"A warning to the people/ The good and the evil/ This is war". 30 Seconds To Mars schicken eine hammerharte Drohung raus. "We will fight to the death/ To the edge of the earth."

Den Kampf – gegen wen er sich auch richten mag – trägt das Trio mit gewohnten Waffen aus: Hartes Schlagzeuggeballer, …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    Na da weiß ich ja, was meine kleine Schwester demnächst so hören wird.

  • Vor 11 Jahren

    Dabei war Leto als Schauspieler mal soooo cool...

  • Vor 11 Jahren

    ...können wir die "Emo" und "nur kleene Mädels hören Mars"-Diskussion diesmal bitte weglassen (das hat so'nen Bart!) uns auf das Album konzentrieren?

  • Vor 11 Jahren

    Hm, kann mir wer erklären wieso, wenn Kanye West nicht auf der Platte zu hören sein soll, ich bisher nur Versionen von Hurricane zu hören bekam wo er zu hören ist?
    Oder sitz ich auf den Ohren und das ist gar nicht seine mit Autotune verhunzte Stimme?

    Muss mich korrigieren: auf iTunes findet man die Version ohne West.

  • Vor 11 Jahren

    @user (« Hm, kann mir wer erklären wieso, wenn Kanye West nicht auf der Platte zu hören sein soll, »):

    Er ist nicht drauf weil die Label sich (angeblich) nicht einigen konnten. Daher ist die (fake-geleakte) Version halt momentan nur im internet zu finden.

  • Vor 11 Jahren

    das debüt fand ich seiner zeit ganz cool, der nachfolger war dagegen völlig uninspiriert und grotten langweilig.

    hier werd'ich mal ein ohr riskieren.

    @emo-diskussion:
    nein, sind sie nicht - und waren's auch nie...

  • Vor 11 Jahren

    Die größten Poser der Nuller-Jahre.

  • Vor 11 Jahren

    @Sancho (« Dabei war Leto als Schauspieler mal soooo cool... »):
    und jetzt?

    Lieber ein singender Jared Leto als ein rappender Joaquin Phoenix!

    30StM find Ich gar nicht mal so schlecht, die Emo-Diskussion is einfach lächerlich, vergleichbar mit der Gangster-Diskussion was Rap angeht.
    Ob Emo oder nicht, die Musik muss unterhalten und zumindest bei mir funktionierts... Was der/die Sänger/in vorher mal gemacht hat, wie der jetzt aussieht/mal aussah, ob den kleine Kiddies oder dicke Männer mögen kann mir doch als einzelner Fan am Arsch vorbei gehn!

    Mit Juliette Lewis gibts übrigens noch ne Kollegin aus der Schauspiel-Ecke die mich auch durchaus zu begeistern weiß.

  • Vor 11 Jahren

    @Sancho (« Dabei war Leto als Schauspieler mal soooo cool... »):

    aber immer schon arrogant bis unters dach.
    paradebsp für nen kerl, der durch seine überheblichkeit sämtliche attraktivität zerstört!
    geht gar nicht, dabei is er so hübsch.

  • Vor 11 Jahren

    sollten wir hier nicht das ALBUM diskutieren ? Der Band-thread ist an anderer Stelle zu finden - also : hat jemand das Album komplett gehört?

  • Vor 11 Jahren

    @Frane (« @Sancho (« Dabei war Leto als Schauspieler mal soooo cool... »):

    aber immer schon arrogant bis unters dach.
    paradebsp für nen kerl, der durch seine überheblichkeit sämtliche attraktivität zerstört!
    geht gar nicht, dabei is er so hübsch. »):

    Naja, als Ausgleich hat man dann ja 'Fight Club' wo bei ihm wirklich sämtliche Attraktivität zerstört wird! :lol:

  • Vor 11 Jahren

    Das neue Album finde ich super. Nicht alle Songs gefallen mir gleich gut, ist ja klar. Besonders hat es mir "Stranger In A Strange Land" angetan.
    Ich freu mich schon, die neuen Songs live zu hören. Zwei durfte ich schon live erleben- nochmal viel besser als auf CD- wie bei vielen Bands.
    Jared ist ein genialer Live-Sänger!

    Das mit dem Make- Up Gejammer ist ja mal ein langweiliges Gerücht. Ich kenne viele Fans der Band und darüber wird sich gar nicht unterhalten... aber Ihr müsst ja wieder irgendwas Negatives suchen:-)

    Jared und arrogant? Sicher, manchmal.
    Jared liebenswert, fan-nah und freunlich? Sicher-sehr oft.
    Ich habe die Band mehrfach beim Singing getroffen. Sie waren sehr freundlich, haben sich mit uns unterhalten und legen Wert auf die Meinung ihrer Fans.

    Emo- mir doch egal- die Musik gefällt mir.
    Jared hübsch- mir doch egal, seine Stimme ist der Wahnsinn.
    Schauspieler können nicht singen- laaaaangweilig. Jared zeigt doch, dass es geht.

    Legt mal ein paar Vorurteile ab, dann passt das schon:-)

  • Vor 11 Jahren

    Einige Leute scheinen hier nicht zu wissen, was EMO ist. Nein 30 seconds to mars ist ganz und gar net EMO, EMO ist einfach nur eine Musikrichtung, die meiner Meinung nach schrecklich ist und hat nichts mit zu tun, wie Künstler sich anziehen oder schminken oder sonst wer sich kleidet und schminkt.

    Und Jared Leto war und ist immer gut, sowohl als Schauspieler, wie auch als Musiker. Wer was anderes Behauptet, kennt ihn definitiv nicht. Er ist so fanfreundlich und sehr höflich einem gegenüber.
    Das Album lohnt sich wirklich, es sich anzu hören und zu kaufen. Die Lieder sind ein meisterstück, sowohl von Gitarre und Drums er, als auch von Jareds unglaublichem Gesang her.
    Es gibt schneller und härtere Songs und einige melodische Song und auch langsame Songs, anders als die letzten beiden Alben und anders alos man erwartet hat, aber wirklich lohnenswert!!!

  • Vor 11 Jahren

    Zu der Frage warum bei Hurricance Kanye nicht auf dem Song im Album zu hören ist, es gab einige Unstimmlichkeiten mit der Plattenfirma, deshalb ist auf dem Album jetzt nur noch die Version ohne Kanye zu hören

  • Vor 11 Jahren

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

    4a5d6f1g6
    7e5gf1d69

    54de5g16e
    8e561dgf5

    ee56eg543
    eg8565hhd

  • Vor 11 Jahren

    na, da habe ich endlich ein weihnachtsgeschenk für meine schwester(das meine ich ernst)

  • Vor 11 Jahren

    Ok lassen wir die Emodiskussion und widmen wir uns der Tatsache dass sie mit ihrem Style und Hymnenrock einfach nur My Chemical Romance und ihre Black Parade kopiert haben :)

  • Vor 11 Jahren

    Das Album ist klasse, find die Art und Weise wie man die Fangesänge eingebaut hat ganz groß.

    Mein Fav ist VoxPopuli was mehr oder weniger ne alternate Version von This is War ist.

  • Vor 11 Jahren

    kenne ich die falsche Version des Albums? Weil von "fetten Gitarrenwänden" usw. kann ich nix finden. Nur davon, dass Timbaland wohl produziert hat und sogut wie alle Songs rein am PC produziert sind! Miese Platte!