Am 4. März veröffentlichen die Indie-Rapper ihren Erstling "Menschen Sind Wie Lieder". Bei laut.de-hört ihr die komplette Platte vorab!

Berlin (wec) - Fünf Jungs aus Berlin und Umgebung machen "Indie-Rap" und heimsen dafür einen Newcomer-Preis nach dem anderen ein. Ungezwungen kombinieren The Love Bülow Hip Hop mit Pop-Rock-Passagen und schmieden daraus tanzbare Rapmusik, die nicht nur Kopfnickern gefallen wird.

Am 4. März veröffentlichen The Love Bülow nun ihr Debüt "Menschen Sind Wie Lieder". Im Frühjahr touren sie mit der Platte Deutschland. Bei uns kriegt ihr schon heute einen exklusiven Vorgeschmack – laut.de präsentiert euch das komplette Album im Stream:

Und obendrauf gibts hier das offizielle Video zur aktuellen Single "Du Schweigst":

Weiterlesen

laut.de-Porträt The Love Bülow

"The Love Bülow haben den Indie-Rap erfunden!", heißt es – und treffender kann man es nicht sagen. Rap und Indie, Beats und Gitarrensoli, gewitzte …

10 Kommentare