"Ich hab' Deutschrap kaputt gemacht." So und nicht anders eröffnet Bushido seinen persönlichen Beitrag Nummer Acht. Mit Reflektion oder gar Reue hat das allerdings rein gar nichts zu tun. Denn "Kaputtmachen" definiert in Gangsterrap-Deutschland schon seit längerem die Produktivität, die Qualität …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« @Esh («

    Es tut mir leid, aber dann finde ich den Humor hier gruselig. Wenn man aufgrund seines Geschmacks als "Clown" dargestellt wird, dann gute Nacht. »):

    nacht, erst ein clown gefrühstückt und schon auf der heulschiene, was kommt als nächster akt des dramas? der ausbruch der katastrophe a.k.a abmelden »):

    Ich finde es einfach nur unetrirdisch, wie du zu provzieren versuchst. In diesem Thema kam kein konstruktiver Beitrag von dir - nur alles fertig machen, was irgendwie was Positives über Bushido schreibt, dabei war mein Beitrag ja nicht mal positiv und ich hab dir sogar teilweise recht gegeben. Aber wenn man sich anscheinend an solchen Provokationen aufgeilt, wie du es tust, ist das wirklich einfach nur lächerlich.

    Auf alles was man schreibt, bekommt man eine patzige Antwort. Konstruktive Gespräche kaum möglich, das geht nur bei den Kooks oder den Subways. Aber nicht bei "Bushido". Da wird man gleich als scheiß Fanboy abgestempelt, wenn man sagt, dass einem 3 (!!!) von 19 (sprich: weniger als 1/6) Tracks gefallen. Schön, dass du es nicht magst und anscheinend auch Herrn Ferchichi nicht, aber deine Meinung ist hier nicht alles. Und selbst wenn du das denken solltest, kann man das netter Ausdrücken. Aber deine Gesprächsgrundlage ist unter aller Sau. Und ich weiß genau, dass ich jetzt wieder irgendeinen Klugscheißer-Kommentar von dir drauf bekommen - danke. Spar ihn dir gleich.

  • Vor 11 Jahren

    Passiert auch den Besten mal, junger Padawan! So jetzt isses richtig! Ich darf das heut, ich hab seit 26 Stunden nicht gepennt.

    Achja Esh, wenn du dich im Internet wirklich so schnell, so ernsthaft angegriffen fühlst, dann kündige am besten deinen Internet Anschluss.

  • Vor 11 Jahren

    nee, er soll ihn mit mir tauschen.
    w-lan ist schlimmer als kein internet. manchmal.

  • Vor 11 Jahren

    Was besitzt du auch so einen Unfug? Naja, ich bin Online Zocker, da kann W-Lan tödlich sein :D

  • Vor 11 Jahren

    @Mr.Freaky (« Achja Esh, wenn du dich im Internet wirklich so schnell, so ernsthaft angegriffen fühlst, dann kündige am besten deinen Internet Anschluss. »):

    Bitte, versuch mir nichts über's Internet zu erzählen. Das hat genau 0 damit zu tun. Mir geht die Diskussionsgrundlage einfach nur auf den Nerv. Ich bin in genug Foren in meinem Leben untergwegs (gewesen), aber so ein Ton, wie er hier teilweise herrscht, ist wirklich selten so unangebracht gewesen, wie in diesem Forum. Zumindest mir gegenüber. So leid mir das tut. Aber ich habe hier weder irgendwas von "Bushido ist der beste, fickt euch alle" oder sowas wie "Ihr habt keine Ahnung, das ist geil, das Album" geschrieben. Oder?

    Ich geh auch nicht weinend in's Eck, ich versuche nur eine vernünftige Begründung zu bekommen, warum ich für diesen Kommentar gleich mal verarscht werde. Und selbst darauf bekomm ich nur sehr "witzige" Antworten.

    Sehr absurd :D

  • Vor 11 Jahren

    So läuft das Laut Forum nunmal, Madi kann dir ein Lied davon singen. Obwohl ich nie wirklich angemacht wurd. :)

  • Vor 11 Jahren

    Esh, Du musst das hier alles echt lockerer sehen. Mein Einstieg war auch sehr schillernd - nach nen paar Wochen kennt man alle Pappenheimer und weiß wann man wen ernst nehmen kann/soll.

  • Vor 11 Jahren

    @Mr.Freaky (« @Tarik92 (« das album ist top hab 2008 kamm doch nix besseres..was noch gut war farid bang asphalt massaka oder chakuza uds aber der rest totaler scheiss! »):

    Ich könnte jetzt anfangen aufzuzählen, was an Ami Sachen so gekommen ist... »):

    gehts hier um ami sachen? eher nicht, oder?

  • Vor 11 Jahren

    @Sodhahn (« @Mr.Freaky (« @Tarik92 (« das album ist top hab 2008 kamm doch nix besseres..was noch gut war farid bang asphalt massaka oder chakuza uds aber der rest totaler scheiss! »):

    Ich könnte jetzt anfangen aufzuzählen, was an Ami Sachen so gekommen ist... »):

    gehts hier um ami sachen? eher nicht, oder? »):

    Ist mir doch gleich Deutscher Rap ist mittlerweile eh zu 98% Müll :-P

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Esh, Du musst das hier alles echt lockerer sehen. Mein Einstieg war auch sehr schillernd - nach nen paar Wochen kennt man alle Pappenheimer und weiß wann man wen ernst nehmen kann/soll. »):

    Na dann ;)

  • Vor 11 Jahren

    @Mr.Freaky (« @Sodhahn (« @Mr.Freaky (« @Tarik92 (« das album ist top hab 2008 kamm doch nix besseres..was noch gut war farid bang asphalt massaka oder chakuza uds aber der rest totaler scheiss! »):

    Ich könnte jetzt anfangen aufzuzählen, was an Ami Sachen so gekommen ist... »):

    gehts hier um ami sachen? eher nicht, oder? »):

    Ist mir doch gleich Deutscher Rap ist mittlerweile eh zu 98% Müll :-P »):

    da haste sicherlich recht mit. trotzdem sprach esh über deutschrap und nicht über amis.

