Außerdem ab Freitag im Plattenladen: Shakira, Freddie Gibbs & Madlib, Liars, Black Lips, Kitty Kat, Future Islands, My Chemical Romance uvm.

Konstanz (mau) - In den Achtzigern durchlebte Johnny Cash die vielleicht schwierigste Phase seiner Karriere. Der Hype um ihn war vorbei, der Mainstream scherte sich nicht um ihn. Lediglich in der Country-Szene galt er immer noch als Held. Und für die nahm er zwischen 1981 und 1984 einige Songs auf, die erst jetzt als "Out Among The Stars" erscheinen. Seichter Traditional Country, lange bevor Rick Rubin dem Man In Black ein zweites Dasein als Superstar bescherte.

Ende des letzten Jahres meldete sich Samy Deluxe mit seinem Mixtape "Perlen Vor Die Säue" zurück. Leider stand der Titel allzu wörtlich für den Inhalt: seine Rap-Skills verschwendet an lasche Produktionen und hochgradig peinliche, "maskuline" Texte. Der Testosteron-Zug rattert jedoch weiter über holprige Schienen. Nächster Halt: "Männlich".

Nachdem Shakira von ihrem Gatten Gerard Piqué ein Männer-Verbot in ihren Videos bekommen haben soll, fummelt die gebürtige Kolumbianerin jetzt eben mit Frauen rum. So auch in ihrer aktuellen Single "Can't Remember To Forget You" mit Rihanna. Ein Vorgeschmack auf ihr selbstbetiteltes Album, das am Freitag erscheint und sowohl englische als auch spanische Songs enthält.

Madlib setzt seine Reihe namhafter Kollaborationen fort und schickt zusammen mit Freddie Gibbs das nächste vielversprechende Projekt ins Rennen. Klar, dass die beiden auf "Piñata" aber nicht unter sich bleiben. Neben den OFWGKTA-MCs Earl Sweatshirt und Domo Genesis sind auch Danny Brown, Raekwon und Scarface dabei. Das verspricht Großes.

Frisch aus den Postkörben der laut.de-Redaktion ins Radio:

Alle Neuveröffentlichungen am 21. März:

3Plusss Mehr
Animals As Leaders The Joy Of Motion
Asia Gravitas
Avicii True: Avicii By Avicii
Beth Hart And Joe Bonamassa Live In Amsterdam
Black Lips Underneath The Rainbow
Carry The Dead WAR
Chris Thompson Toys & Dishes
Chuck Ragan Till Midnight
Client Authority
Combichrist We Love You
Edible Woman Nation
Endymion Be A Voice Not An Echo
Enrique Iglesias Sex And Love
Freddie Gibbs & Madlib Piñata
Foxhound In Primavera
Freunde Von Niemand Willkommen Im Niemandsland Teil Zwei
Future Islands Singles
Gabriella Cilmi The Sting
Gazpacho Demon
Hamad 45 Mundpropaganda
Heisskalt Vom Stehen Und Fallen
Howler World Of Joy
Höhner Mach Laut!
I Am The Avalanche Wolverines
Iyeoka Say Yes Evolved
Jack Bruce Silver Rails
Johnny Cash Out Among The Stars
Kitty Kat Kattitude
Krokus Long Stick Goes Boom
La Dispute Rooms Of The House
Liars Mess
Magnum Escape From The Shadow Garden
Manowar Kings Of Metal MMXIV
Maria Gadu Mais Uma Pagina
Massacre Back From Beyond
Milonair AMG
My Chemical Romance May Death Never Stop You (The Greatest Hits 2001-2013)
Noisecontrollers All Around
Peter Kraus Zeitensprung
Pretty Maids Louder Than Ever
Rod Stewart Live 1976-1998: Tonight's The Night
Ryan Keen Room For Light
Samy Deluxe Männlich
Shakira Shakira
Status Quo Piledriver (Deluxe Edition)
The Everly Brothers The Very Best Of
The Moonband Atlantis
Various Artists Movements 6
We Are Catchers We Are Catchers
Yiruma Blind Film

Fotos

Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash

Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © laut.de (Fotograf: Simon Langemann) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: ) Shakira, Samy Deluxe und Johnny Cash,  | © Universal (Fotograf: )

Weiterlesen

laut.de-Porträt Johnny Cash

Sun Records. Eigentlich sind bei diesem Begriff in musikgeschichtlicher Hinsicht erstmal nur zwei Assoziationen zugelassen: Elvis und Johnny Cash. Während …

laut.de-Porträt Samy Deluxe

Egomanie erweist sich im Rap-Game nicht unbedingt als Karrierehindernis. Samy Deluxe macht es vor und setzt sich - drei Stufen cooler als "cool as fuck" …

laut.de-Porträt Shakira

"Ob Latin oder nicht, ich liebe den Rock'n'Roll, und der ist international!" Shakira steht auf Gitarrenrock, den sie mit aufmüpfigen Texten verfeinert.

laut.de-Porträt Freddie Gibbs

In der Geschichte des Hip Hop-Genres hat es das Feuilleton mit der musikalischen Kulturform oft nicht gut gemeint. Der eine oder andere Betreiber von …

laut.de-Porträt Madlib

Von so bedeutenden Künstlern wie D'Angelo oder The Roots'-Chef ?uestlove als überraschender Indie-Hip Hop-Triumph gefeiert und als ihr Held bezeichnet …

12 Kommentare mit 11 Antworten

  • Vor 3 Jahren

    Bin mal gespannt auf das neue Album von Gazpacho "Demon". Die letzten Veröffentlichungen waren ja nicht schlecht, kamen aber an "Night" nicht heran. Wie wäre es eigentlich mal mit einer Erwähnung der Band und des neuen Albums hier auf Laut.de? Wenn man Lebenszeit für eine Rezi für die neueste Ausscheidung von Enrique Iglesias verschwendet, kann man sich auch ruhig mal über die spanische kalte Suppe aus Norwegen auslassen... :D

  • Vor 3 Jahren

    hat hier wer hamad45 auf dem schirm? ich kenn den gar nich. aber als feat-gäste hat er die ruhrpot L.ite und massiv bzw milonair am start :uiui:

    • Vor 3 Jahren

      habe 16bars-interview und waslos mit ihm geguckt. eigentlich ein netter samson-typ. allerdings wenig gebildet und mit der typischen vergangenheit (dealen, überfälle..). raptechnisch und lyrisch völlig belanglos. war mit pa im knast und hat dort beschlossen "richtig rap" zu machen. hat als libanese nen riesen-clan und dadurch die ein oder andere hilfestellung. fährt einen leasing-rückläufer CLS (erste modellreihe).