• Vor 14 Jahren

    Das album "gloria" is voll der hammer die cd hat jetzt schon nen dauerplatz in meinem herzen.
    daher die frage, wie stehts mit der 1 cd

    die ist laut kritik genial, meine frage is jetzt nur ob sie noch in die selbe kerbe schlägt oder ob sich an der musik viel geändert hat. ich weiß dass man die musik von disillusion ungefähr so gut beschreiben kann wie die farben, würde mich trotzdem über ne antwort freuen

  • Vor 14 Jahren

    "Gloria" ist vom Klangteppich experimenteller, hat mehr Elektro-Elemente und diesen verzerrten Gesang, aber für mich zugänglicher, da die Songs kürzer und geradliniger sind

    das hier ist einfach nur eine wilde 8erbahnfahrt aus Death, Black, Power Metal, die Lieder sind lang und verschachtelt

    kann mich nicht daran erinnern, wann eine deutsche Band zum letzten Mal ein solches Prog Metal Monstrum erschaffen hat

  • Vor 14 Jahren

    thx auf jeden fall mein problem is nämlich das ich die cd bestellen müsste und das kostet aufpreis und anzahlung und da wollt ich nix kaufen was ich nicht kenn. thx nochmal

  • Vor 14 Jahren

    Wenn du mit dem Gedanken spielst sie zu kaufen - so tue dies umgehend, du wirst es nicht bereuen.
    Die CD ist der Hammer!

    Donald hat die Unterschiede sehr gut beschrieben, sodass du in etwas weißt, was dich erwartet.

    Nach "And the mirror cracked ..." wirst du schon umgehauen in der Ecke liegen ;)

    Auf jeden Fall viel Spaß bei der CD

  • Vor 14 Jahren

    Damals hat die Scheibe glaub ich 10 Durchläufe bei mir gebraucht... also nicht verzagen, wenns nicht sofort zündet.

  • Vor 14 Jahren

    jop war bei gloria auch so. aber die cd is einfach sooo sauu geil allerdings hab ich eben auch gehört das sie anders klingt. aber jetzt kauf ich sie auf jeden fall

    freu mich schon drauf :koks:

  • Vor 13 Jahren

    Das Größte was je aus Zwickau kam :eek:
    10/5