"Der Asphalt glänzt, wenn es regnet.
Die Wolken sind schwarz.
Der Asphalt glänzt, wenn es regnet.
Wir ficken dein' Arsch.
Die Felgen spiegeln sich im Asphalt."

Zeilen von solch dadaistischer Schönheit, man muss sie einer Annäherung an Flers, pardon, Frank Whites aktuelles Werk einfach voran stellen.

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    fler auf der 1!
    hochverdient bei dieser Qualität!
    wie auch bei ccn3 gilt: hater, Hippies, Hausfrauen, langzeitstudenten und sonstiges pack kann weiter heulen gehen - interessiert keinen

  • Vor 4 Jahren

    Sau gut. Fler jetzt auf einer Linie mit Annett Louisan, Mateo, Daniele Negronie und dieser Boyband, deren Namen ich schon vergessen hab.
    Alternativ auch #luegenpresse.

  • Vor 4 Jahren

    Richtig schlecht geschrieben.Anscheinend hat diese Autorin keine Ahnung was CARLO COXX NUTTEN meint. Hat die irgendwelche Referenzen, hört die seit Jahren Hip- Hop (Rap) oder sonst was? Wenn man das liest bekommt man ja ein Stock im Arsch. Ganz ehrlich Reporter die einfach keine Ahnung von Rap haben, sollten bitte aufhören so ein Müll zu schreiben. Ich meine die Hip- Hop Medien (Backspin, rap.de,hiphop.de) berichten ja auch nicht über Nachrichten aus der Welt. Fazit: Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten. KKKMM & CCN3, so muss Rap. DANKE :)
    Max Kra.

    • Vor 4 Jahren

      Halt' dein Maul, du Hurensohn.

    • Vor 4 Jahren

      wertung nicht ernst nehmen. das ist son persönliches ding. kindergarten von beiden seiten

    • Vor 4 Jahren

      "Anscheinend hat diese Autorin keine Ahnung was CARLO COXX NUTTEN meint"

      Junge, die Tante hat schon Hip Hop gehört, da bist du noch mit wedelndem Pimmel in Gummistiefeln nackt um Omas Fliesentisch gerannt.

    • Vor 4 Jahren

      Ja, die Tante hat sehr viel Ahnung von Rap und HipHop allgemein, aber auch eine ausgewachsene, längst allseits bekannte, Abneigung gegen deutschen Gangster- und Streetrap und insbesondere gegen Fler. Schätze auch, dass sie derartigen Rap nicht wirklich versteht - was sie ja z.B. bzgl. Haft zuletzt ja sogar zugegeben hat.

      Voreingenommener als Dani kann man da kaum sein, die Review war in dieser Form als Provokation komplett berechnet.

  • Vor 4 Jahren

    Also wer so einen langen und negativen Text zu so einem krassen Album schreibt,der isst auch kleine Kinder...!!!

  • Vor 4 Jahren

    Ich habe vor zehn Jahren mal nen Reim geschrieben: "Laut wurde schon gehated von Fler, Sentino, Wonderwall / doch scheiß' auf diese Rapper, Mann, auf letztere sind wir besonders stolz."

    Der Refrain der zum Glück nie veröffentlichten laut.de Rap Hymne ging übrigens so: "Hopp oder Topp, das entscheidet laut.de / laut am See / Frag Madsen, Mann / laut tut weh /

  • Vor 4 Jahren

    das geht hier ja ab, wie in einem onkelz thread :koks:
    ganz grosser spocht :popcorn:

    mal einen frage dazu: warum winseln eigentlich die fanbois und -girls so weinerlich rum, wenn ein rezensent ein album, das ihnen gefällt, nicht ebenso feierlich bewertet? wird es dadurch für sie schlechter? leidet deren selbstbewusstsein, wenn es von jemandem, den sie in den meisten fällen nicht kennen und der ihnen vollkommen egal sein könnte, eine schlechte wertung bekommt?

  • Vor 4 Jahren

    Hurensohn-Apostel folgen ihrem Hurensohn-Messias. Nichts neues.

    1/5

  • Vor 4 Jahren

    Jetzt mal ernst...
    Unabhängig das ich Rap fan bin. Alles das was diese Redakteurin geschrieben hat ist Bullshit, weil sie keine Ahnung hat worum es sich in kkkmm geht. Sie sollte nicht auf das konzentrieren was Fler schreibt bzw. Rappt, sondern was er nicht sagt und wie bestimmte Sachen gemeint sind.

