laut.de-Kritik

Raus aus der akustischen Komfort-Zone.

Review von

"Sofa Rockers" hieß anno 1997 die erste Single von Wolfgang Schlögel alias i-Wolf und Kollegen. Heutzutage bringt der Titel den Status quo buchstäblich auf den Punkt: Treffen doch von Haus aus weiche Soulvocals auf dunkel und schnörkellos groovende Rock-Arrangements.

Die Scheibe strickt insofern das Soundgewand des Vorgängers konsequent fort, kommt aber einen Zacken wuchtiger und düsterer. Die Sofa Surfers sind längst zur Rockband mit Soulsänger mutiert, ohne ihre elektronischen respektive Dub-Wurzeln ganz abzustreifen.

Gerade in Atmosphäre und Arrangements bleibt das Quintett den alten Zeiten durchaus treu, wie der mächtig wummernde Live-Bass sowie die Echo-Effekte des Kopfnickers "Hardwire" oder die lärmende Single "100 Days" nahelegen. In "Hardwire" setzt Sänger Mani Obeya zudem auf kantig tiefen Sprechgesang - hätte er ruhig öfter praktizieren dürfen.

Besagte Stücke wecken Assoziationen zu den härteren Livetracks von Massive Attack. Nicht selten sind sie im schwer mäandernden Midtempo angesiedelt. "Tired Nation" geht es allerdings flotter und melodiöser an. Das überwiegend instrumentale und dicht gestaltete "Heavy Water" hält das Tempo ebenfalls hoch.

Eher kontemplativ geben sich dagegen Nummern wie "Sinus", bevor der funky Snaredrummer im Einklang mit effektbeladener Stimme für verzerrte Abwechslung sorgt ("Gutcut/ U.D.H.W."). Der wabernde Gitarren-Dub des melodiösen "Safe Zone" führt dann am Ende wieder in die akustische Komfort-Zone zurück - jene brechen die Sofa Surfers auf der textlichen Ebene ansonsten auf: Die Zeiten sind ungewiss, und da draußen kanns gefährlich werden.

Gerade der Abschlusstrack legt den Kern der Sofa Surfers frei: Die Wiener zeichnen sich weniger durch musikalische Virtuosität oder zwingende Refrains aus. Ihre Stärken heißen vielmehr Atmosphäre, Sounddesign und Funktionalität.

Trackliste

  1. 1. Playing The Game
  2. 2. Hardwire
  3. 3. Tired Nation
  4. 4. Heavy Water
  5. 5. Sinus
  6. 6. Deserter
  7. 7. Gutcut/ U.D.H.W.
  8. 8. 100 Days
  9. 9. Safe Zone

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Blindside €9,99 €2,99 €12,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Sofa Surfers

Eigentlich hatten die vier Wiener Wolfgang Frisch, Markus Kienzl, Michael Holzgruber und Wolfgang Schloegl gar keine Lust, eine Popband zu werden. Jeder …

1 Kommentar