laut.de-Kritik

We do make mistakes, we do it again.

Review von

CSS sind Frauen, die aussehen, singen und sich immer noch ein bisschen so geben wie Mädchen. Das ist ok, denke ich, denn man sagt ja nicht umsonst, jeder solle sich ein Stück Kindheit bewahren. Außerdem sind ihre Hauptzielgruppe wohl eben auch Mädchen (und Mädchenfrauen). Und auch das ist ok – denn CSS geben ihnen praktische Ratschläge mit und bereiten sie auf die ganze Scheiße vor, die ihnen auf dem Weg ins Erwachsenenleben eben so passiert.

Und das wiederum ist mehr als ok und hat meine Unterstützung. Ich hatte so etwas nicht als Teenager. Meine Popstars erklärten mir Liebeskummer nicht mit Worten wie "Never had a hangover till you."

CSS haben "Planta" in Los Angeles aufgenommen. Als Producer fungierte Dave Sitek von TV On The Radio, was dem Album sicherlich nur gut getan hat. Für die Aufnahmen zogen die vier Frauen in seine Wohnung, arbeiteten häufig nachts. "Um zwei Uhr morgens sprangen wir dann meist noch in den Pool", erzählt Gitarristin Ana: "Keine Regeln, keine Vorgaben." Mädchenfrauen eben.

"Hangover" erinnert dezent an die zuletzt gehypte Dena oder M.I.A. (oder ist die Sache nicht eher anders herum?) Dancy ist besonders der Einsteiger "Honey", dieses Soundgerüst kam sicher nicht zuletzt durch Sitek zu Stande. "Dynamite" trägt punkige Elemente in sich und sticht positiv aus der Masse der entspannten, mal auch etwas drögen Songs heraus.

Es ist nicht ganz stringent, durchdacht und überkünstlerisch, was CSS auf "Planta" vom Hocker lassen – aber das soll und will es wohl auch gar nicht sein. Da können Texte und Melodien auch mal zu seicht sein. Ist schon ok, so Elektro-Dance-Pop tut niemandem weh. Und wenn es die Mädchen von heute und die Mädchenfrauen von damals glücklich macht, sollten CSS ihre Mission ja erfüllt haben. "We do make mistakes, we do it again. But we're young and fun, so we can love again. Girls, girls, girls' world."

Trackliste

  1. 1. Honey
  2. 2. Hangover
  3. 3. Into The Sun
  4. 4. Girlfriend
  5. 5. Dynamite
  6. 6. Sweet
  7. 7. Too Hot
  8. 8. Teenage Tiger Cat
  9. 9. Frankie Goes To North Hollywood
  10. 10. The Hangout
  11. 11. Faith In Love

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Css – Planta €12,51 €3,00 €15,51
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Planta €16,98 €2,99 €19,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Cansei De Ser Sexy

"Cansei De Ser Sexy" oder auch kurz CSS, bedeutet so viel wie "Kein Bock mehr sexy zu sein" und ist die portugiesische Übersetzung von "Tired of being …

2 Kommentare