    • Vor 4 Jahren

      Verpiss' dich und geh' Flers Anaboleier lecken, du Wichser.

    • Vor 4 Jahren

      :D

      Sachma Baude, hast du noch nie die Idee gehabt aktiv am Game teilzunehmen? Wir hätten doch hier auch einige frische Texter, die dir bestimmt so einige Rhymes auf den Leib schneidern könnten.

      Dann wird Berlin zerlegt, alled gefikkt und die laut.de-userschafft endlich mal zu der Größe im Biz ausgebaut, die sie verdient. Das wäre zumindest ein ehrenwertes Vorhaben und Huhrnsöhne wie Luppitu sind als erstes fällig.

      Ich arbeite derzeit schon einen Strafenkatalog aus... an Grausamkeit nicht zu überbieten. Die Curbs wird sich rot färben... sollte klar sein.

    • Vor 4 Jahren

      Hier tippe ich auf 14 Jahre und einen Hartzer-Haushalt.

    • Vor 4 Jahren

      Hartzer-Haushalt wäre hier von Vorteil. Irgendjemand muss ihm ja später helfen, den Antrag korrekt auszufüllen.

    • Vor 4 Jahren

      molten: :D Eigentlich keine schlechte Idee, ich frage mich nur, ob und wie sehr das aktuelle Deutschrapklima einen hochaggressiven und suizidgefaehrdeten Kampfsportschwarzen auf Medis braucht. :D Ausserdem bin ich leider zu alt, um jetzt erst ins Geschaeft zu platzen. Wenn mir aber jemand 13 Texte gegen diesen FUCK NIGGA Samy Deluxe schreiben und irgendwer richtig dicke Trapbretter produzieren wuerde, wuerde ich mir vielleicht ein reines Disstape ueberlegen!

    • Vor 4 Jahren

      Challenge accepted :D

    • Vor 4 Jahren

      Vielleicht könnten wir die Produktion crowdfunden? Ich würde auf jeden Fall investieren und viele andere hier bestimmt auch.

    • Vor 4 Jahren

      Wo ist der NinjaKiller, der sollte das Cover machen.

      Ich könnte einen der Texte schreiben, auf ausgefeilte Reimtechnik kommt es ja wohl nicht an.. Sollten alles Samy-Disstracks werden, oder kann es auch ein vor Sexismus triefender Frauenverachtender Hartmetten-Track werden? Wahlweise mit lauter rassistischen Anleihen.

    • Vor 4 Jahren

      Ich steuer einen Text bei, denn ich bin ein Ehrenmann

    • Vor 4 Jahren

      Dieses Album wird sicherlich das ehrenwerteste Projekt sein, dass Deutschrap je zu Gesicht bekommen hat. Wallah Brüder.

    • Vor 4 Jahren

      Dann darf aber auch nicht der Disstrack für die Laut-Forentrolle fehlen: Sancho, Garret, Manback, UkrainerZufall, Patriot, keine Ahnung usw.

    • Vor 4 Jahren

      Garret ist ein ehrenwertes Mitglied der Altvorderen, kein Troll! Alle anderen sind freilich zu dissen, ja.

    • Vor 4 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Jahren

      Releasen werden wir selbstverständlich über Rechtgläubigen-Records - EhrenhafteMuzzik

    • Vor 4 Jahren

      Samy während ich deinem Kind beim Babysitten das Meth kochen beibring
      Verbring ich die Zeit damit Lines gegen dich auf meinen Rezeptblock zu schreiben
      Auf deiner nächsten Tour komm ich zu dir rauf auf die Bühne
      Nachdem ich deine Security mit dem Bauzaun verprügel
      Und schrei dich an: „Nix mehr mit Mixtapes, hast du Hurensohn kapiert?
      Oder ich tret dir in die Eier bis du Blut ejakulierst!“
      Es ist Baudelaire, Champion-Hoodie, schizoide Phase
      Ich erschlag dich mit dem Schwanz und ruf: „WER IST JETZT HIER DER SCHWARZE?“
      Danach lass ich ein paar Biker deine Anus penetrieren
      Bis du in der Klapse sitzt mit Mr. Schnabeltasse Feature
      Ich kann zwar mit zwei Fingern deiner Frau den Schließmuskel zerreißen
      Doch bringe sie viel lieber mit ein paar Tom Liwa Tracks zu weinen

    • Vor 4 Jahren

      so etwa? Ansonsten bitte exaktere Vorgaben

    • Vor 4 Jahren

      :') :kiss:
      Jetzt gebt dem Kerl doch endlich irgendeine Auszeichnung, das kann doch nicht angehen...

