Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Porcupine Tree - In Absentia €13,49 €3,95 €17,44
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Porcupine Tree - In Absentia €13,98 €3,95 €17,93
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Porcupine Tree - In Absentia-Deluxe [Vinyl LP] €31,99 Frei €35,94
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Porcupine Tree - In Absentia +3 [Re-Issue] €51,28 Frei €55,23

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Porcupine Tree

Ähnlich bescheuert wie Fredl Fesels humoresker Ausflug in das tragische Leben des Stachelschweins beginnt auch die Geschichte der Band Porcupine Tree …

45 Kommentare

  • Vor 11 Jahren

    Ich wollte ja nicht schon wieder einen neuen Thread wegen irgendeinem guten Album aufmachen.

    Aber ich kann nicht anders. "In Absentia" ist ohne Übertreibung der bisherige Hammer des Jahres.
    Das ist einfach genialer Progressive Rock, ich empfehle es mal spontan Fans von Dredg, Coldplay, Dream Theater, Pink Floyd, ganz eventuell Tool und Mudvayne. Ist aber fast gänzlich frei von Aggressivität, dafür einfach tolle Lieder. Die Platte groovt, melodiert, rifft, unterhält, überrascht.
    Anspieltipps gebe ich keine - jedes Lied ist genial. Für die 'Härteren': "Wedding Nails", "The Creator has a Mastertape"; für die 'Softies': "Collapse the light into earth", "The sound of muzak"

    :) Volle Punktzahl

  • Vor 11 Jahren

    jo, hab die CD von meinem Vater bekommen (und der hört eben das was ich normalerweise höre net, was meinen Horizont jedes mal aufs neue erweitert) und muss sagen, die CD is recht geil. Hab mich zwar wegen so vielen anderen CDs noch net all zu sehr damit befasst aber nach zweimaligem durchhören würd ich 4 von 5 Punkten geben

  • Vor 11 Jahren

    Ich kenne nur 'Trains'. Ein wunderschöner Song, der mich am Anfang ein wenig an die alten Radiohead erinnert hat. Scheint aber nicht im geringsten stellvertretend für den Rest des Albums zu sein... :confused: