.youtube.com/watch?v=7yeo1V_Z-L4 (Mit komischem Video)

    Also ich finde ihn sehr geil. Um ehrlich zu sein der Typ ist so sau unbekannt, was ich ehrlich gesagt auch nicht verstehe, das Album gibt es schon seit 2005. Musst dir das Album irgendwie mal anhören, ist schwierig, ich musste auch 24€ für das Album hinblättern um die letzte Scheibe bei Amazon zu bekommen, aber das war es MIR auf jedenfall wert.

    Ansonsten mach ich gleich nen neuen Thread auf, weil es mich wirklich mal interessiert, ob den Typen sonst noch jemand kennt.

    Der ist so unbekannt, da findet man nichtmal mehr die Lieder im Internet, ausser bei Amazon, kannst dir ja mal die Hörproben anhören, mehr finde ich gerade auch nicht.

  • Vor 12 Jahren

    gibt's für 11,99 bei cd-wow :D
    http://www.cdwow.net/search?query=tom+vek&…

    aber jetzt genug werbung für cdwow gemacht!

    will dir deinen triumph ja nicht stehlen, aber wenn du hier in der seitenleiste(bei SUCHE) "vek" eingibst, wirst du feststellen, dass den schon paar andere hier vor dir entdeckt haben. ;)

    der typ ist bei nem ziemlich kleinen label, daher kennt den auch kaum jemand. von seinen kollegen in der plattenfirma habe ich genauso wenig was gehört.

    aber die hörproben, die du da angibst, sind in der tat ziemlich gut. werd's mir in nächster zeit mal holen. :phones:

  • Vor 12 Jahren

    Gemeinheit :D
    Naja, ich finds nicht schlecht, weiss ich ja jetzt wo ich meine Musik demnächst her bekomme.

    Aber jetzt mal gute Nacht ;)

  • Vor 12 Jahren

    nacht ;)

    (nicht ganz. muss mich noch ein bißchen mit thelema per pn streiten. :p)

  • Vor 12 Jahren

    Hab das Album seit ein paar Tagen und mir gefällts wirklich gut. Nichts weltbewegendes aber echt schöne, gut tanzbare Musik. Läuft hier rauf und runter. :D

  • Vor 12 Jahren

    @Screwball («
    auf der myspace-seite gibt's den thin white duke remix zu "jump in the pool". hab's mir gerade angehört. ist sagen wir mal nicht ganz so schrill wie das original, tanzflächentauglich und hebt sich noch mal deutlich vom ursprünglichen song ab. klasse! könnte frenja sicherlich auch gefallen. ;) »):

    ma anhören.

    fand das album ziemlich gut. warum erwähnt denn niemand strobe? strobe ist doch so groß!

    und late of the pier sowieso!