    • Vor 4 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Jahren

      Ich würde vorschlagen, dem kosmischen Primaten den mit 72 Jungfrauen dotierten güldenen Erwin-Ehrenmann-Preis am Bande zu verleihen

    • Vor 4 Jahren

      Vielen Dank, Weltraumaffe, ich habe mich jetzt auch zum -> Affen gemacht - ihr koennt euch vielleicht die entgeisterten Blicke vorstellen, die ein schwarzer Mann mit blutunterlaufenen Augen und uebertriebenem Schweissgestank (Training, sollte klar sein) in der ueberfuellten M13 erntet, wenn er sich wie ein Behinderter weglacht. Die Auszeichnung folgt dann Ende des Jahres, falls die von molten jetzt nicht bereits genuegt. ;) Die line mit den Tom Liwa-Tracks hat mich gekillt. :D

      lautuser, hau' mal deinen raus! Ich bin gespannt.

    • Vor 4 Jahren

      Yo, bin kein großer Reimer und so, aber:

      der schwarze man mit der großen mette
      eine wie sie samy gerne hätte
      kommt und bumst im giga-center teenies weg
      GBL oder doch auf pep, big black dick swag
      samy deluxe du hurensohn,
      baude ist auf crack und kommt Dich holn
      steckt dich zu den sklaven in seinen keller
      du rapst um Hilfe doch er raped schneller
      niemand hört dich um gnade flown
      der miese Baude fickt dich clown
      früher derbe fresh mit battlerap-style
      heute mit pimmel im arsch, auch ganz geil
      baudes mette extrahart
      samy schreit extrasmart
      No homo, nur der samy der gefickt wird ist schwul
      baude zuckt nicht mit der Wimper, denn er fickt cool
      wickeda MC macht auf one-take-wonder
      Baude von laut.de taked dich under
      und einmal am boden angekommen
      wirst du noch mal rangenommen
      die rosette schmerzt, die sinne schwinden
      doch big baude wird dich weiter schinden
      er bleibt dran, er lässt nicht locker
      er bumst dich dummen stubenhocker
      was hamburg, was kunstwerkstatt
      baude kommt auf koks und haut dich platt
      er schlägt auf dich ein wie vitali
      samy will flüchten doch hat schon zitterknie

      Der sexistische Teil würde dann in der zweiten Strophe folgen.. ;)

    • Vor 4 Jahren

      Qualitätsunterhaltung :D

      Ich habe ne halbe Line, die von Samy's Veilchen als Blume des Bösen handelt, aber das ist der Situation nicht angemessen; für gepflegten Hass bin ich zu weich.

    • Vor 4 Jahren

      Und ich leide seit fast zehn Jahren an einer quasi Schreibblockade. Sorry. :D

      Aber der Part vom Affen war eh schon überraschend gut.

    • Vor 4 Jahren

      Wäre ich Herr Sorge würde ich mir Sorgen machen. Hier kommt Berlinz Hulk in schwarz mit massig Barbus in den Taschen.

      Mies drauf, voll drauf und angestaut mit tiefen Hass, auf dem Weg nach Hamburg mit übertrieben lautem Bass.

      Ich fall in Eimsbüttel ein und bau den Käfig auf, eine Chance hast du Samy "LAUF!LAUF!LAUF!"

      Wie du bist zu langsam, dann auf zum One on One, setz die grüne Brille ab sei jetzt einmal ein Mann.

      Jetzt wird sich zeigen, wer ist hier wirklich der big baus Ich setz zum Angriff an, prügel die Scheisse aus dir raus. Was sagst du jetzt du Hurensohn? Achso du kannst ja gar nicht sprechen. Hätte besser warten sollen, dir deinen Kiefer zu brechen.

      Ich steige aus dem Ring, Baudelaire regiert, jetzt ab auf die Reeperbahn, bis jede Butze wiehrt.

