Steven Ellison war bereits Musiker, da hatte er selbst noch keinen Schimmer. So besagt es zumindest die Legende: Unterwegs mit seiner Großtante und seinem Cousin wurde Ellison eines Tages von einem interessierten Taxifahrer gefragt, ob die Damen und Herren Musiker seien. Die Tante, Alice Coltrane, …

Zurück zum Artistportal
  • Vor 5 Jahren

    Neues Album "You're Dead!" kommt übrigens am 6. Oktober, bestätigte Features sind K-Dot (https://soundcloud.com/cezurcorpus/flying-…) Snoop und Herbie Hancock (!), außerdem, wie beim Vorgänger, Niki Randa und Thundercat. Laura Darlington scheint diesmal leider keine Parts beizusteuern.

    Nicht von dem Album, aber gerade mein Lieblingstrack: FlyLos Remix von Massive Attacks "Girl I Love You" und seinem eigenen "Zodiac Shit" (scheint mir).
    http://www.youtube.com/watch?v=A56VWqQdq_s

    • Vor 5 Jahren

      Der hat nach "Until the quiet comes" und v.a. nach diesem völlig uninspirierten und selbstbeweihräuchernden Radiosender für GTAV auch einiges wiedergutzumachen bei mir.
      Was hat der sich bei der völlig willkürlichen Auslegung des Konzepts "Radio-DJ für Rockstars GTA" bloß gedacht? Eine Stunde lang breites Gequatsche und von der eigenen Genialität seiner Sounds geschickt geben (und dann auch noch, statt anderer Künstler, zu 80% eigene, lahme 08/15-Studiopresets abnudeln).

      Er sah es wohl mehr als gut bezahlte Auftragsarbeit und Promo-Maschine. Schade, wenn man auf die z.T. umfassenden Inspirationskompendien schaut, die andere als DJ engagierte Musiker für die Reihe bereits kompilierten. Chance auf ein interessantes Mixtape vertan.

    • Vor 5 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 5 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 5 Jahren

      fand teil 5 musikalisch eh den schwächsten ableger der serie.hoffe, dass wenn das game endlich für den pc erscheint,man wie früher eigene playlists abspielen kann.

    • Vor 5 Jahren

      Der musikalisch schwächste Teil war für mich ganz ehrlich IV.
      Bei V verteilen sich Tracks, die ich im Vorfeld der VÖ des Spiels bereits durch einen befreundeten DJ kannte und feierte, auf 5 Sender.
      Einiges, wie das herrliche Video mit Nick Offerman("Ron Swanson") zu Fidlar "Cocaine" hab ich sogar erst durch das Spiel endeckt und insgesamt findet sich auf allen Sendern Musik, die zufällig im gesamten Spiel auftauchende oder im singleplayer-modus gezielt provozierte Situationen herrlch passend (und häufiger auch textlich: "Get out of my car..." :D ) untermalt.

    • Vor 5 Jahren

      IV war für mich aufgrund des nyhc senders natürlich ein feuchter traum.
      bei V sind mir die hiphop und elektro sender auf dauer einfach zu dominant.
      los santos soll immerhin LA darstellen,heimat von x rockbands und dafür ist der rockanteil für meinen geschmack zu gering ausgefallen, bzw die auswahl der songs zu schwach geraten, wenn man mal daran denkt, wieviel geile gitarrentruppen der sonnenstaat uns über die jahrzehnte hinweg beschehrt hat.

      anyway,freu mich auf jedenfall schon drauf, mit eigens erstellter playlist leicht angeboozed im cabrio stundenlang durch los santos zu cruisen und dieses riesige game einfach nur auf mich wirken zu lassen :-)