Was bitte ist das denn?

Die Frage, die beim Erstschlag der Orsons noch alles andere in den Schatten stellte, drängt sich längst nicht mehr auf. Konfrontiert mit der einzig realen Boygroup rechnet mittlerweile auch der unbedarfte Zuhörer mit solider Orsons-Anarchie.

Auf Klischees, ungeschriebene …

Zurück zum Album
  • Vor 10 Jahren

    @keny NTM! (« @Sodhahn (« @keny NTM! (« @Sodhahn (« @keny NTM! (« und was bringt es bitte schön, "gewisse alben" zu hypen? und welche alben gehören gehypt? »):

    der laut-sparge hat behauptet das jeder der irgendwas gutes im deutschrap finden würde, wenn er nur anfängt zu suchen, dies habe ich angezweifelt und als indiz für die schwäche von deutschrap angeführt das ihr nix feiert, zelebriert und hyped!!! »):

    "irgendwas gutes" muss man also feiern, zelebrieren und hypen? »):

    ja klar, wenn man irgendwas genial findet, dann tut man das auch kund. aber solche übergreifend gefeierten teile wie die ansagen zb gibts nunmal nicht mehr. »):

    vielleicht sind hiphop-fans auch keine 16-jährigen kids mehr und haben angst, sich beim zelebrieren den rücken auszurenken. »):

    huhu wie witzig. bei rapmusik wird entweder gepostet wenn man was geil findet, oder wenn man hatet. momentan wird aber entweder gehatet oder es ist off topic.daraus kann man schliessen das es derzeit nix gescheites gibt.

  • Vor 10 Jahren

    da das, was du unter feiern verstehst, beinhaltet, durchschnittlich nach jedem dritten beitrag "westberlin, ihr nutten" zu schreiben, kann ich das nur begrüßen.

    du findest also nicht, dass kollegah gefeiert wird?

  • Vor 10 Jahren

    ccn2 wurde und wird gefeiert an allen ecken und enden. also völlig sinnfreie diskussion und bald kommt massiv angerollt.

  • Vor 10 Jahren

    @keny NTM! (« da das, was du unter feiern verstehst, beinhaltet, durchschnittlich nach jedem dritten beitrag "westberlin, ihr nutten" zu schreiben, kann ich das nur begrüßen.

    du findest also nicht, dass kollegah gefeiert wird? »):

    der ist sowas wie der kleinste gemeinsame nenner...

  • Vor 10 Jahren

    @pym (« maeckes soll sein solo-album rausboxen. wird viel geiler »):

    Mit dem Mixtape "Null" von Maeckes kommt doch bald neues Zeug. Gratis sogar.

  • Vor 10 Jahren

    @keny NTM! (« vielleicht sind hiphop-fans auch keine 16-jährigen kids mehr und haben angst, sich beim zelebrieren den rücken auszurenken. »):

    Ich glaub auch, dass es daran liegt. Wir kennen alle leider inzwischen viel zu viele Sachen aus dem Deutschrap-Bereich.

    Was man vor 5 Jahren noch richtig abgefeiert hat und selbst heute noch gerne hört, würde heutzutage als Neuveröffentlichung viel schlechter wegkommen.

    Ich versuch oft genug, neue Sachen richtig abzufeiern. Ich kenne viele, die schaffen das ohne Probleme, aber besonders im Deutschrap tu ich mich da wirklich schwer. Von den großen Namen kommt keine Kunst mehr sondern nur noch die Ambition ein tolles Geschäft zu machen oder es ist so gezwungen "anders", dass dabei die Unterhaltung auf der Strecke bleibt. Und die kleineren in der Szene haben nicht das Budget für eine ordentliche Produktion. Da hapert's an allen Ecken.

  • Vor 10 Jahren

    @Texas CrieZ (« aber besonders im Deutschrap tu ich mich da wirklich schwer. Von den großen Namen kommt keine Kunst mehr sondern nur noch die Ambition ein tolles Geschäft zu machen oder es ist so gezwungen "anders", dass dabei die Unterhaltung auf der Strecke bleibt. Und die kleineren in der Szene haben nicht das Budget für eine ordentliche Produktion. Da hapert's an allen Ecken. »):

    danke, da hats endlich mal einer begriffen!

  • Vor 10 Jahren

    Nichts gegen euch zwei, aber das hört sich nun wirklich nach Backpackergeheule 2.0 an

  • Vor 10 Jahren

    Liegt wohl daran, dass die besten Zeiten für beide Ecken vorüber sind.