      (Ich weis is noch ausbaufähig, aber mal so für den Anfang)

    • Vor 4 Jahren

      "samy deluxe ist dichter und verfasser?
      baude kommt vorbei, verpasst ihm nackenklatscher"

      keine metapher denn in seinem herzen lodert wirklich feuer
      der pure hass in seinen augen der sam entgegenschleudert
      manchen nicht geheuer doch so ist nunmal der hustle
      ist sam auf tour in kassel, knallt baude brooke russel
      mit knallen sind nur wirklich harte schellen gemeint
      denn es gibt wirklich nichts was er mit samys leben teilt
      früher style liga, fresher sound und kifferleben
      heute hält sam davon nichts mehr wie marc andre ter stegen
      damals, eimsbüttel kopfnicker wohin man schaut
      heute erblickt man nur eine kopfschüttelnde crowd
      rap. de oder laut, sams coole schale taut
      jedes album wird zerissen, wie baude samys haut
      vor den workshops in der kunstwerkstatt des wickeda mcs
      verteilt baudelaire tickets in form von aspirin
      mit grüßen aus berlin, voll auf tilidin und anderen spesen
      kommt er nach hamburg und die stadt erlebt ihr eigenes Dresden
      -als wär es gestern gewesen
      es ist an der zeit dass sich die beiden gegenüberstehen
      dann kann dieser herr sorge mal einen echten schwarzen schizo sehen

    • Vor 4 Jahren

      Ich hab vor Jahren mal mit 'nem Bekannten gebattlet, natürlich nur in schriftlicher Form, da ich null Flow habe.

      Samy, hier kommt der Sorgenfresser, Deine Zeit ist vorbei, daher schweig nun besser.
      Lass Dich mal einrenken, Du extrabreites Bückstück,
      hälst Dir Deinen Rücken während ich hier Deine Hoe fick'.
      Grüne Brille, wach mal auf aus Deinem Albtraum, wagt Dich bloß nicht, bei uns einen Reim zu klau'n. Hier gibt's harte Lines, dicke Bässe, bei Dir nur schlechten Stoff und Hirnabbauprozesse
      Auf laut.de rettet Dich nicht mal mehr der Herr Fromm, Deine Zeit ist um, Whack-MC, Dis wo ich herkomm.

    • Vor 4 Jahren

      bau zu dem de, bin paar nasen am ziehen
      vom meth-amphetamin,geh dann ins casino spiel'n
      dazwischen wird samy deluxes' frau vergewaltigt, sie trägt ein hautenges kleid,ich bin drauf und voll high bitch/ tret sie als vorspiel blau mit muay-thai kicks, währendessen sein sohnemann staunend dabei steht.
      als er mich dann von vorn erblickt und schreit "du bist nich mein vater!", zwäng ich ihn runter,sau brutal, und er erstickt beim blasen.

      to be continued

    • Vor 4 Jahren

      samy du hund, album und tapes waren schund, geh dich lieber begraben sonst gibts schläge in den magen. Männlich war dein album nicht, eher voller Homo-Lines, auf Homo-Beats und Homo-Flow steckt dir das Mic ganz tief im Po, Ich zieh nase und brech dir danach deine, nimm dich acht oder ich zerschieß deine beine....

    • Vor 4 Jahren

      (gescratchtes interlude mit samples von schreienden kindern, bud spencer barbrawl-sounds und würgegeräuschen)
      während ich es fiste und schlage, merke ich, dass das kind nicht mehr atmet/ und rücksichtslos, wie hitler und stalin, lege ich ne bahn auf dem frischen kadaver

  • Vor 4 Jahren

    zitat: "Alles das was diese Redakteurin geschrieben hat ist Bullshit, weil sie keine Ahnung hat worum es sich in kkkmm geht."

    könnte es evtl. auch sein, dass sie es verstanden hat, es aber trotzdem scheisse findet? schon mal daran gedacht?
    jemandem ahnungslosigkeit vorzuwerfen, weil er die eigene musikalische meinung bzw. geschmack nicht teilt, ist kindergarten.
    wenn ich dir, als rap-fan, die musik vorpsielen würde, die ich im allgemeinen höre, würdest du vermutlich auch sagen, dass das scheisse ist. weil es dir nicht gefällt. da ist eine aussage meinerseits "du findest das nur nicht gut, weil du keine ahnung hast" nicht zielführend.
    wie definierst du denn "ahnung haben"?

