Trotz Eingangszitat aus dem gleichnamigen Fincher-Klassiker hat das siebte Release des Berliners nichts mit den sieben Todsünden des Christentums oder der Magnum-Sondereditionen zu tun. Eher bezieht es sich auf die sieben Tugenden im Verhaltenskodex der Samurai: Gi, Ju, Yin, Rei, Makoto, Meiyo und …

Zurück zum Album
  • Vor 14 Jahren

    Also.. Nachdem ich mir im Laufe der Woche die anderen Bushido Alben (e.ghetto, bordstein skyline zurück und so, staatsfeind) angehört habe, muss ich sagen, das 7 das bessere Album von den genannten ist.

  • Vor 13 Jahren

    nach dem ersten durchhören würde ich sagen, das es ziemlich schwach ist. bushido spült nur noch seinen 0815 rotz runter, ohne an die qualität der alten klassiker anknüpfen zu können...

  • Vor 13 Jahren

    wobei er daran eh nicht mehr anknüpfen können wird.

  • Vor 13 Jahren

    Ich kam mir aber nicht so vor, als war ich letztes Jahr alleine mit der Meinung, dass VdSzBz wieder richtig, richtig dufte war. :???:

  • Vor 13 Jahren

    @Baudelaire (« Ich kam mir aber nicht so vor, als war ich letztes Jahr alleine mit der Meinung, dass VdSzBz wieder richtig, richtig dufte war. :???: »):

    ich finde das album hatte 3richtig geniale tracks, und der rest war zum teil hart an der grenze zur unhörbarkeit...wie zb die beiden letzten singles :conk:

    aber "7" könnte dir unter diesen umständen durchaus schmecken ;)

  • Vor 13 Jahren

    100 % official Sodhahn approval vorhin eingetroffen, Album ist vom Chef abgesegnet, sehr gut, kann mich also noch mehr drauf freuen. :uiui:

  • Vor 13 Jahren

    @boinggenau (« jap, finde das teil bis jetzt auch überraschend gelungen. textmäßig hat er sich für meinen geschmack gesteigert...klar, war nicht schwer, trotzdem...hat jetzt sogar meistens doppelreime am start...
    beats wie immer bei egj im oberen niveau, aber bisschen eintönig. favs sind heile welt, stadt der engel, zeiten ändern sich und keine sonne und dieser eine wunsch.

    alles in allem bis jetzt "okay". in anbetracht von kiz 3/5. »):

    hä? ich weiß nicht ob du VDSZBZ gehört hast aber da hat er höchstens 5x einen normalen Reim benutzt, 2,3,4 fach reime waren programm, und die reime sind eigentlich wieder schlechter geworden auf 7.

    Nach dem ersten durchhören insgesamt kein schlechtes album, aber Bushido wird irgendwie langweilig, wenn man die Entwicklung von VBBZS bis heute betrachtet, sein Rapflow ist ziemlich monoton, so dass der beat es am ende raushauen muss, was ziemlich traurig ist denn auf VDSZBZ machte es noch spaß mitzurappen (was auch wieder näher am debüt-klassiker dran war), das geht mir hier irgendwie völlig ab. Seit Electro Ghetto (sagen wir mal seit Major-Vertrag) gehts nur noch ums Kohle scheffeln.

    50 hat es wenigstens geschafft neues reinzubringen und ein drittes sehr hörbares Album rauszubringen, mit der gleichen härte aber neuem kram. Er wird dadurch deutlich weniger verkaufen als vorher, und da kommen wir auch wieder auf Bushido, der das ewig gleiche Ding durchzieht, und sogar noch schlechter wird dabei, aber naja wer kanns ihm verübeln, lieber jetzt Geld machen bevor ihn in 5 Jahren keiner mehr sehen will.

    Schade um so ein Talent aber was solls...

  • Vor 13 Jahren

    @Pyranija (« @ Screwball: Hör dir mal so ca. in der zweiten Strophe den Melodie Hintergrund an, nur den Sound nicht den Beat... Greetz Franky »):

    in der tat extrem, EXAKT gleiche melodie und rythmus...

