Deutscher Liverap auf Platte ist eine Rarität. Und das, seien wir ehrlich, zurecht. Von der schwierig einzufangenden Qualität mal abgesehen: Turntablism und Freestyle, Band und Battle, das existiert höchstens noch in Opas Kriegsanekdoten. Welchen Mehrwert, so die berechtigte Frage, bietet ein Rapper …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    @mihau (« @Stuntman Mike (« nein, bushido redet nicht wie 12 jährige. »):

    hier, ungläubiger
    http://www.musicchannel.cc/index.php?page=… »):

    meine Fresse ist das schlecht - Der Chorus!

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« @dew` (« @The|SquaLL (« Besoffen spielen ist mit 22/23 nicht mehr lustig... »):
    schonmal was zutreffendes gepostet, statt unlustigen sprüchen? »):

    Schön ausweichen ne? »):
    wovor ausweichen?

  • Vor 12 Jahren

    1 mal hab ich ihn auch live gesehen... bei Rock im Park 2006. Ob die Liveshow gut war weiss ich allerdings nicht. Vermutlich keiner der damals anwesenden; gesehen hat man ihn kaum: die auf die Bühne fliegenden Flaschen und die ganzen Mittelfinger haben die Sicht ziemlich versperrt. Hören konnte man ihn auch weniger: die Buh-Schreie waren ungefähr so laut wie die Musik... Alle die da waren wissen wovon ich spreche ;) Alle anderen können vermutlich mit youtube vertröstet werden.

  • Vor 12 Jahren

    @derphilipp (« 1 mal hab ich ihn auch live gesehen... bei Rock im Park 2006. Ob die Liveshow gut war weiss ich allerdings nicht. Vermutlich keiner der damals anwesenden; gesehen hat man ihn kaum: die auf die Bühne fliegenden Flaschen und die ganzen Mittelfinger haben die Sicht ziemlich versperrt. Hören konnte man ihn auch weniger: die Buh-Schreie waren ungefähr so laut wie die Musik... Alle die da waren wissen wovon ich spreche ;) »):

    das waren ja auch genau die richtigen schmutzfinken die da rumgewütet haben. verwahrlost bis zum geht nicht mehr, und ein benehmen wie im affenstall. man sollte solche schrottveranstaltungen boykottieren

  • Vor 12 Jahren

    Was hat aber auch ein Mainstreampopact wie Bushido bei Rock im Park zu suchen, wo zwar auch viele Mainstream Rockbands spielen, aber trotzdem auch haufenweise alter verzottelter Hasen sitzen die stolz auf ihren exquisiten Musikgeschmack sind.

  • Vor 12 Jahren

    @dew` (« @The|SquaLL (« @dew` (« @The|SquaLL (« Besoffen spielen ist mit 22/23 nicht mehr lustig... »):
    schonmal was zutreffendes gepostet, statt unlustigen sprüchen? »):

    Schön ausweichen ne? »):
    wovor ausweichen? »):

    Das ist dich vorwarf nur bessofen zu spielen, aber ok, dein thing.

  • Vor 12 Jahren

    @derphilipp (« 1 mal hab ich ihn auch live gesehen... bei Rock im Park 2006. Ob die Liveshow gut war weiss ich allerdings nicht. Vermutlich keiner der damals anwesenden; gesehen hat man ihn kaum: die auf die Bühne fliegenden Flaschen und die ganzen Mittelfinger haben die Sicht ziemlich versperrt. Hören konnte man ihn auch weniger: die Buh-Schreie waren ungefähr so laut wie die Musik... Alle die da waren wissen wovon ich spreche ;) Alle anderen können vermutlich mit youtube vertröstet werden. »):

    oh wie lustig du spassbremse...aber ein auftritt bei rock im park ist sowieso absolut fehl am platz oder spielten langhaaraffen-bands aufn splash vll auch? (ok diverse underground künstler ala lea zählen nicht dazu!)

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« @dew` (« @The|SquaLL (« @dew` (« @The|SquaLL (« Besoffen spielen ist mit 22/23 nicht mehr lustig... »):
    schonmal was zutreffendes gepostet, statt unlustigen sprüchen? »):

    Schön ausweichen ne? »):
    wovor ausweichen? »):

    Das ist dich vorwarf nur bessofen zu spielen, aber ok, dein thing. »):
    zu blöd zum lesen?@dew` (« schonmal was zutreffendes gepostet, statt unlustigen sprüchen? »):
    übersetzt für dich heißt das, ja ich war wirklich besoffen und dein spruch nicht lustig.

