laut.de-Kritik

Americana-Sound aus einem schrägen Blickwinkel.

Review von

Mit seiner Band Verbena hat sich A.A. Bondy die Bezeichnung 'Nirvana from Alabama' eingehandelt und tatsächlich stand er auch schon mit Dave Grohl im Studio. Doch das ist nicht zu erahnen, wenn man nur sein Solowerk kennt, denn mit Grunge hat auch der vorliegende Zweitling nichts am Hut.

Mit einer leicht verstimmten Gitarre und einer rauen, unaufgeregten Stimme beginnt das Album schräg, aber entspannt. "Delia don't go round when the devil's loose" heißt es im Refrain, der wie der Rest des Stücks eine einprägsame Melodie vorweist.

Entstand Bondys Solodebüt "American Hearts" noch weitgehend in Eigenregie, engagierte der Mann aus Alabama diesmal Begleitmusiker. So ist Ian Felice mit von der Partie, der Bondy schon mit seinen Brüdern auf Europatour mitgenommen hat. Eine Zusammenarbeit, die Früchte trägt, denn die einfache Grundstruktur aus Akustikgitarre oder Klavier und Stimme ist durch sachte Feedbacks im Hintergrund angereichert, die den Stücken Tiefe verleihen.

Zwar klagt Bondy in "False River" recht kitschig dass "tonight's the night" sei, doch betrachten seine Texte die Welt stets aus einem schrägen Blickwinkel. Etwa aus dem eines hungrigen Blutsaugers in "Oh The Vampire". "God what I would give just for one drop of red", heißt es dort.

Mit einem ausgeprägten Sinn für unaufdringliche Melodien klimpern sich Bondy und Konsorten durch ein angenehmes Album, dem man höchstens zwei Vorwürfe machen kann: Erstens, dass es auf Fading setzt, anstatt die Lieder weiter zu entwickeln, ganz deutlich zu hören in "The Mercy Wheel". Zweitens, dass es mit 37 Minuten arg kurz geraten ist.

Ob er sich nun wie Ryan Adams oder Conor Oberst anhört, wie manche Kritiker behaupten, ist zweitrangig – A.A. Bondy ist ein Singer/Songwriter, dem man gerne lauscht.

Trackliste

  1. 1. When The Devil's Loose
  2. 2. Mightiest of Guns
  3. 3. A Slow Parade
  4. 4. To The Morning
  5. 5. Oh The Vampyre
  6. 6. I Can See The Pines Are Dancing
  7. 7. False River
  8. 8. On The Moon
  9. 9. The Mercy Wheel
  10. 10. The Coal Hits The Fire

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen A.A. Bondy – When the Devil's Loose [Vinyl LP] €18,52 €3,00 €21,52

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT A.A. Bondy

Beim ersten Hören klingt A.A. Bondy wie ein behutsamer Exponent des Americana: Akustische Gitarren, herzzerreißende Texte, entspannte Atmosphäre. In …

1 Kommentar