  • Vor 13 Jahren

    @arahf (« @boinggenau (« jap, finde das teil bis jetzt auch überraschend gelungen. textmäßig hat er sich für meinen geschmack gesteigert...klar, war nicht schwer, trotzdem...hat jetzt sogar meistens doppelreime am start...
    beats wie immer bei egj im oberen niveau, aber bisschen eintönig. favs sind heile welt, stadt der engel, zeiten ändern sich und keine sonne und dieser eine wunsch.

    alles in allem bis jetzt "okay". in anbetracht von kiz 3/5. »):

    hä? ich weiß nicht ob du VDSZBZ gehört hast aber da hat er höchstens 5x einen normalen Reim benutzt, 2,3,4 fach reime waren programm, und die reime sind eigentlich wieder schlechter geworden auf 7. »):

    ich meinte aber eher folgendes: v.a. gegenüber staatsfeind, auf dem bushido wirklich keine große kreativtät oder sonstiges nachgesagt werden konnte, muss man einfach feststellen, dass er sich wieder ein bisschen gesteigert hat.

    ohne frage, wird er aber, sollte er den weg, den er mit vdbszseidl, dass sicherlich nicht schlecht war, und jetzt 7 eingeschlagen hat, fortsetzen, wird er seine früheren alben nicht mehr erreichen.

  • Vor 13 Jahren

    @boinggenau (« @arahf (« @boinggenau (« jap, finde das teil bis jetzt auch überraschend gelungen. textmäßig hat er sich für meinen geschmack gesteigert...klar, war nicht schwer, trotzdem...hat jetzt sogar meistens doppelreime am start...
    beats wie immer bei egj im oberen niveau, aber bisschen eintönig. favs sind heile welt, stadt der engel, zeiten ändern sich und keine sonne und dieser eine wunsch.

    alles in allem bis jetzt "okay". in anbetracht von kiz 3/5. »):

    hä? ich weiß nicht ob du VDSZBZ gehört hast aber da hat er höchstens 5x einen normalen Reim benutzt, 2,3,4 fach reime waren programm, und die reime sind eigentlich wieder schlechter geworden auf 7. »):

    ich meinte aber eher folgendes: v.a. gegenüber staatsfeind, auf dem bushido wirklich keine große kreativtät oder sonstiges nachgesagt werden konnte, muss man einfach feststellen, dass er sich wieder ein bisschen gesteigert hat.

    ohne frage, wird er aber, sollte er den weg, den er mit vdbszseidl, dass sicherlich nicht schlecht war, und jetzt 7 eingeschlagen hat, fortsetzen, wird er seine früheren alben nicht mehr erreichen. »):

    geb ich dir absolut recht. die wird er wohl nie mehr erreichen...

  • Vor 13 Jahren

    find es besser als erwartet, wie gesagt, nich seon bestes aber auch nich das schlechteste.

  • Vor 13 Jahren

    so schlecht fand ich es jetzt auch nicht. seine alten waren besser, aber was will man machen sind n paar stücke die man hören kann...

    ps. versucht mal doppel-h-gang
    auf youtube oder das snippet

    http://www.file-upload.net/download-472172…

  • Vor 13 Jahren

    @ichhalt (« so schlecht fand ich es jetzt auch nicht. seine alten waren besser, aber was will man machen sind n paar stücke die man hören kann...

    ps. versucht mal doppel-h-gang
    auf youtube oder das snippet »):

    Mista Malik Friedmann & Black Casa - "H - City Standard"

    geiler beat, super rap.

