Mitunter geben das Design des Covers und Album-Titel die Tendenz des ganzen Werkes vor. So auch bei "Infinity On High". Für den Titel braucht es schon ein gehöriges Maß an Selbstbewusstsein. Oder aber an Konzeptlosigkeit. Denn in was kann man sich schöner verlieren, als in der Unendlichkeit der …

Zurück zum Album
  • Vor 13 Jahren

    passabel klingt ne menge :)
    die Single is schon ein Ohrwurm, nur leider einer den ich schonmal irgendwo gehört hab, und den Effekt mag ich weniger (tritt aber immer häufiger auf, warum wohl nur? )

  • Vor 13 Jahren

    willst du damit sagen, dass "this ain't a scene..." geklaut ist?
    @Hulud (« @masterpiece (« panic in der disco... »):

    Wobei die wenigstens ein gutes Lied haben... »):

    nicht nur eins!

  • Vor 13 Jahren

    Ich finds in Ordnung, ist kein Überflieger, aber einige Songs können gefallen finden.

  • Vor 13 Jahren

    @Screwball (« willst du damit sagen, dass "this ain't a scene..." geklaut ist?
    @Hulud (« @masterpiece (« panic in der disco... »):

    Wobei die wenigstens ein gutes Lied haben... »):

    nicht nur eins! »):

    Also für mich haben die keins. :)

    Aber Fallout Boy hör ich grad so nebenbei als Spassmusik gern. kA warum!? :sweat:

  • Vor 13 Jahren

    Gute Musik muss doch nicht immer tiefgründig sein, oder? Mir gefällt das Album!

  • Vor 13 Jahren

    bei Striptease-Tänzerinnen sind "Fall Out Boy" recht beliebt, "dance, dance" ist einer der meistgewählten Songs neben
    Billy Idol - "Dancing with myself" und
    Motley Crue - "Girls, Girls, Girls"

    unter anderen Umständen als einer Frau beim Entkleiden zuzuschauen würde ich mir aber die Musik nicht geben

  • Vor 13 Jahren

    @Rockmaus (« Gute Musik muss doch nicht immer tiefgründig sein, oder? Mir gefällt das Album! »):

    Aber abwechslungsreich und da siehts mau aus

  • Vor 13 Jahren

    Ich finde das Album super und es klingt meiner Meinung nach nicht alles gleich ( man vergleiche alleine "thnks fr th mmrs" und "golden" oder "Fame<infamy" mit "this aint...."). Das ist vielleicht nicht ihr bestes album, aber man kann nicht behaupten, dass so etwas dreck, kacke, Müll...oder sonst was ist. Klar, wenn einem sowas von Grund auf schon nicht gefällt ist das verständlich ^^, aber trotzdem könnte man ein wenig konstruktivere kritik bringen...naja. Den Song "thnks fr th mmrs" find ich ja mal richtig geil, also der gehört im Moment zu meinen Top fav., echt ein geiler song, allein der Übergang in den Refrain ist sau gut gelungen und dann gegen ende, wo nur der Drummer spielt und er singt, einfach genial. Die eher ruhigeren songs sind auch ihnen auch prima gelungen ("golden" oder "Im like a lawyer..."), gibt es meines erachtens nichts daran auszusetzen. Bei "fame<infamy" kann man auch wunderbar mitrocken =). Jedenfalls würde ich sagen, es ist zwar nichts Weltbewegendes, jedoch ein gelungenes Album

  • Vor 13 Jahren

    @Me (« Den Song "thnks fr th mmrs" find ich ja mal richtig geil, also der gehört im Moment zu meinen Top fav., echt ein geiler song, allein der Übergang in den Refrain ist sau gut gelungen und dann gegen ende, wo nur der Drummer spielt und er singt, einfach genial. »):

    Ich finde, bei dem Song haben sie richtig viel verschenkt... Ich hab den heute im Radio gehört und fand vor allem den Anfang richtig geil, endlich mal wieder ein Song, der eine Stimmung transportiert.
    Umso schlimmer, dass sie dann beim Refrain wieder in 1000 mal gehörte Mainstream-Rock-Schemen abgleiten - Der Song hätte Potenzial gehabt.

  • Vor 13 Jahren

    kann mir einer sagen was für musik die jetz eig. genau machn...
    auf der einen seite ist das belangloser emo-pop
    und auf der andern schon fast wieder funpunk...
    also ernstnehmen kann ich das i-wie nich was die fabrizieren

  • Vor 13 Jahren

    :mad: ihr habt ja mal alle sowas von keine ahnung!! Was seitn ihr für Opis?? von nichts ne ahnung.. ich kann nur sagen OUTCH!!!
    Habt ihr euch eigentlich mal die Songs richtig angehört?? Die haben alle eine Message und wenn ihr diese nicht deuten könnt, dann kann ich nur sagen ihr tut mir leid!!! Wahrscheinlich seit ihr soo an Songs ohne Message gewöhnt (ist ja auch viel angenehmer), dass euch dieses Album nicht in den Kram passt!!
    Is ja auch viel einfacher nicht darüber nachzudenken!!!

    Mfg
    Fnyla

  • Vor 13 Jahren

    @fnyla (« Was seitn ihr für Opis??
    Die haben alle eine Message und wenn ihr diese nicht deuten könnt, dann kann ich nur sagen ihr tut mir leid!!! Is ja auch viel einfacher nicht darüber nachzudenken!!! »):

    bei manchen lieder musst du aber schon schwer nachdenken, bis du irgendeine "message" dahinter (er)findest! oder kannst du mir sagen was die message von I'm Like A Lawyer With The Way I'm Always Trying To Get You Off (Me & You) ist?
    ich find das album ganz passabel (stellenweise sehr fad), wurscht ob message (es gibt so viele songs mit pseudo-message, da hör ich lieber was ohne message) oder nicht.

    und ich bin kein opi!!!

  • Vor 13 Jahren

    Ach diese CD ist mein TOTAL LIEBLINGS CD - ich liebe es!!! Ich denke auch das Patrick hinreißend ist aber das ist eine andere Angelegenheit. Mein lieblings Lied ist Fame > Infamy aber auch mag ich Hum Halleluia und Golden (Patrick sogar spielt das Klavier!!! Wie wunderbar!)xoxoxo!

  • Vor 13 Jahren

    Irgendwie ein Dilemma...
    Mir widerstrebt es innerlich dieses Album wirklich gut zu finden, aber leider tut es genau das. Natürlich ist es Pop-Musik,... aber sie ist einfach gut gemacht. Die Songs machen einfach Spass, sind zwar simpel aber gut...
    Aber warum sich eigentlich dafür schämen?
    Nebenbei hört man dann natürlich als echter Mann das richtig harte Zeug.... :D

  • Vor 13 Jahren

    Ich liebe FOB, Ich liebe FOB, Ich liebe FOB, Ich liebe FOB, Ich liebe FOB, Ich liebe FOB, Ich liebe FOB!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Patrick ist Hinreißend und nett und ich liebe ihn!!!!!:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D !!

  • Vor 13 Jahren

    ilke steht auf patricks schwanz?