laut.de-Kritik

Mit Karl-Heinz und Bernd dem Beischlaf auf den Fersen.

Review von

Warum schreiben wir über die Amigos? Ganz einfach: Weil die beiden Ulrich-Brüder immer wieder abliefern, zumindest kommerziell. Mit ihren letzten sechs Alben haben sie sich an die Spitze der Album-Charts geschunkelt, Karl-Heinz und Bernd aus Hessen erreichen regelmäßig Gold- und Platin-Status. Wir in der Redaktion wollen natürlich mit der Zeit gehen und verstehen, wozu die Leute gerade schwofen. Ebenso erfolgreich, wie in den Bestenlisten zu landen, sind die beiden Amigos aber leider auch darin, unser Verständnis zu übersteigen und bei der Beschäftigung mit dem neuen Album "Tausend Träume" türmen sich die Fragen nur so auf.

Warum, zum Beispiel, stehen die beiden Amigos in ihren Videos immer in den gleichen Posen da und wirken, als hätten sie den Zuruf "Dance like nobody's watching" missinterpretiert, nach dem Motto: "Ja, wenn niemand zuschaut, dann müssen wir uns auch nicht wirklich bewegen." Warum spielt Karl-Heinz unablässig Gitarre, obwohl man die in den Songs nur ganz selten hört? Und warum zur Hölle erwecken die beiden Brüder im Video zu "Geh Nicht Gloria" den Eindruck, als hätten sie gemeinsam eine junge Frau abgeschleppt und würden sie nun festhalten wollen, wenn sie singen: "Geh noch nicht Gloria / Die Nacht mit uns sie war / Einfach nur schön / Du darfst nicht gehen"?

Es steht zu befürchten, dass es auf diese Fragen keine befriedigenden Antworten gibt. Probleme mit Frauen, die ständig nur von dem Brüderpaar weg wollen, haben die Amigos anscheinend öfter, denn schon im Song "Bleib Heute Nacht" muss Bernd wieder Überzeugungsarbeit leisten: "Bleib heute Nacht / Und dann lass es geschehen / Auch wenn wir morgen früh / Wieder auseinander gehen". Bei dem verführerischen Vortrag der Worte "Lass es geschehen" läuft einem vor Schreck ein kalter Schauer über den Rücken. Seltsam bedrohlich klingt es auch, wenn die beiden in "Mexican Girl" singen: "Mexican Girl, wo du auch bist / Ich will, dass du mich nie vergisst / Irgendwann und irgendwo / Find' ich dich in Mexico". Man wünscht dem Mexican Girl, dass die Suche von Karl-Heinz und Bernd vergeblich bleibt. Mit billigen Bläsereinwürfen und Gitarren-Geklimper wird hier ein Minimum an "mexikanischem Flair" erzeugt und auch sonst wirkt alles an diesen Songs, als hätten sich die Verantwortlichen so wenig Mühe wie nur möglich gegeben. Die Amigos kann man doch eigentlich nur gut finden, wenn man noch nie andere Musik gehört hat. Oder?

Wenn die beiden mal gerade nicht versuchen, Frauen auf dubiose Weise zum Beischlaf zu überreden oder versprechen, ihnen nachzustellen, dann schwärmen die Lüstlinge von anderen Ladys. Etwa vom "Engel Auf Erden (Eine Wahre Geschichte)" oder von einer "Königin der Herzen" in "Sie Ist Eine Königin". "Sie Wartet Jeden Tag" schildert das traurige Schicksal einer verheirateten Frau, die schon viel zu lange keine Liebesbekenntnisse mehr von ihrem Angetrauten bekommen hat. Es schleicht sich der Gedanke ein, dass die Amigos da gerade einen Großteil ihrer Hörerschaft beschreiben. Denn nur im Vergleich zu gar keiner Leidenschaft im Leben kann das, was die Hessen einem verkaufen, leidenschaftlich wirken. Oder?

Allen Hatern reibt das freche Duo aber trotzig unter die Nase, dass sie mit ihrem Unfug schon ganz schön lange erfolgreich sind: "Seit 50 Jahren mit den Amigos auf der Reise / Seit 50 Jahren / Und kein bisschen leise". Wir haben es wirklich versucht, liebe Amigos, aber mit diesem lieblosen, textlich fragwürdigen Brei habt ihr unser Chart-Verständnis mal wieder auf voller Linie überstiegen.

Trackliste

  1. 1. Geh Nicht Gloria
  2. 2. Tausend Träume Immer Noch
  3. 3. Mexican Girl
  4. 4. Sie Wartet Jeden Tag
  5. 5. Bleib Heute Nacht
  6. 6. Verdammte Sehnsucht
  7. 7. Am Strand Von Griechenland
  8. 8. Sie Ist Eine Königin
  9. 9. Sierra Morena
  10. 10. Amore Mio
  11. 11. Wenn Du Schläfst
  12. 12. Weine Nicht Lady In Red
  13. 13. Engel Auf Erden (Eine Wahre Geschichte)
  14. 14. Seit 50 Jahren (... Und Kein Bisschen Leise)
  15. 15. Hitmix 2020

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Amigos – Tausend Träume €12,96 €3,00 €15,96
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Amigos – Tausend Träume (Exklusiv-Edition - 2 Bonustitel) €17,98 €3,00 €20,99

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Amigos

Die Amigos zählen neben den Flippers zu den dienstältesten Institution des volkstümlichen Schlagers. Ihre Songs sprühen voller Lebensfreude. Die einfachen, …

29 Kommentare mit 58 Antworten