Der Electro-Hardcore hat sie wieder: The Prodigy sind mit "Nasty" zurück aus der Versenkung und schon jetzt steht fest: Sie haben nichts an Explosivität eingebüßt.

Essex (mhe) - The Prodigy sind wieder da: Die drei britischen Rave-Dudes um Mastermind Liam Howlett melden sich mit neuer Single und kommenden Album zurück. "The Day Is My Enemy" kommt Ende März als Nachfolger des sechs Jahre zurückliegenden "Invaders Must Die" und dürfte wieder die Tanzflächen zum Kochen bringen. Laut Howlett grenzt sich die Platte vom allgegenwärtigen EDM ab und klingt "gewalttätig".

Die Vorab-Auskopplung "Nasty" stampft jedenfalls diesem Motto getreu schon mal beatgewaltig und aggressiv den Takt vor und setzt sich mit rummsendem Acid-House partywütig ins Genick des Nachtschwärmers. In nächtlicher Atmosphäre spielt auch das animierte Video, in dem ein Fuchs mit Superkräften seine Jäger auf mysteriöse Weise hypnotisiert und schließlich verwandelt.

Im Mai steht für die Herrschaften zunächst eine kleine England-Tour an, bevor man im Sommer auch Festivals bespielen wird. So kündigte sich die Band auch bereits für Rock Im Park und Isle Of Wight an.

Fotos

The Prodigy

The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) The Prodigy,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler)

Weiterlesen

laut.de-Porträt The Prodigy

Was nach der Veröffentlichung der Debütsingle "What Evil Lurks" im Februar 1991 noch lange nicht abzusehen ist, kommt plötzlich schneller als erwartet: …

11 Kommentare