"Wie kann man nur so viel Dummheit in ein Muskelpaket verpacken?" Im Angesicht so manchen Klopses, der sich für die Fleischwerdung der deutschen Hip Hop-Szene hält, spricht einem Blumio mit seiner ratlosen Frage aus tiefstem Herzen.

Die eierschaukelnde Einfallslosigkeit, die weite Teile des hiesigen …

Zurück zum Album
  • Vor 9 Jahren

    Kann mit Blumio auch nicht wirklich viel anfangen. Von der Thematik find ich seine Tracks aber sehr gut und ich finde auch gut dass er über ernstere und politische Dinge rappt, obwohl er genau weiß, dass er damit auf keinen Fall die breite Masse anspricht.

    Btw die dritte Strophe von "Der letzte Samurai" is ja wohl schon sehr fein oder?

  • Vor 9 Jahren

    @Hofi (« [...]Von der Thematik find ich seine Tracks aber sehr gut und ich finde auch gut dass er über ernstere und politische Dinge rappt, obwohl er genau weiß, dass er damit auf keinen Fall die breite Masse anspricht.[...] »):

    Was verstehst du denn unter der breiten Masse? Einige Videos von ihm haben auf Youtube mehrere Millionen Klicks.
    Persönlich habe ich nichts gegen massenkompatible Musik, solange sie gut gemacht ist aber Blumio ist mir einfach zu berechenbar und zu flach. Technik und Reime sind ja in Ordnung aber wie gesagt, der Typ ist einfach zu berechenbar.

  • Vor 9 Jahren

    ich sag halt nur dass es mir gefällt herrje. Ich schreib ja, dass ich davon nicht viel verstehe. Gefällt mir trotzdem. So what?

  • Vor 9 Jahren

    @stummerzeuge (« InNo: Ich kann Dir da wahrscheinlich nix empfehlen, habe zu den einzelnen Releases nur eine andere Meinung als Du - ich meinte nicht "krass diggen", sondern "persönlich diggen", ukno. »):

    Dann sag halt auch gleich, dass du einfach eine andere Meinung hast, statt einen auf Möchtegern-Experten zu machen, wie wärs?

  • Vor 9 Jahren

    @Der_Dude (« Der Blumio ist auch an sich echt nen guter Typ.
    @ Ulf: Na ja mit Shintoismus hat das ganze ja eher weniger zu tun. Hab mal ne Hausarbeit drüber geschrieben, ne interessante Religion, aber vermutlich hast dus auch gar nicht so ernst gemeint^^ »):
    genau

  • Vor 9 Jahren

    @lautuser: deine befürchtungen bzgl hj teile ich. vermutlich wirds ähnlich mau wie haftis album. der link ist auch interessant...überlege ob dieser "aro" etwas mit "mc aro" zutun hat, wobei dieser zu jung is...

  • Vor 9 Jahren

    Schön wenn er von seinem Albernheitsfilm runter ist, wenns dann aber richtung Curse geht ist das nicht wirklich besser, ehrer ziemlich gruselig....
    @Deutschraptiefpunkt: Joa im Moment kommt wirklich wenig gutes, aber das ist schcon immer so gewesen im D-Rap; 2-5 gute Alben und das wars. Bei den Amis ist das auch so, da sinds nur 5-10 gute Alben, weil mehr leute rappen

  • Vor 9 Jahren

    Wo habe ich denn einen auf Experten gemacht? Habe ich jemandem vorgeworfen, schlecht zu diggen, sich zu wenig auszukennen o. Ä.? Den Schuh ziehe ich mir diesmal garantiert nicht an... Ich habe ganz klar meine Meinung zur aktuellen Lage dargestellt. Weiß nicht, was dein Problem ist

  • Vor 9 Jahren

    Du verstehst mal wieder kein Wort, kann das sein? Ich habe meine Meinung geäußert, du hast mir durch die Blume vorgeworfen, keine Ahnung von aktuellen Releases zu haben, nicht umgekehrt. Was zur Hölle verursacht diesen inneren Zwang, ständig so etwas in meine Richtung zu äußern, obwohl du genau weißt, dass es nicht so ist?

  • Vor 9 Jahren

    @InNo (« Was zur Hölle verursacht diesen inneren Zwang, ständig so etwas in meine Richtung zu äußern, obwohl du genau weißt, dass es nicht so ist? »):

    Sein kleiner Penis.

  • Vor 9 Jahren

    super gespräch.
    sehr interessante - aus meiner sicht absolut zutreffende - gedanken.....
    kann mir schon denken, dass der mit seiner ganzheitlichen weitsicht der klappskallifraktion auf die eier geht.
    ....gut so.....buddha hop....