Tiermasken und Moshpits: Im neuen Musikvideo der Big-Beat-Briten geht es ordentlich zur Sache.

Braintree (pek) - Ein Prodigy-Auftritt ist mehr Kampf als Konzert. Zumindest wenn man nach dem neuen Video zu "Get Your Fight On" geht. Der Clip zeigt nicht nur tobende Massen, die zu stroboskopischen Lichteffekten und hämmernden Beats ausrasten, sondern auch mysteriöse Tiermasken. Bei Prodigy werden Band und Zuschauer gleichermaßen zum Tier und lassen sich in einen unwirklichen Trip zwischen Rave und Pogo fallen.

"Get Your Fight On" ist die neueste Auskoppelung aus dem aktuellen Album "The Day Is My Enemy". Die Briten veröffentlichten die Platte im März diesen Jahres und eroberten in ihrem Heimatland damit zum sechsten Mal in Folge die Spitze der Charts.

Fotos

The Prodigy

The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler)

Weiterlesen

laut.de-Porträt The Prodigy

Was nach der Veröffentlichung der Debütsingle "What Evil Lurks" im Februar 1991 noch lange nicht abzusehen ist, kommt plötzlich schneller als erwartet: …

Noch keine Kommentare