laut.de empfiehlt

Archive

"Vorsicht, Sogwirkung!", "Musik als psychedelische Droge". So oder so ähnlich schrieben unsere Rezensenten über die Jahre hinweg, geht es um die Musik von Darius Keeler und Danny Griffiths, dem Bandnukleus.

Seit einem Vierteljahrhundert sind Archive aktiv: Zwischen Elektronik, Progrock oder Akustiksound meandern die Londoner durch ihre Soundscapes, die Raum für Noise und auch transzendente Momente bieten. Die Bandbreite ihres Schaffens lässt sich gut auf der aktuellen, 43 Tracks starken Jubiläumscompilation "25" nachhören (inklusive einiger neuer Songs).

Live reichern Archive ihre Shows gerne mit aufwändigen Visuals und sogar einem eigenen Albumfilm (zu "Axiom", 2014) an. Wir sind gespannt, was uns Archive zum Jubiläum kredenzen!

Termine

Do 19.09.2019 Mannheim (Capitol)
Fr 20.09.2019 Essen (Colloseum)
Sa 21.09.2019 Berlin (Tempodrom)
So 22.09.2019 München (Philharmonie)
Mo 21.10.2019 Hamburg (Große Freiheit)
Di 29.10.2019 Leipzig (Werk 2)
Mi 30.10.2019 Stuttgart (Im Wizemann)
Do 31.10.2019 Köln (E-Werk)

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Archive

Darius Keeler und Danny Griffiths sind der Kern der Band Archive, die mit Unterbrechungen seit 1994 existiert. Dabei legen sie eine Metamorphose von Trip …

Noch keine Kommentare