Details

Mit:
Datum: 17. September 2019
Location: Lido
Cuvrystraße 7
10997 Berlin
Website: Offizielle Homepage des Veranstaltungsorts

Empfehlung

Algiers

laut.de empfiehlt

Algiers

Postpunk, Gospels, aber auch Politik oder Southern Gothic-Literatur - die Wurzeln der Algiers lesen sich so einzigartig, wie ihr Sound "dringlich" klingt -letzteres Adjektiv bemüht der deutsche Konzertveranstalter zu Recht.

Und hört man dann noch, dass in den Reihen der Amerikaner aus aus Atlanta, Georgia auch noch Ex-Bloc Party-Drummer Matt Tong die Stöcke schwingt, sollten das Argumente genug sein, ein Konzert des Vierers um Sänger und Multiinstrumentalist Franklin James Fisher zu besuchen.

Die Band selbst bezeichnet ihren Stil zuweilen als Post Worldbeat, der auch auf Industrial-Electronik und eine gewisse am Hip Hop geschulte Beat-Ästhetik rekurriert. Wie immer man die Algiers nun verorten will - eines sollte klar sein: Diese Band ist relevant!

Anfahrt

Ein Klick auf die Karte führt Dich direkt zu Google Maps, wo du deine Anfahrt planen kannst.

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Algiers

Die Kunst der Band Algiers kann im ersten Moment ganz schön überfordern. Sänger und Gitarrist Franklin James Fisher, Bassist Ryan Mahan und Gitarrist …