  • Vor 11 Jahren

    Du meinst Tarik92, mein Knuddelhähnchen ;)

  • Vor 11 Jahren

    ich mag dich esh, sehr schöne posts, falls dich das aufmuntert :koks:

  • Vor 11 Jahren

    @Mr.Freaky (« Du meinst Tarik92, mein Knuddelhähnchen ;) »):

    möglich, ich kann diese ganzen neuen butterblüten nicht wirklich auseinanderhalten

  • Vor 11 Jahren

    Ist auch schwer, für alte Hasen, wie uns.

  • Vor 11 Jahren

    @Esh (« @Garret (« @Esh («

    Es tut mir leid, aber dann finde ich den Humor hier gruselig. Wenn man aufgrund seines Geschmacks als "Clown" dargestellt wird, dann gute Nacht. »):

    nacht, erst ein clown gefrühstückt und schon auf der heulschiene, was kommt als nächster akt des dramas? der ausbruch der katastrophe a.k.a abmelden »):

    Ich finde es einfach nur unetrirdisch, wie du zu provzieren versuchst. In diesem Thema kam kein konstruktiver Beitrag von dir - nur alles fertig machen, was irgendwie was Positives über Bushido schreibt, dabei war mein Beitrag ja nicht mal positiv und ich hab dir sogar teilweise recht gegeben. Aber wenn man sich anscheinend an solchen Provokationen aufgeilt, wie du es tust, ist das wirklich einfach nur lächerlich.

    Auf alles was man schreibt, bekommt man eine patzige Antwort. Konstruktive Gespräche kaum möglich, das geht nur bei den Kooks oder den Subways. Aber nicht bei "Bushido". Da wird man gleich als scheiß Fanboy abgestempelt, wenn man sagt, dass einem 3 (!!!) von 19 (sprich: weniger als 1/6) Tracks gefallen. Schön, dass du es nicht magst und anscheinend auch Herrn Ferchichi nicht, aber deine Meinung ist hier nicht alles. Und selbst wenn du das denken solltest, kann man das netter Ausdrücken. Aber deine Gesprächsgrundlage ist unter aller Sau. Und ich weiß genau, dass ich jetzt wieder irgendeinen Klugscheißer-Kommentar von dir drauf bekommen - danke. Spar ihn dir gleich. »):

    moment
    du bist kein fanboy, sondern ein clown. soviel zeit muss sein

    war das jetzt schon das drama? etwas schwach,nicht? oder kommst nochmal auf die bühne und die heile-welt-passagen gleich mit

    außerdem war das schon sehr nett von mir, du clownesker quacksalber

    btw: murat war on und kein comment hier. bräsig

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« @Esh (« @Garret (« @Esh («

    Es tut mir leid, aber dann finde ich den Humor hier gruselig. Wenn man aufgrund seines Geschmacks als "Clown" dargestellt wird, dann gute Nacht. »):

    nacht, erst ein clown gefrühstückt und schon auf der heulschiene, was kommt als nächster akt des dramas? der ausbruch der katastrophe a.k.a abmelden »):

    Ich finde es einfach nur unetrirdisch, wie du zu provzieren versuchst. In diesem Thema kam kein konstruktiver Beitrag von dir - nur alles fertig machen, was irgendwie was Positives über Bushido schreibt, dabei war mein Beitrag ja nicht mal positiv und ich hab dir sogar teilweise recht gegeben. Aber wenn man sich anscheinend an solchen Provokationen aufgeilt, wie du es tust, ist das wirklich einfach nur lächerlich.

    Auf alles was man schreibt, bekommt man eine patzige Antwort. Konstruktive Gespräche kaum möglich, das geht nur bei den Kooks oder den Subways. Aber nicht bei "Bushido". Da wird man gleich als scheiß Fanboy abgestempelt, wenn man sagt, dass einem 3 (!!!) von 19 (sprich: weniger als 1/6) Tracks gefallen. Schön, dass du es nicht magst und anscheinend auch Herrn Ferchichi nicht, aber deine Meinung ist hier nicht alles. Und selbst wenn du das denken solltest, kann man das netter Ausdrücken. Aber deine Gesprächsgrundlage ist unter aller Sau. Und ich weiß genau, dass ich jetzt wieder irgendeinen Klugscheißer-Kommentar von dir drauf bekommen - danke. Spar ihn dir gleich. »):

    moment
    du bist kein fanboy, sondern ein clown. soviel zeit muss sein

    war das jetzt schon das drama? etwas schwach,nicht? oder kommst nochmal auf die bühne und die heile-welt-passagen gleich mit

    außerdem war das schon sehr nett von mir, du clownesker quacksalber

    btw: murat war on und kein comment hier. bräsig »):

    :conk:

  • Vor 11 Jahren

    Und DAFÜR hast du dich jetz angemeldet??

  • Vor 11 Jahren

    Sag bloß, du hast alle 39 Seiten gelesen??!!

  • Vor 11 Jahren

    natürlich nciht aber ich bin seit ein, zwei monaten hier und das is immer der selbe scheiß