  • Vor 12 Jahren

    Ach wenn ich dir sage, dass es unreif ist besoffen zu spielen versuche ich nicht lustig zu sein.
    Falls es so für dich rüberkommt dann Gratulation.
    Aber ok, deine Sache, wenn ich besoffen bin geh ich nicht an den PC weil ich nichtmal den Knopf finde aber ok.

  • Vor 12 Jahren

    @Garret («
    oh wie lustig du spassbremse...aber ein auftritt bei rock im park ist sowieso absolut fehl am platz oder spielten langhaaraffen-bands aufn splash vll auch? (ok diverse underground künstler ala lea zählen nicht dazu!) »):

    Nö, hab bisher auch keine Rock- oder Metalbands (oder ähnliche) auf Splash bemerkt; aber ich hab mir bei meiner Aussage bewusst jeglichen Kommentar gespart, um mich nicht kritisierbar zu machen, aber selbst das hat wohl nicht gewirkt...
    Aber irgendwo - das kann sich wohl wirklich jeder denken - is Bushido ja selbst an so einer Publikumsreaktion Schuld; bei Rock im Park zuzusagen, wo so viele Metalheads rumlaufen. War in der Tat abzusehen. Andererseits frag ich mich auch, wieso RIP Bushido überhaupt verpflichtet hat. Naja; ich denke das war den Veranstaltern (und dem Künster wohl auch) vielleicht eine Lehre...

  • Vor 12 Jahren

    @derphilipp (« @Garret («
    oh wie lustig du spassbremse...aber ein auftritt bei rock im park ist sowieso absolut fehl am platz oder spielten langhaaraffen-bands aufn splash vll auch? (ok diverse underground künstler ala lea zählen nicht dazu!) »):

    Nö, hab bisher auch keine Rock- oder Metalbands (oder ähnliche) auf Splash bemerkt; aber ich hab mir bei meiner Aussage bewusst jeglichen Kommentar gespart, um mich nicht kritisierbar zu machen, aber selbst das hat wohl nicht gewirkt...
    Aber irgendwo - das kann sich wohl wirklich jeder denken - is Bushido ja selbst an so einer Publikumsreaktion Schuld; bei Rock im Park zuzusagen, wo so viele Metalheads rumlaufen. War in der Tat abzusehen. Andererseits frag ich mich auch, wieso RIP Bushido überhaupt verpflichtet hat. Naja; ich denke das war den Veranstaltern (und dem Künster wohl auch) vielleicht eine Lehre... »):

    yep das war es hoffentlich. die einzigen, die ich bei so einer veranstaltung noch durchgehen lassen würde, sind k.i,z. alles andere hat dort nichts zu suchen. heißt ja nicht umsonst rock -.- und son heftiger rocker ist bu trotz live band auch wieder nicht ;)

  • Vor 12 Jahren

    Also wenn ich das Livevideo von Bushido sehe habe ich an sich eh schon genug.
    Da sind nur Kiddys unterwegs, die Ausstrahlung der Helden von EGJ ist unterirdisch, die ganze Atmao hat nix mehr mit damals zu tun, im Keller hier im Jazzhaus zu 50zigst :)
    Also das ist einfach nichtmehr das Umfeld und Publikum mit dem ich feiern will und gerade alle Songs nachm Split von Aggro will ich komischerweise nichtmal Live hören, da können Band und co. noch so toll sein.

  • Vor 12 Jahren

    Favorite hats doch schon letztes Jahr auf n Punkt gebracht:
    Zitat («
    In meinem Leben gabs viel Scheiße zu sehen,
    Mama ist nicht da, ich leide extrem,
    mein bester Homie starb mit 13 an Krebs,
    Doch das alllerschlimmste war Bushidos Live DVD »):

    :D

  • Vor 12 Jahren

    Ökorapper?? Ich kenne keine Ökorapper, ihr vielleicht?

  • Vor 12 Jahren

    Dich!
    Und Lea, aber der is ja anonym...

  • Vor 12 Jahren

    a real independent MC straight from munich..sollte man schon kennen!!!

  • Vor 12 Jahren

    Mir fällt gerade keiner ein, der sich aktiv für den Schutz der Natur einsetzt.

  • Vor 12 Jahren

    @phire (« Mir fällt gerade keiner ein, der sich aktiv für den Schutz der Natur einsetzt. »):

    falsch. lea wohnt nicht umsonst in einer erdhöhle