laut.de-Kritik

Da stockt der Puls!

Review von

Der ehrgeizige Gitarrist und Sänger lässt den Puls seines Publikums langsamer schlagen. Mit unverkennbar samtig-rauchiger Stimme beeindruckt er die Zuhörerschaft, die sich den tragisch schönen Texten unweigerlich hingibt.

Nach knapp zehn Jahren bei Myballoon schreibt der gebürtige Berliner sich nach deren Auflösung seinen Frust und Post-Trennungsstress von der Seele. Und vertont ihn. Erste Gehversuche unternimmt der im Schwarzwald aufgewachsene Sänger in seiner Berliner Stammbar - mit Erfolg. Mit ausreichend Material gerüstet und dem Produzenten Giovanni Nicoletta an der Seite, spielte er nun seine erste Soloplatte ein.

Der Langspieler zeichnet sich mit nur knapp über einer halben Stunde Spielzeit durch ernsthafte und selbstreferentielle Texte aus. Musikalisch unterlegt der Lüneburger die zur Kontemplation anhaltenden Songs mit einem minimalistischen Soundkleid. Neben seiner Akustikgitarre als ständigem Begleiter mischen sich partiell Piano, gestrichene Drums, Akkordeon und Querflöte sehr dezent mit ein.

"I don't need to know what tomorrow brings, all I need is to keep my head up high." Der Opener gibt thematisch vor, was die nächste knappe halbe Stunde folgt. Im Wesentlichen handeln die Lyrics von Zufriedenheit und Selbstverwirklichung in Relation mit der eigenen Zielsetzung und der der Mitmenschen.

Neben endlosen Autoreisen voll schweigsamen Glücks ("Station To Station") und den Weg versperrenden Machiavellisten ("Cunning Person"), singt und spielt Tom Lüneburger von dem Versuch, Momente festzuhalten und in einem einzigen Augenblick verweilen zu können. Der Höhepunkt manifestiert sich in "Yesterday's Gone": "If this is the right time that i'm in i better stand up and watch out!". Ein schönes Lied, ein schöner Text, ohne jeden Trübsinn.

Tom Lüneburger bringt "Good Intentions" und ein komplett neues Setting mit. Fernab des Rock'n'Roll von Myballoon formt der Sänger sich seine Musik zu einem vertonten Tagebuch und semantisiert es mit den Erfahrungen seiner Zeit. Schön, dass er sie mit uns teilt.

Trackliste

  1. 1. Good Intention
  2. 2. Picture
  3. 3. Statio To Station
  4. 4. Yesterday's Gone
  5. 5. This Year
  6. 6. Cunning Person
  7. 7. On Track
  8. 8. Travelling Years
  9. 9. Finally Wrong
  10. 10. Fade

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Good Intentions €9,49 €2,99 €12,48

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Tom Lüneburger

Mit seiner Akustikgitarre und unverkennbaren Stimme beeindruckt der ambitionierte Sänger und Gitarrist die Hörer, die unweigerlich in seinen Texten …

1 Kommentar