laut.de-Kritik

Zwischen den Trashmonkeys und der Noise Conspiracy.

Review von

Dr. Norton aus Berlin machen von Anfang an klar, was auf "Your Plot - The Prison - My Escape" gespielt wird. Beatpunk vom Allerfeinsten liefert das Quartett vom ersten bis zum letzten Ton, irgendwo zwischen Sweatmaster, Trashmonkeys und The (International) Noise Conspiracy. Der Opener geht in die Beine und die Hammondorgel schwurbelt, das es eine wahre Freude ist. Wenig traditionalistisch sind die elektronischen Spielereien, die glücklicherweise nur sehr dezent eingesetzt werden.

In Sachen Wildheit legt "Teenage Boredom" noch einen drauf. Sänger Leonhard "Leo" Birnbacher, der im Song zuvor noch ein wenig wie der eine von Mando Diao klang, wird von Backgroundshouts unterstützt. Ein wenig mehr gelöste Handbremse täte diesem Stück aber gut, zumindest während der Strophen. Und so rockt sich die Berliner Band durch das Debütalbum, mal mit mehr Beatpunk, mal mit mehr Sixties-Sound.

Die Band (Max Franks an der Gitarre, ein L. Myschkin an Bass und Trompete, Stephan Zunhammer an den Drums) bietet eine solide Performance. Sänger Birnbacher eignet sich geschickt verschiedene Stile an. Vom wilden Rocker zum beschwörend-einflüsternden Front-Madman à la Ian Svenonius (The Make Up, Weird War) hat er alles drauf.

Drei der Tracks waren vor zwei Jahren schon auf der EP "Won't Remain Silent" zu hören: "Teenage Boredom", "One Way Ticket" und "Killed By Public Transport" erleben eine Wiederauferstehung. Die Nummer "Now I Have To Go Again" birgt im Titel zudem deutliche Ähnlichkeit mit "Now I Have To Go" auf der EP. Dankenswerterweise ist zumindest "Teenage Boredom" scheinbar noch einmal neu abgemischt worden. Von elf Titeln sind also nur sieben Songs "neu".

Für einen Einblick in den Kosmos Dr. Nortons taugt das Album auf jeden Fall, es ist ein solides, aber nicht übermäßig interessantes Debüt. Viel Neues bringt das Quartett nicht, aber das erwartet auch niemand unbedingt von einer Beatpunkband. Der Titel des abschließenden Tracks trifft auf jeden Fall nicht zu: Mangelnde Ambition kann man Dr. Norton nicht vorwerfen.

Trackliste

  1. 1. Their Plot - The Prison - Our Escape
  2. 2. Teenage Boredom
  3. 3. Young Boy's Sigh
  4. 4. Now I Have To Go Again
  5. 5. The 10.000th Message
  6. 6. Watch Myself Go Blind
  7. 7. 269 Days
  8. 8. Young Guy Standing (On The Street)
  9. 9. One Way Ticket
  10. 10. Killed By Public Transport
  11. 11. They Say We Are Young (And Without Ambition)

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Dr.Norton – Your Plot - the Prison - My Escape €5,45 €3,00 €8,44
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Your Plot - The Prison - My Escape €15,99 €2,99 €18,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Dr. Norton

Beatpunk ist zeitlos. Ein bisschen Sixties-/Seventies-Beat mit Punk-Attitüde und einem Spritzer Soul versehen - fertig ist das mitunter explosive Gemisch.

Noch keine Kommentare