Im frostigen Osten lassen die Füchse die Stimmung überkochen.

Moskau (hog) - "It's so different to anywhere else", erzählt uns DJ Liam Howlett über Moskau aus dem Off. Dazu sehen wir atmosphärische Bilder der Metropole bei Nacht. Dann gehts von der Außenansicht mitten hinein ins Stadium, der Countdown setzt ein, die Spannung steigt - "Lets Go!".

The Prodigy und die Fans stacheln sich gegenseitig an, der Siedepunkt ist längst über den roten Bereich hinaus. Effektvoll begleitet wird das Spektakel von einer Lightshow, von der Epileptiker lieber Abstand nehmen sollten. Überall verteilt im Publikum: Pyroraketen, die die Halle endgültig in einen Hexenkessel verwandeln.

Der Auftritt in Moskau stammt von der aktuellen "The Day Is My Enemy"-Tour. Der Trip durch die Stadien Europas findet am 5. Dezember in London sein Ende.

Fotos

The Prodigy

The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler)

Weiterlesen

laut.de-Porträt The Prodigy

Was nach der Veröffentlichung der Debütsingle "What Evil Lurks" im Februar 1991 noch lange nicht abzusehen ist, kommt plötzlich schneller als erwartet: …

Noch keine Kommentare