  • Vor 4 Jahren

    der AlbumTitel ist sehr einfallsreich. lol

  • Vor 4 Jahren

    frank white kommt hier etwas zu schlecht weg
    man bekommt bei ihm halt das was man erwartet hat
    und es ist wieder eine deutliche steigerung zu seinen letzten releases 4 von 5 von meiner seite

  • Vor 4 Jahren

    Finde ich immer etwas daneben solche Kritiken zu schreiben, wenn man sich mit der Thematik nicht auskennt, ich würde auch nie eine Kritik zu einem Technoalbum schreiben, weil ich es Scheiße finden würde und dem Künstler bestimmt nicht gerecht werden würde.

  • Vor 4 Jahren

    Finde ich immer etwas daneben solche Kritiken zu schreiben, wenn man sich mit der Thematik nicht auskennt, ich würde auch nie eine Kritik zu einem Technoalbum schreiben, weil ich es Scheiße finden würde und dem Künstler bestimmt nicht gerecht werden würde.

  • Vor 4 Jahren

    Finde ich immer etwas daneben solche Kritiken zu schreiben, wenn man sich mit der Thematik nicht auskennt, ich würde auch nie eine Kritik zu einem Technoalbum schreiben, weil ich es Scheiße finden würde und dem Künstler bestimmt nicht gerecht werden würde.

  • Vor 4 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

  • Vor 4 Jahren

    Am 11.9 kommt das nächste frank white album"real talk"
    Im kkkmm-style

    Er legt nach!

    • Vor 4 Jahren

      So langsam erreicht sein Output echt Money-Boy-Frequenz. :D
      Das Interview bei Backspin zuletzt war aber überraschend sympathisch und unterhaltsam. Welch schöner Kontrast zu der Spasti-Aktion vor ein paar Tagen. Ich glaube, ich höre demnächst tatsächlich mal in KKKMM rein...

    • Vor 4 Jahren

      wirst es nicht bereuen! erzeugt eine wunderbare atmo

      alben wie ndw2 etc empfehle ich nicht von ihm aber sein alter ego auf diesen beats haut echt schön rein

    • Vor 4 Jahren

      go icy, back to the roots! für mich bist du immer noch ein idol, alter moderator!

    • Vor 4 Jahren

      vor ein paar tagen hat übrigends the squall auch wieder was geschrieben, ging aber irgendwie in dem ganzen üblichen chaos unter..

    • Vor 4 Jahren

      doch, glaube ich habe es registriert. war natürlich traditionell sehr fler kritisch...

    • Vor 4 Jahren

      ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern aber war jetzt nichts weltbewegendes. aber er hat ja auch genug zu tun. muss ja immernoch in aller welt Werbung für die bloqqlegenden machen...

    • Vor 4 Jahren

      Danke, Sodhahn, diesen letzten Push brauchte es natürlich noch... :D

      Das erste gut hörbare Fler-Album seit etwa 2009 wäre aber wirklich 'ne angenehme Überraschung. NDW2 war da ja eher solides 2/5-Niveau. Mal schauen, wie er sich im Vergleich zu CCNIII schlägt.

  • Vor 4 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Jahren

      ja am besten wäre es gewesen wenn fler und bu ihre beiden alben zu einem überalbum fusioniert hätten. aber, da dani fromm im hiphop bereich auf laut.de scheinbar das sagen hat bekommt sie immer die wichtigsten alben und leider wertet sie einfach nur nach ihrem persönlichen subjektiven geschmack und der ist nunmal chilliger, friedlicher rap ala absolute beginners und sowas drum wird deutscher nicht-comedy gangsta rap nie über 2-punkte wertung kommen

  • Vor 4 Jahren

    https://www.youtube.com/watch?v=g_KTx9dR0ek
    badewiese pt.2
    endlich das Video. super wie er es schafft die alte zeit wiederzubeleben

  • Vor 4 Jahren

    Der Review-Schreiberling versteht anscheinend nicht, dass es hier um Kunst geht. Das Feeling, den Vibe, den Flavor und die Ignoranz dahinter. Bei Fler/Frank White gibt es nur immer das eine Thema, wie hart und ungerecht das Leben auf der Straße in Berlin ist.

  • Vor 4 Jahren

    Man kann den zwar scheiße finden, ich find's aber nett, dass er seine ganzen Tracks auf YouTube hochlädt bzw. kein Problem damit hat, wenn's einer macht. Da bin ich schon schlechteren "Service" gewohnt (Hirntot Rec.)