Vinyl gegen den Präsidenten. Madonna rudert zurück. News von Goldfrapp, Max Prosa. Ticket- und Vinyl-Verlosungen. 5 Fragen an Antilopen Gang.

Inside The Shit (mis) - Endlich mal einer, der sich freut: Brian Eno begrüßt Donald Trumps begonnene US-Präsidentschaft, übrigens genau wie zuvor den Brexit. Grund: "Das ist der Tritt in den Arsch, den wir alle brauchen." Kann man so sehen. Oder, Moby? Eno weiter: "Wir befinden uns seit 40 Jahren im Niedergang, seit Thatcher, Reagan, und die Ayn Rand-Infektion die politische Klasse durchpflügten und vielleicht befinden wir uns nun in der Talsohle. Beim Brexit war ich nicht wütend auf irgendwelche anderen, sondern auf mich selbst, weil ich es nicht habe kommen sehen. Ich dachte die ganze Zeit, dass diese UKIP-Leute und diese National-Front-Typen in einer Blase leben, und plötzlich merkte ich: 'Fuck, wir waren die in der Blase.' Eine Revolution hatte sich angebahnt, und wir haben sie nicht erkannt. Weil wir immer dachten, wir würden diese Revolution zünden."

Der Rest der musizierenden Welt schreit dennoch lieber ...

Fuck You, Donald

Michael Schuh hört kein Metal und kein Hip Hop. Alles andere mit Einschränkungen. Willkommen im Schuh-Plattler. Muss immer Spuren von The Smiths und Morrissey enthalten.

Fotos

Tenacious D, U2 und Co

Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Kösler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler) Tenacious D, U2 und Co,  | © laut.de (Fotograf: Andreas Koesler)

Weiterlesen

2 Kommentare mit 8 Antworten, davon einer auf Unterseiten

  • Vor 10 Monaten

    da war irgendwas. irgendwie ignite sagen onkelz-festival ab. oder so. kann man das nicht irgendwie klickbringend vermarkten? oder bringt onkelz-boykott keine klicks mehr 2017?

    • Vor 10 Monaten

      Da war doch was? Irgendwie onkelz machen ein Festival mit ua. Slayer Hatebreed Papa Roach und Anthrax ist das keine Meldung wert?

    • Vor 10 Monaten

      Wobei es schon (jud)süß ist... mit hatebreed dick befreundet sein aber dann nicht bei den Onkelz spielen wollen :koks:

    • Vor 10 Monaten

      Oh mann durch deinen klammer vermerk hast dich komplett uninteressant gemacht

    • Vor 10 Monaten

      Ist ne geile sache und ein Fettes line-up aber diese ständigen braunen Anspielungen wenns um die onkelz geht gehen mir so dermaßen auf den Sack dieses gelaber geb ich mir seit 92' aber so schlimm wie hier hab ich das noch nie erlebt mein musikgeschmack ist sowas von vielfältig ich hör mir (fast) alles mal an aber sobald man sich als onkelz Fan outet wird man entweder als dämlicher "vollkevin" hingestellt (ok die gibt es leider wirklich viel bei den onkelz) oder eben als "brauner" und ja.. das nervt mich brutal

    • Vor 10 Monaten

      Jup, dieser "oh Gott, rechts!!!"-Beißreflex ist wirklich nervig und schon ewig unnötig - immer von den Leuten die halt nicht wissen wie sich die Onkelz gegen rechts richten und lieber weiter an Ihr Golf-III-Heckscheiben-Wissen glauben wollen.

    • Vor 10 Monaten

      aber es funktioniert halt immer noch sehr gut, wie man an soisses reaktion sieht ;-)
      zum festival selbst:
      hatte mir auch überlegt, da aufzuschlagen, unterm strich bekommt man aber für den preis einfach zu wenig,zumal ich die meisten bands schon live gesehen habe, als sie noch keine erhöhte pflegestufe benötigten.
      da bietet dieses ruhrpott zeckenrodeo wo ignite auch spielen halt schon ein wesentlich besseres preis-leistungs-verhältnis.

    • Vor 10 Monaten

      ist die dunkeldeutsche herkunft bei "vollkevin" inklusive? sonst möchte ich das noch hinzufügen.

    • Vor 10 Monaten

      Memo an mich selber.... ich muss da cooler werden...
      Golf III Heckscheibenwissen ist gut muss ich mir merken! Genau diese Klientel nervt mich bei den onkelz aber man kann ihnen ja Konzertbesuche nicht verbieten womöglich gibt es da sogar nen Hartz IV Zuschlag. Wohingegen man die handvoll (wenn überhaupt) NPD glatzen die es irgendwie schaffen getarnt aufzutauchen wirklich ignorieren kann da gibt es auf jedem Reggae Konzert mehr.
      Beim Preis muss ich leider zustimmen 119 bzw 129 euro klingt bei der Besetzung erstmal gar net sooo viel rechnet man aber noch 99 Euro Camping dazu (oder hotelkosten) dann bin ich da auch raus. Was das Tagesticket kosten soll wurde ja noch nicht preisgegeben