laut.de empfiehlt

Death Cab For Cutie

Death Cab For Cutie sind noch immer Lieblinge der Redaktion - und endlich bereisen sie mal wieder unsere Breitengrade!

Bei jeder neuen Albumankündigung fiebert man bei dieser Band der Veröffentlichung geradezu entgegen. So auch beim aktuellen Rundling "Thank You For Today":

Ben Gibbards so vertraut klingende Stimme, diese sphärischen E-Gitarren: Ein Sound, den man den Amerikanern erst mal nachmachen muss. Ihre Pop-Potenz beweisen die Death Cabs auf jedem Album von Neuem.

Mittlerweile zum Quintett angewachsen sind sie im Februar endlich wieder zu Gast. The Beths warten im Vorprogramm. Die Sache hat nur leider einen Haken: Restlos ausverkauft, die Gigs ...

Termine

Mi 06.02.2019 Köln (Live Music Hall)
Do 07.02.2019 Berlin (Astra Kulturhaus)
Sa 09.02.2019 Hamburg (Große Freiheit)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Death Cab For Cutie

1997. Dem Studenten Benjamin Gibbard (Gesang/Gitarre/Keyboards) aus Bellingham, Washington wird das Herz gebrochen. Das bleibt bei seinem leidenschaftlichen …

Noch keine Kommentare