  • Vor 10 Jahren

    kommt darauf an was man hören WILL

    hellraisa dreht erst jetzt richtig auf beispielsweise

    kommt immer auf den standpunkt an

  • Vor 10 Jahren

    Hellraisa köchelt auf ganz niedrigem Niveau. Ein paar ordentliche Tracks hauen die in guter Regelmäßikeit raus, aber wer bei den Verkaufszahlen so weit unten ist, kann wohl kaum die Situation verbessern.

    Spätestens seit Kaisa's Mix-Tape ist bei mir die Begeisterung für diesen Haufen ziemlich kaputt gegangen, der Sampler konnte das kaum retten.

    Aber es wird eh niemals wieder so laufen wie zu Aggro-Zeiten. Dafür gibt es nach den vielen Jahren viel zu viele Amateure - aber auch gute Leute - die was vom Kuchen haben wollen. Da sind soviele Leute im Biz, ich kann mir kaum vorstellen, dass es nochmal jemand schafft, soviele Fans ernsthaft für sich zu begeistern.

    Afrob und Bushido verkaufen ja viel, aber inhaltlich ist das alles auf dem Stand von 2004. Von der musikalischen Seite braucht man gar nicht erst reden.

  • Vor 10 Jahren

    also das Album find ich absoluten Schrott.
    Was soll das eigentlich sein?
    Das ist doch kein Hip-Hop.
    Billige 80er Softbeats, miserable Reime, Null Flow, nervige Stimme.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wer das gut finden kann.

    Kann man höchstens als Anti-Hip-Hop bezeichnen.

    Aber wahrscheinlich bin ich schon zu alt für sowas und verstehe diesen doppeldeutigen, dreifach-ironischen ultra Hot-Shit einfach nicht.

    1/5.

  • Vor 10 Jahren

    Kann mit den Orsons auch garnichts anfangen, auch nicht mit ihren Solosachen...eigentlich hör ich an Deutschrap fast nur noch 3 Sachen:
    Sound aus meinem Umfeld :D
    Dilemma (bzw. Hiob und Dilemma)
    K.I.Z.

  • Vor 10 Jahren

    gangstarapfans sind die neuen backpacker.

  • Vor 10 Jahren

    @InNo (« Nichts gegen euch zwei, aber das hört sich nun wirklich nach Backpackergeheule 2.0 an »):

    liegt doch ganz an euch das gegenteil zu beweisen...

  • Vor 10 Jahren

    Wozu? Um hinterher von dir als elende Fanboys abgestempelt zu werden, die auf jeden Hype-Zug aufspringen? :boring:

    Hatten wir hier doch schon öfter

  • Vor 10 Jahren

    @Sodhahn («

    wie schön, das du verallgemeinerst, anstatt mal inhaltlich auf mein statement einzugehen...

    du bist doch das beste beispiel...lungerst den ganzen tag im forum herum und postest in einer tour dümmliches zeug, anstatt mal videos und tracks die du feierst der aussenwelt nahezubringen und gewissse alben zu hypen...hat doch bei brotha ali auch funktioniert...auf diesem auge seid ihr alle taub »):

    Inhaltlich ist Dein Statement Müll, das habe ich Dir versucht zu erklären.. egal.

    Ich poste sehr viele Tracks, Videos, News, Gerüchte, Fragen, nehme an vielen Tape-Runden tei, diskutiere über Neuerscheinungen, schlage Reviews vor, gebe Tipps weiter und frage nach solchen - alles da, Sodi - Augen auf. Zu schreiben da wären wir alle taub ist doch lächerlich, einige hier haben regen Austausch zu Rap-Themen.

    Aber insgesamt stimme ich Dir doch ein wenig zu, alle hier könnten öfter mal on Topic bleiben und alle User-Threads mal untergehen lassen.

  • Vor 10 Jahren

    @Garret (« ccn2 wurde und wird gefeiert an allen ecken und enden. also völlig sinnfreie diskussion und bald kommt massiv angerollt. »):

    Sorry, aber ich krieg von CCNII-Feierei NIRGENDWO was mit.. vor allem hier nicht, nachdem Deine Sturmflut verebbt ist. Und Massiv wird auch nur die wenigsten Augenbrauen zum zucken bringen..

  • Vor 10 Jahren

    @Texas CrieZ (« Hellraisa köchelt auf ganz niedrigem Niveau. »):

    :lol:
    so ein schwachsinn

  • Vor 10 Jahren

    Die hauen ein paar richtige Bomben raus, keine Frage.

    Aber davon ist nichts Weltbewegendes dabei oder irgendetwas neu und die Verkaufszahlen stimmen auch nicht. Die sind kein Zeichen für Qualität aber schon dafür, dass sie in der Szene was bewegen können.