Nach zwei Anläufen und Gewinnern, die keiner mehr kennt, wagt VOX den dritten Streich.

Köln (aml) - Bereits zum dritten Mal ist die deutsche Version des international erfolgreichen Castingformats X-Factor bei VOX zu sehen. Doch die Sendung, mit der Künstler wie Leona Lewis berühmt wurden, besitzt hierzulande weniger Anhänger als beispielsweise in den USA oder England.

Neue Jury, neues Glück

Das soll sich nun ändern: Neben Sarah Connor soll mit Musikproduzent Moses Pelham, Guano Apes-Fronterin Sandra Nasic und Scooter-Mastermind H.P. Baxxter eine frisch zusammen gestellte Jury an den Start gehen. Sie vertreten jeweils eine der Sparten Rap, Rock, Pop und Techno als Mentoren.

Mit neuen Regeln zum Erfolg?

Auch beim Konzept gibt es Änderungen. So müssen die Kandidaten vor drei von vier Jurymitgliedern bestehen, dürfen jetzt aber in einer Konstellation ihrer Wahl antreten. Ob alleine, zu zweit oder sogar als komplette Band. Bei X-Factor ist jetzt alles willkommen.

Ob den Gewinnern am Ende mehr Erfolg vergönnt sein wird als ihren Vorgängern? Die bisherigen Sieger, Edita Abdieski und David Pfeffer, veschwanden genauso schnell wieder von der Bildfläche, wie sie dort aufgetaucht waren.

Fotos

Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter

Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem) Sandra Nasic, Sarah Connor und Scooter,  | © laut.de (Fotograf: Stefan Holtzem)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Sarah Connor

Das Jahr 2001 ist das Jahr der Sarah Connor. Vor allem die zweite Hälfte. Bereits die erste Single "Let's Get Back To Bed - Boy!" der am 13. Juni 1980 …

laut.de-Porträt Sandra Nasic

Die Sängerin erblickt am 25. Mai 1976 in Göttingen das Licht der Welt. Ihre Eltern stammen beide aus Kroatien, doch nach der Scheidung bleibt ihre Mutter …

laut.de-Porträt Moses Pelham

Mit zwölf kommt Moses Pelham (*24.02.1971) bei einem Amerika-Aufenthalt mit Hip Hop in Berührung. Nach einer Zeit des mehr oder weniger erfolgreichen …

laut.de-Porträt Scooter

"Get off your shirts and wait for further instructions." Ob geliebt oder gehasst, mit ihrem Erfolgsrezept - eingängige, bekannte Melodien auf einfachen …

10 Kommentare