  • Vor 13 Jahren

    @Rapfan-one (« Ist ja glaube ich schon ein paar mal vorgekommen, oder irre ich mich, ich meine die Melodie(ich weis ich bin Amateur also wie auch immer es heißt) von Eure Kinder war doch auch gezockt, oder? Sorry dass ich so über die CD hergezogen habe, sie ist um einiges besser als VDSZBZ. Auf der waren nämlich 80% der Texte vollkommen sinnlos, jetzt mal von Janine abgesehen, aber wenn man sich mal so Lieder wie Kurt Cobain anhört, dann wird einem echt schlecht. »):
    AUCH SAMPLING GENANNT! Ich erinnere nur noch mal an Bushido´s Style, den alle versuchen zu kopieren, den er bis heute beibehalten hat....und dafür steht er. Aber ihr raffts nich, dass sich Leute verändern oder? Oh man kommt mal aus eurer heilen Welt raus..
    Zitat («
    Bushido hat sich seit VBBZS immer weiter verschlechtert und meiner Meinung stellt dieses Album den Tiefpunkt seiner Kgarriere da. Im Prinzip ist ja auch schon alles gesagt. Wie oft will er uns noch klarstellen, dass er der Beste ist und wie oft will er uns noch seine Lügengeschichten über seine immaginäre harte Ghettolandschaft auf die Nase reiben? Ich hoffe doch sehr, dass Bushido bald aus den Charts verschwindet und sich der Mainstream auf wirkliche Talente konzentriert wie Olli Banjo oder Dendemann, die wirklich in allen Gebieten des Hip Hops mehr zu bieten haben als Bushido. »):
    Lügengeschichten über Ghettos? Kennst du ihn? Weißt du wie´s ihm früher ging? Siehste..geh wo anders haten, das du n Ollibanjo fanboi bist, sieht man ja. Savas und Azad labern auch angeblich immer nur das selbe, wayne? Wenns dir net gefällt, dann hörs einfach nicht. Da scheißt er drauf, ganz einfach.

  • Vor 13 Jahren

    @ctina1988 (« @Rapfan-one (« Ist ja glaube ich schon ein paar mal vorgekommen, oder irre ich mich, ich meine die Melodie(ich weis ich bin Amateur also wie auch immer es heißt) von Eure Kinder war doch auch gezockt, oder? Sorry dass ich so über die CD hergezogen habe, sie ist um einiges besser als VDSZBZ. Auf der waren nämlich 80% der Texte vollkommen sinnlos, jetzt mal von Janine abgesehen, aber wenn man sich mal so Lieder wie Kurt Cobain anhört, dann wird einem echt schlecht. »):
    AUCH SAMPLING GENANNT! Ich erinnere nur noch mal an Bushido´s Style, den alle versuchen zu kopieren, den er bis heute beibehalten hat....und dafür steht er. Aber ihr raffts nich, dass sich Leute verändern oder? Oh man kommt mal aus eurer heilen Welt raus..
    Zitat («
    Bushido hat sich seit VBBZS immer weiter verschlechtert und meiner Meinung stellt dieses Album den Tiefpunkt seiner Kgarriere da. Im Prinzip ist ja auch schon alles gesagt. Wie oft will er uns noch klarstellen, dass er der Beste ist und wie oft will er uns noch seine Lügengeschichten über seine immaginäre harte Ghettolandschaft auf die Nase reiben? Ich hoffe doch sehr, dass Bushido bald aus den Charts verschwindet und sich der Mainstream auf wirkliche Talente konzentriert wie Olli Banjo oder Dendemann, die wirklich in allen Gebieten des Hip Hops mehr zu bieten haben als Bushido. »):
    Lügengeschichten über Ghettos? Kennst du ihn? Weißt du wie´s ihm früher ging? Siehste..geh wo anders haten, das du n Ollibanjo fanboi bist, sieht man ja. Savas und Azad labern auch angeblich immer nur das selbe, wayne? Wenns dir net gefällt, dann hörs einfach nicht. Da scheißt er drauf, ganz einfach. »):

    ein extrem dümmicher post von einem bushido groupie.

  • Vor 13 Jahren

    @Rower («
    ein extrem dümmicher post von einem bushido groupie. »):

    geht allerdings einher mit extrem dümmlichen posts von bushido hatern...bushido is nachwievor deutschrapgott und jeder der widerspricht ist ein wichsbeutel :joint:

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« @Rower («
    ein extrem dümmicher post von einem bushido groupie. »):

    geht allerdings einher mit extrem dümmlichen posts von bushido hatern...bushido is nachwievor deutschrapgott und jeder der widerspricht ist ein wichsbeutel :joint: »):

    isser ja auch, sage doch gar nichts dagegen :D

    VBbzS und CCN1 :arrow: unf*ckbar

  • Vor 13 Jahren

    Ach, der Bushido ist doch voll kommerziell.
    Ich bin lieber alternativ und höre mir statt Mr Mittelmaß lieber so Leute wie Lea Won etc. an.
    Können zwar nichts, allerdings bin ich dann voll cool. :smokool: