Porträt

laut.de-Biographie

Promises! Promises!

Vom Zuckeratem zur Versprechung. Ob da irgendein Zusammenhang besteht ist ungeklärt. Die Rede ist von Promises! Promises!, einer Band aus Oldenburg. 1999 machten sich Angelo (Gesang), Christian (Gitarre), Sebastian (Bass) und Jens (Schlagzeug) unter dem Namen Sugar Breath auf, um möglichst viele Menschen mit ihrer Musik zu erreichen.

Promises! Promises! - Re-Offender Aktuelles Album
Promises! Promises! Re-Offender
Sehr melodiös, aber auch durchaus wütend und schnell.

Unter diesem Namen gewinnen sie erst mal einen Talentwettbewerb nach dem anderen und nehmen 2001 ihren ersten Longplayer "Are You Jealous" auf. Ein Jahr später folgt die 6-Track EP "Where The Summer Starts" und 2003 werden sie in das "John Lennon Talent Award" – Förderprogramm aufgenommen. Ein weiteres Jahr später haben sie genug von ihrem alten Bandamen und ändern ihn in Promises! Promises!.

Im September 2007 erscheint unter diesem Namen bei Rodeostar/Edel ihr Debüt "Re-Offender", auf dem die Band eine Mischung aus Emo, Indie, Pop und Rock zu einem runden musikalischen Erlebnis vereinen.

Alben

Promises! Promises! - Re-Offender: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2007 Re-Offender

Kritik von Daniela Reichert

Sehr melodiös, aber auch durchaus wütend und schnell. (0 Kommentare)

  • Offizielle Seite

    Ein bißchen chaotisch, aber doch informativ.

    http://www.promises-promises.de

Noch keine Kommentare